JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

N Radsatz DC Fleischmann 259565 1 St.

Fleischmann
N Radsatz DC Fleischmann 259565 1 St. is rated 5.0 out of 5 by 2.
  • y_2017, m_7, d_27, h_16
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_1.0.0-hotfix-1
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_2
  • loc_, sid_241186, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Bestell-Nr.: 241186 - 62
Teile-Nr.: 259565 |  EAN: 2050000081996
2,10 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Online verfügbar Lieferung: 18.08 bis 19.08.2017
  • Baugröße: N
  • Stromsystem: DC
  • Kategorie: Radsatz
  • Isolierung: Einseitig
  • Herst.-Teilenr.: 259565

N Standard-Metallradsatz (o. Abb.)

Technische Daten

Baugröße
N
Stromsystem
DC
Kategorie
Radsatz
Isolierung
Einseitig
Herst.-Teilenr.
259565
Altersklasse
ab 15 Jahre
Bauart
Zubehör

Beschreibung

(Fleischmann 537013) 1seitig isoliert. Ø 6 mm.
Hinweis
Ein Radsatz besteht aus zwei Laufrädern und einer Achse! Ein Radsatz sind nicht 2 Stück!
Rated 5 out of 5 by from top pro ---- gute verarbeitung , preis leistung contra --- nichts
Date published: 2012-12-02
Rated 5 out of 5 by from Radsatz Bei den meisten "N" Modellbahnwagen sind beide Räder auf einer Achse isoliert, so dass eine Stromabnahme von der Achse nicht möglich ist. Wenn man also einen Wagen nachträglich mit einer Beleuchtung ausrüsten will, bliebt einem nichts anderes übrig, als die Radsätze auszutauschen. Hierfür ist der FL - Radsatz gut geeignet, denn er ist nur einseitig isoliert, so dass die Achse Strom führt. Dabei muss man natürlich genau auf die Polarität achten! Nie zwei Achsen, die aus beiden Schienen Strom erhalten, miteinander verbinden, das gibt einen Kurzschluss! Man muss aber an beide Achsen je einen Stromabnehmer legen, um den nötigen "Saft" für die Innenbeleuchtung oder Zugschlussbeleuchtung zu erhalten. Für einen 4-achsigen Wagen braucht man natürlich zwei Sätze, für jedes Drehgestell einen.
Date published: 2011-02-02
  • y_2017, m_7, d_27, h_16
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_1.0.0-hotfix-1
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_2
  • loc_, sid_241186, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Nach oben