JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Passend für (Details) Digitalmultimeter VC 960 Datalogger, 12 17 02

Bestell-Nr.: 121708 - 62
EAN:
41,99 €
inkl. MwSt., versandkostenfrei
  • Ausführung: Passende ProfiLab Software
  • Passend für (Details): Digitalmultimeter VC 960 Datalogger, 12 17 02

Technische Daten

Ausführung
Passende ProfiLab Software
Passend für (Details)
Digitalmultimeter VC 960 Datalogger, 12 17 02

Dokumente & Downloads

Beschreibung

Mit dieser Software reizen Sie Ihre Multimeter voll aus. Sie entwickeln spielend Ihre eigenen Projekte, vom einfachen Langzeitschreiber bis hin zu komplexen messtechnischen Projekten. Durch die integrierte Unterstützung von Relaiskarten können Sie sich die Messwerte nicht nur anzeigen lassen, sondern auch entsprechend darauf reagieren. Und das Beste daran ist, Sie brauchen keine einzige Zeile zu programmieren! Sie entwickeln Ihre Schaltung direkt am PC, fügen Schalter, Taster, Displays, etc. hinzu, und bauen sich so Schritt für Schritt Ihr eigenes Projekt auf.
Zur Entwicklung Ihres Projektes befinden sich in der Bauteilbibliothek viele arithmetische und logische Bauteile für die Verknüpfung und Verarbeitung der Messwerte. Module wie Taktgeber, Schaltuhren, Relaiskarten usw. schaffen umfangreiche Steuer- und Regelungsmöglichkeiten.
Sie ziehen sich einfach die benötigten Elemente auf den Schaltplan und verdrahten diese entsprechend. Nachdem Sie Ihr Projekt fertiggestellt haben, wird es in Echtzeit simuliert. Alle ankommende Messwerte werden dabei sofort verarbeitet und dargestellt.
Damit Sie Ihre Steuerung auch vernünftig bedienen können, haben Sie die Möglichkeit, sich eine optisch ansprechende Frontplatte zu gestalten. Auf dieser werden automatisch alle Schalter, Taster, Lampen, Schreiber, Tabellen usw. untergebracht. Gestalten Sie die Frontplatte nach ihren Wünschen und beschriften Sie die einzelnen Elemente. Wenn Ihr Projekt erst einmal entwickelt ist, bedienen Sie es praktisch nur noch über die Frontplatte.

Systemvoraussetzungen

  • Windows® 95, 98, ME, NT, 2000, XP, CD-ROM-Laufwerk. Div. Multimeter mit serieller Schnittstelle, Relaiskarten.
Nach oben