JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Mono-Verstärker Baustein Kemo M031N 5 V/DC, 6 V/DC, 9 V/DC, 12 V/DC 3.5 W

Kemo
Mono-Verst?rker Baustein Kemo M031N 5 V/DC, 6 V/DC, 9 V/DC, 12 V/DC 3.5 W is rated 4.6 out of 5 by 15.
  • y_2017, m_9, d_25, h_19
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_15
  • loc_, sid_130056, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Bestell-Nr.: 130056 - 62
Teile-Nr.: M031N |  EAN: 4024028030319
  • Technische Illustration
  • Mono-Verstärker Baustein Kemo M031N 5 V/DC, 6 V/DC, 9 V/DC, 12 V/DC 3.5 W
8,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Online verfügbar Lieferung: 27.09 bis 28.09.2017 oder garantiert am nächsten Werktag bei Auswahl der 24h-Express-Lieferung (zzgl. 8,95 Euro) innerhalb 3 Stunden 26 Minuten
  • Gegen Überhitzen und Überlast gesichert
  • Robuste Ausführung für den universellen Einsatz

Verstärker-Modul

Technische Daten

  • Lautsprecheranschluss 4 - 16 Ω
  • Frequenzgang ca. 40 - 20 000 Hz
Stromaufnahme
500 mA
Ausführung
Baustein
Ausgangsleistung (max.)
3.5 W
Betriebsspannung
5 V/DC
6 V/DC
9 V/DC
12 V/DC
Breite
40 mm
Höhe
12 mm
Kategorie
Mono-Verstärker
Länge
40 mm

Dokumente & Downloads

Highlights & Details

  • Gegen Überhitzen und Überlast gesichert
  • Robuste Ausführung für den universellen Einsatz

Beschreibung

Robustes Verstärkermodul für den universellen Einsatz als Lautsprecher-Endstufenverstärker. Das Modul ist feuchtigkeits- und rüttelfest vergossen. Die Vergussmasse und das Modulgehäuse bestehen aus einem speziellen, hoch wärmeleitfähigen Kunststoff. Es ist kein zusätzlicher Kühlkörper erforderlich. Das Modul ist elektronisch gegen Überhitzung und Überlastung gesichert.
Ähnliche Produkte
Zubehör gleich mitbestellen
{{#if user.showB2bHint}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Rated 5 out of 5 by from klein - ideal als Ersatz defekter Mono-Endstufen Durch die kompakte Bauweise und geringen Abmessungen eignet sich das Modul z. B auch gut als Ersatz für defekte Mono-Endstufen in Audio-Kleingeräten. Ich habe es in ein fast 50 Jahre altes Kofferradio eingebaut, dessen eisenbehaftete Endstufe (zwei Übertrager) irreparabel defekt ist. Das "Oldtimer-Radio" wurde damit wieder voll funktionstüchtig. Das empfohlene Poti bzw. der Trimmer 10kOhm/lin. am Line-Eingang des Moduls sollte unbedingt eingesetzt werden, auch wenn eine vorgeschaltete Lautstärkeregelung bereits vorhanden ist. Ansonsten kommt es tatsächlich (wie in der Anleitung beschrieben) zum Aufschwingen des Moduls. Das Modul wirkt klangneutral, d.h. es werden weder Höhen noch Tiefen des Eingangssignals bedämpft oder überbetont. Die Ausgangsleistung reicht in meinem Fall (U = 9 V, R = 8 Ohm) noch vollkommen aus. Bei Vollausteuerung und ohne Signal ist ein Grundrauschen vorhanden, was aber im Normalbetrieb des Moduls unbedeutend ist.
Date published: 2017-08-16
Rated 5 out of 5 by from Optimal Für den eingesetzten Zweck optimal und bis jetzt problemloser Betrieb
Date published: 2016-04-21
Rated 4 out of 5 by from M031N Super Leistung Anschließen und alles läuft , sehr klein aber fein.
Date published: 2014-04-26
Rated 2 out of 5 by from 2 Stück gekauft beide nicht zu gebrauchen Vergussmasse wölbt sich in der mitte über den Gehäuseboden so das sich das Modul nicht plan aufschrauben lässt. Bauteile schauen aus der Vergussmasse raus und stehen auch über den Gehäuseboden so das sie sich beim anschrauben stören (Kurzschlüsse/verformung). Verstärker rauscht stark bei kleinen / ohne Eingangssignal (auch bei optimaler Spannungsversorgung)
Date published: 2014-03-10
Rated 5 out of 5 by from Verstärkerbaustein Dieser Verstärkerbaustein erfüllt in allen Punkten meine Erwartungen.
Date published: 2014-02-05
Rated 5 out of 5 by from Kemo Verstärker Modul die Baugrösse ist gerade richtig die Ausgangsleistung reicht für einen kleinen Lautsprecher vollkommen keine Ueberlastung und Temperaturanstieg guter Frequenzgang
Date published: 2014-01-20
Rated 5 out of 5 by from Kemo Verstärker-Modul M031N Verstärkt sauber und klar. Die Leistung reicht locker für ein Wohnzimmer aus. Kaufempfehlung.
Date published: 2013-03-10
Rated 5 out of 5 by from Verstärker Endstufe Sehr brauchbares Modul für Versuchsschaltungen, Musik- und Sprachübertragung in guter Qualität. Kompakt, robust, betriebssicher. Damit das 10kOhm Poti von 0 auf voll regelt, müssen die Anschlüsse 4 und der Masseanschluss 1 des Potentiometers beide an Anschluss 3, an den Minuspol angeschlossen werden. Mit dem preisgünstigen Bauteil bin ich sehr zufrieden.
Date published: 2012-12-18
Rated 5 out of 5 by from Kemo Verstärker-Modul M031N Baustein 4 - 12 V/DC Ein vorbehaltloses JA zu diesem Verstärkerbaustein. In Verbindung mit anderen Vorverstärkern liefert er auch das erhoffte Ergebniss, mit einer 9 Volt Batterie.
Date published: 2012-10-01
Rated 4 out of 5 by from Kemo Verstärker-Modul M031N Baustein 4 - 12 V/DC A Kompakte Ausführung. Einwandfreie Funktion. Einfacher Einbau.
Date published: 2012-09-29
  • y_2017, m_9, d_25, h_19
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_15
  • loc_, sid_130056, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Nach oben