JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de

Motorradbatterien

vorherige
  • 1-24 von 45 Ergebnissen
vorherige

Motorradbatterie: die passende Gel- oder Säure-Batterie für Ihr Motorrad

Bei der Auswahl einer Motorradbatterie gilt es verschiedene Kriterien zu beachten: lange Lebensdauer, einfache Handhabung und Zuverlässigkeit. Vor dem Einsetzen müssen Sie Ihre neue Motorradbatterie häufig zunächst auffüllen und aufladen. Dies ist notwendig, da die benötigte Säure in genau der angemessenen Menge in einer Motorradbatterie enthalten ist. Das Aufladen gelingt mit den passenden Gadgets allerdings ganz leicht, auch wenn Sie kein Fachmann sind. Außerdem sind die meisten Batterien für Motorräder und andere Fahrzeugtypen mit einer Einfüllhilfe ausgestattet, wodurch die Vorbereitung zusätzlich vereinfacht wird. Bei Conrad haben wir Ideen und die passende Technik, damit für Sie mit dem Motorrad und dem Auto stets eine sichere Fahrt gewährleistet ist. Suchen Sie sich im unserem Online Shop eine Batterie von Varta oder anderen Markenherstellern aus und bestellen Sie das passende Zubehör gleich mit dazu.

Motorradbatterie: Vorteile von Gel- und Säure-Batterien

Im Bereich Motorradbatterie wird generell zwischen Modellen mit einer Gel- oder einer Säurefüllung unterschieden. Welche Variante für Ihr Motorrad geeignet ist, hängt unter anderem vom Motorradtyp, der Beanspruchung und der Position bzw. der Lage der Batterie ab. Ein Vorteil der Motorradbatterien mit Gel ist allerdings, dass sie wartungsfrei sind. Ein Nachfüllen entfällt und Sie entsorgen die Batterie direkt bei Conrad oder einer Sammelstelle. Gleichermaßen empfehlenswert ist eine Motorradbatterie mit Säure, die über die AGM-Technologie verfügt und daher ebenfalls keine Wartung erfordert. Hersteller wie Varta entwickeln diese Varianten für Ihr Bike im Hinblick auf eine langfristige Lebensdauer, sodass Sie die Batterie nur selten auszutauschen brauchen. Dies gilt auch für die Sicherheit: Durch besondere Schutzmechanismen wird sichergestellt, dass die Motorradbatterie nicht auslaufen und das Motorrad beschädigen kann. Im Textlauf wird eine Motorradbatterie verschiedensten Umwelteinflüssen ausgesetzt, damit sie später in der Praxis unabhängig von Witterungsverhältnissen und der Temperatur funktioniert.

Auch für Rasenmäher, Quad und Jetski: Motorradbatterie online kaufen

Ein Vorteil von vielen Motorradbatterien: Auf Wunsch lassen sich diese problemlos auch für andere Fahrzeugtypen nutzen. Zahlreiche Modelle können zum Beispiel in einem Quad oder einem Jetski zum Einsatz kommen. Haben Sie ein großes Grundstück? Dann benötigen Sie für Ihren Sitz-Rasenmäher sicherlich auch eine leistungsfähige und zuverlässige Motorradbatterie. Insbesondere bei Fahrzeugen, die nicht regelmäßig genutzt werden, ist eine Motorradbatterie mit Schutz vor Selbstentladung vorteilhaft. Andernfalls laufen Sie vielleicht Gefahr, dass Sie vor der ersten Fahrt mit dem Motorrad im Frühling oder Sommer die Motorradbatterie auswechseln müssen. Durch die geringe Selbstentladung können Sie sich hingegen darauf verlassen, dass Ihr Motorrad auch nach längeren Standzeiten einsatzbereit ist. Nicht zuletzt profitieren Sie davon auch bei Quads und Fahrzeugen, die unregelmäßig und bevorzugt bei gutem Wetter gefahren werden. Informieren Sie sich gleich bei Conrad über das große Angebote beim Zubehör für Ihr Bike und bestellen Sie Ihre Motorradbatterie online im Versand - natürlich kaufen Sie bei uns immer zu besonders günstigen Preisen.