JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Netzwerk USB-Server LAN (10/100 MBit/s), USB 2.0 TP-LINK TL-PS310U

TP-LINK
Rated 4,2 out of 5 by 5 reviewers.
  • 2016-12-08 T06:28:21.160-06:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_5, tr_5
  • loc_en_US, sid_995296, prod, sort_default
Bestell-Nr.: 995296 - 62
Teile-Nr.: TL-PS310U |  EAN: 6935364031060

TP-LINK USB 2.0-Port-MFP- und Speicherserver

Technische Daten

Kategorie
Netzwerk USB‑Server
Übertragungsrate
100 MBit/s
Schnittstellen
LAN (10/100 MBit/s)
USB 2.0
Anzahl USB
1 x
Geeignet für
Dongle
Festplatten
Multifunktionsdrucker
Drucker
Scanner
USB‑Stick
Kartenlesegerät
andere USB‑Geräte

Dokumente & Downloads

Konformitätserklärung

Technische Daten

Informationen

Highlights & Details

  • Großartige Kompatibilität: Kompatibel zu den meisten USB-Geräten auf dem Markt
  • Einfach zu verwenden: Einfaches Setup mit einem Installationsassistenten durch mehrere einfache Klicks
  • Erweiterbare Anwendung: Bis zu 4 USB-Geräte nutzbar durch Anschluss eines USB-Hubs

Beschreibung

Der MFP- und Storageserver TL-PS310U von TP-LINK ist ideal für den Datenaustausch unter per USB angeschlossenen Geräten in einem Heim- oder Büronetzwerk. Das Gerät ist kompatibel zu den meisten Druckern und Multifunktionsdruckern, die auf dem Markt sind, und ermöglicht eine nahtlose gemeinsame Nutzung und Verwaltung dieser Geräte über die am Netzwerk angeschlossenen Computer. Das Gerät ist auch für den Betrieb mit bis zu vier USB-Geräten geeignet, wie Scanner, Flash-Laufwerke, Lautsprecher und Webcams, die über einen USB-Hub mit dem Server verbunden sind. Auf diese Geräte kann über das Netzwerk zugegriffen werden und sogar drahtlos, wenn der Server mit einem WLAN-Router verbunden ist.

Windows 7 unterstützt
Mit dem Upgrade der Firmware und des neuen Dienstprogramms ist der TL-PS310U jetzt auch in der Lage, unter Windows 7 perfekt zu funktionieren. Durch das neue Dienstprogramm können Sie auf einfache Weise den Drucker und andere USB-Gerät verwalten, während Sie unter Windows 7 arbeiten.

Einfachere Konfiguration mit größerer Effizienz
Die völlig neue Schnittstelle bietet eine viel einfachere und intuitivere Art und Weise, Ihren Drucker zu betreiben. Sie können unseren TL-PS310U ganz einfach über die Schnittstelle verwalten und konfigurieren, und das selbst dann, wenn Sie ein Neuling sind.
Schalten Sie ihn ein und lassen Sie ihn allein. Mit der Auto-Connect-Funktion schalten Sie nur Ihre Utility ein und wählen die Option "Automatisch verbinden zum Drucken" und der TL-PS310U wird den Druckauftrag für Sie erledigen. Er wird sich automatisch mit Ihrem Drucker verbinden und alle vorliegenden Druckaufträge abarbeiten.

Ausgezeichnete Kompatibilität
Der TL-PS310U ist zur Mehrheit der MFP- und sonstigen USB-Geräte auf dem Markt kompatibel. Unser TL-PS310U wurde mit über 200 verschiedenen Druckermodellen getestet und bietet eine überragende Geräte-Kompatibilität in seiner Klasse. Sie werden feststellen, dass der TL-PS310U eine ausgezeichnete Wahl für die Druckbedürfnisse bei Ihnen zuhause oder im Büro ist.

Ausstattung

  • Kompatibilität mit der Mehrheit der MFP- und anderen USB-Geräte
  • Greifen Sie auf bis zu 4 USB-Geräte über das Netzwerk zu durch den Anschluss an ein USB-Hub
  • USB2.0-Port für hohe Geschwindigkeit bei der Verarbeitung von Jobs
  • Einfaches Setup mit dem Installations-Assistenten einfach durch mehrere Klicks
  • Kompaktes und intelligentes Design, kann fast überall platziert werden.

Lieferumfang

  • Printserver
  • Ethernet-Kabel (RJ45)
  • Ressourcen-CD
  • Schnellinstallationsanleitung.

Systemvoraussetzungen

  • Windows 7/Vista/XP/2000.
Kunden suchen auch nach
6935364031060, TL-PS310U, TP-LINK
Rated 5 out of 5 by USB-Printserver - macht was er soll - einfach! Zur Installation MUSS die mitgelieferte Software installiert werden zwecks Ermittlung IP und Installation des Geräteports auf Windows-Rechnern. Es kann immer nur 1 Gerät gleichzeitig auf den Printserver zugreifen, nach Aktivität wird die Verbindung standardmäßig nach 30 Sekunden getrennt und damit für andere Geräte freigegeben. Am Mac klappt das Drucken auch einwandfrei - Installation über die Eingabe der IP und entsprechendem Druckertreiber. In Summe sehr zufriedenstellend und empfehlenswert! 24. März 2016
Rated 2 out of 5 by Auf Betribsystem achten Funthion unter Windows 7 Professional 64Bit problematisch 20. April 2014
Rated 4 out of 5 by Als NAS Server nicht Linux-tauglich Ich habe den Netzwerkserver nur als Storage-Server getestet, kann also keine Aussagen zur Funktionsweise als Printserver machen. Unter Windows muss die mitgelieferte Software installiert werden. Alsdann ist die externe Festplatte tadellos ansprechbar und funktionstüchtig. Bevor ein zweiter Nutzer darauf zugreifen kann, muss der erste Nutzer die Festplatte wieder frei geben. Leider läuft das Teil nicht unter LINUX. 17. Januar 2014
Rated 5 out of 5 by Einfache Installation Gerät auspacken, anschließen und die Software aufspielen fertig. Die Geräte (bei mir ein Canon Drucker MP610 und eine externe Festplatte Western Digital 500GB) wurden unter Windows 7 sofort erkannt. Vom Notebook Über WLAN drucken und scannen funktionierte ohne Probleme. Wer keinen neuen WLAN-Drucker kaufen möchte ist mit diesem Gerät sehr gut bedient. Zusätzlich kann man über einen USB-Hub externe Festplatten ins Netzwerk einbinden. 17. Mai 2013
Rated 5 out of 5 by klein, stark, simpel Das TP Link TL-PS310U ist ein kleines, vollkommen unscheinbares "Kunststoffdöschen" in der geballte Leistung steckt. Als erstes ein kleiner Wermutstropfen: DIE VERPACKUNG! Wenn man diese in der Hand hält vermutet man einen ausgewachsenen Router im Pappkarton. Nach dem öffnen muß man den PS310U zuerst gründlich suchen! In dem Karton hätten gut 10 Stück platz, das ist das einig Negative. Installation ist einfach und sollte, etwas abweichend von der Anleitung, wie folgt durchgeführt werden: Die aktuelle Software von der TP-LINK Homepage downloaden und installieren. PS310U an einen Rechner DIREKT anschließen ( NICHT sofort in's Netzwerk einbinden! ) und über einen Browser ansprechen. Das Konfigurationsmenue ist sehr einfach aufgebaut und selbsterklärend. Nachdem der PS310U individuell konfiguriert ist einfach in's Netzwerk einbinden und Peripherie anschließen ( Bsp.: HP DJ F4580 ). Die TP-Link Software "Launch MFP and Storage Server" starten, auf den Button "Suchen" klicken und der Drucker ist bereit. Alle Funktionen des Druckers können über das Netzwerk von den jeweilig eingebundenen Rechnern angesprochen und genutzt werden. Faktum: Eine Invetition die in einem kleinen Heim- oder auch Firmennetzwerk lohnend sein kann, wenn von mehreren Rechnern auf ein USB-Gerät / MFP zugegriffen werden muß / soll. Da der PS310U bis zu 4 USB Geräte über einen USB-Switch unabhängig verwalten kann ist ein Ausbau mit weiteren USB Geräten sehr flexibel und einfach möglich. Der PS310U hat mir den Aufbau eines Druckerservers erspart. 26. Dezember 2012
  • 2016-12-08 T06:28:21.160-06:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_5, tr_5
  • loc_en_US, sid_995296, prod, sort_default
1-5 von 5