JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

 

Monitorhalterungen

vorherige
  • 1-24 von 297 Ergebnissen
vorherige

 

Die Monitorhalterung – komfortabel und modern

Ob aufgrund eines zu kleinen Tisches oder aber um direkt mehrere Monitore auf einmal zu halten, der Einsatz einer Monitorhalterung ist vielfältiger als gedacht. Robust und sicher kann der Monitor nun an der Wand oder Decke befestigt werden, um einen gewissen Komfort zu ermöglichen und das, ohne dafür allzu viel Platz zu gebrauchen.

 


 

Was ist eine Monitorhalterung?

Die einzelnen Monitorhalterungen haben die Aufgabe, den Monitor oder gleichzeitig mehrere Monitore sicher und in einer gewünschten Höhe entweder an der Wand anzubringen oder an der Decke zu montieren. Das bringt einen erhöhten Komfort mit sich und neuer Platz entsteht. Die meisten Halterungen für Monitore werden aus Eisen gefertigt, was natürlich eine gewisse Stabilität mit sich bringt. Da die Anforderungen mittlerweile unterschiedlich sind und Monitore verschiedene Einsatzgebiete haben, gibt es auch die Monitorhalterungen in diversen Ausführungen.

Die Monitorhalterung – komfortabel und modern


 

Welche Gerätetypen gibt es?

Wie bereits erwähnt, müssen Monitore heutzutage in verschiedenen Situationen benutzt werden. Dabei stehen sie jedoch nicht mehr nur auf dem Schreibtisch, sondern lassen sich mit Hilfe einer hochwertigen Monitorhalterung ebenfalls sicher an der Wand oder der Decke anbringen. Damit die unterschiedlichsten Anforderungen erfüllt werden können, gibt es diese besonderen Halterungen in zahlreichen Ausführungen. So unterscheiden sie sich zum Beispiel in der Größe und den Maßen, damit auch sicher gegangen werden kann, dass für jeden Monitor eine passende Halterung vorhanden ist. Aber nicht nur dort, sondern auch in den Funktionen sind Abweichungen vorhanden. So gibt es zum Beispiel Modelle, welche ausschließlich für die Montage an der Wand genutzt werden. Andere Ausführungen hingegen bieten Nutzern die Möglichkeit, den Monitor nach Belieben zu schwenken, in der Höhe zu variieren oder aber zu kippen.

Auch Multihalterungen, welche die zeitgleiche Montage mehrerer Monitore ermöglichen, werden heutzutage vor allem in verschiedenen Berufsfeldern eingesetzt, um an jedem Monitor andere Informationen anzuzeigen und somit die einzelnen Arbeitsschritte effizienter zu gestalten. Es gibt jedoch nicht nur die typischen Halterungen für die Wand, sondern auch Tischhalterungen bringen den Monitor in eine ideale Höhe.

Welche Gerätetypen gibt es?

Vorteile der Monitorhalterung:

  • platzsparend
  • vielfältig
  • stabil
  • komfortabel
  • einfach in der Montage
  • idealer Blickwinkel

Was ist beim Kauf einer Monitorhalterung zu beachten?

Um auch die Vorteile einer Monitorhalterung optimal nutzen zu können, ist es wichtig, beim Kauf einige Dinge zu beachten.

Art der Halterung

Es gibt unterschiedliche Arten der Monitorhalterung. Um die richtige Halterung zu wählen, ist es vor allem wichtig zu wissen, wie und wo der Monitor in Zukunft angebracht werden kann bzw. angebracht werden soll. Zur Auswahl stehen Wandhalterungen, Tischhalterungen und Deckenhalterungen.

Größe

Die Größe der Wandhalterung ist beim Kauf das wohl wichtigste Kriterium. Diese muss zu der Monitorgröße passen. Sollen direkt mehrere Monitore an der Halterung angebracht werden, so ist es wichtig, die einzelnen Monitorgrößen auszumessen. Hier ist es ratsam, stets gleich große Monitore auszuwählen.

Beweglichkeit

Bei der Beweglichkeit kommt es auf die eigenen Ansprüche und Wünsche an. Hier muss berücksichtigt werden, ob der Monitor in Zukunft geschwenkt oder gekippt werden soll oder ob dieser einen festen Punkt hat, an dem er hängen bleibt.

Sicherheit

Die typischen Monitorhalterungen sind in der Regel sicher und stabil zugleich. Trotzdem sollten Interessenten darauf achten, dass die Halterung TÜV geprüft ist und somit über die entsprechenden TÜV Siegel verfügt.

Gewicht

Alle Monitorhalterungen verfügen über eine maximale Traglast, welche vom Hersteller empfohlen werden. Damit diese Last eingehalten werden kann, raten Experten dazu, diese Traglast möglichst hoch anzusetzen. Das Gewicht vom Monitor darf trotzdem nicht außer Acht gelassen werden und muss dringend berücksichtigt werden.

FAQ – häufig gestellte Fragen zu der Monitorhalterung

1. Kann jeder Monitor durch die Monitorhalterung montiert werden?

Da es viele unterschiedliche Monitorhalterungen gibt, werden vor allem für die aktuellen Monitore stets die passende Monitorhalterungen angeboten. Wichtig ist es trotzdem, den Monitor genauer zu untersuchen, denn nicht jeder Monitor kann an der Wand befestigt werden, sodass bei einigen Produkten zum Beispiel nur die Tischhalterung in Frage kommt.

2. Lässt sich die Monitorhalterung an jeder Wand anbringen?

Nein. Nicht jede Wand ist dazu geeignet, ein solches Gewicht zu halten, wie zum Beispiel Wände aus Gipskarton.

3. Welche Monitorhalterungen gibt es?

Besonders gängig sind Wandhalterungen, Deckenhalterungen sowie Tischhalterungen. Zusätzlich gibt es neben den normalen Halterungen, welche für einen Monitor ausgelegt sind, Ausführungen, die für mehrere Monitore zeitgleich genutzt werden können.

Fazit – so findet man die perfekte Monitorhalterung

Auf der Suche nach der perfekten Monitorhalterung müssen viele verschiedene Kriterien beachtet werden, wozu nicht nur die Sicherheit gehört, welche zum Beispiel durch den TÜV garantiert wird, sondern auch die Funktionen bzw. die Beweglichkeit, die eigenen Ansprüche sowie der zukünftige Einsatz des Monitors oder der Monitor selbst sind daher sehr wichtig.