JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

MOSFET Vishay IRFBG30PBF 1 N-Kanal 125 W TO-220

Vishay
Rated 5 out of 5��by 1 reviewer.
Bestell-Nr.: 162578 - 62
Teile-Nr.: IRFBG30PBF |  EAN: 2050000042362
Abbildung ähnlich
1,06 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

MOSFET

Technische Daten

Typ
IRFBG30PBF
Gehäuse
TO‑220
Hersteller
Vishay
Herst.-Abk.
VIS
Ausführung
N‑Kanal
I(d)
3.1 A
U
1000 V
Ptot
125 W
R(DS)(on)
5 Ω
R(DS)(on) Referenz-Strom
1.9 A
R(DS)(on) Referenz-Spannung
10 V
U(GS)(th) max.
4 V
U(GS)(th) Referenz-Strom max.
250 µA
Q(G)
80 nC
Q(G) Referenz-Spannung
10 V
C(ISS)
980 pF
C(ISS) Referenz-Spannung
25 V
Betriebstemperatur (min.)
‑55 °C
Montageart
Durchführungsloch
Betriebstemperatur (max.)
+150 °C
Transistor-Merkmal
Standard
U(DSS)
1000 V
Kategorie
MOSFET
Kanäle
1
Target 3001!

Dokumente & Downloads

Technische Daten

Highlights & Details

Kunden suchen auch nach
transistor MOS, Vishay, anreicherungstyp, metal oxide semiconductor, field-effect transistor, IRFBG30PBF, Sperrschicht-Feldeffekttransistor, unipolartransistor, IRFBG30PBF-ND, MOSFET, selbstsperrend, drain, FET, gate, Feldeffekt-transistor, Junction fet, source, selbstleitend, transistor à effet de champ, verarmungstyp, unipolar transistor, fieldeffect-transistor, mos-fet
Ähnliche Produkte
{{#if user.profile.0.profileInfo.b2B}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Rated 5 out of 5��by 1000 Volt Mosfet in TO-220 bis 4A F��r das Handling hoher Spannungen sehr guter Transistor, einzg der hohe Restwiderstand von 5 Ohm und die IRF-��blich schlechte Beschriftung st��ren ein wenig. Asgezeichnetes Preis-Leistungs Verh��ltnis. 6. April 2012
1-1 von 1