JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

PTC-Heizlüfter 20 m² Silber PTC-902

Rated 3,5 out of 5��by 10 reviewers.
Bestell-Nr.: 560140 - 62
Teile-Nr.: PTC-902 |  EAN: 4016138588224

PTC Heizlüfter

Technische Daten

Kategorie
PTC‑Heizlüfter
Betriebsspannung
230 V
Schaltstufen
2
750 W
1500 W
Geeignet für Räume bis max.
20 m²
Zeitschaltuhr
Nein
Besonderheiten
Oszillierend
Überhitzungsschutz
Farbe
Silber
Gewicht
1.7 kg
Höhe
31.5 cm
Breite
21.5 cm
Länge
17.5 cm

Dokumente & Downloads

Anleitungen

Konformitätserklärung

Highlights & Details

  • 2 Schaltstufen: 750/1500 W
  • Für Räume bis 20 m²
  • 90° Oszillation und Kippschutz

Beschreibung

Der Heizlüfter ist durch die Kaltstufe auch an warmen Tagen einsetzbar. Über zwei Heizstufen sorgt er an kühlen Tagen für Wärme. Bei einem Umkippen des Gerätes schaltet der Heizlüfter sofort aus.

Ausstattung

  • Überhitzungsschutz.

Lieferumfang

  • Heizlüfter
  • Bedienungsanleitung.
Kunden suchen auch nach
Elektroheizkörper, PTC-Heizlüfter, Infrarotheizung, PTC Heater, Heizlampe, Elektroheizung, PTC-902, Heizlüfter, Keramik-Heizlüfter, PTC-Keramik-Heizlüfter, Heizradiator
Rated 5 out of 5��by Heizl��fter Toller kleiner Heizl��fter perfekt f��r kleine r��ume 10. M��rz 2016
Rated 5 out of 5��by Heizl��fter PTC Sehr gut, gerne wieder.... gutes Ger��t............ 18. Dezember 2013
Rated 4 out of 5��by PTC Heizl��fter! Einfach zu bedienen. Besonders gut f��r nicht so gro��e R��ume, bei Leistungsst��rkeren Heizl��ftern wird der Raum schnell zu warm. Dieser macht seine Sache sehr gut. Ich kann Ihn nur empfehlen. 1. Dezember 2013
Rated 4 out of 5��by Rentner Gute Heizlei��tung trotz nur 750/1500 Watt.F��r kleinere R��ume vollkommmen ausreichend. Klener Nachteil;Bei Stufe 2 Keine h��here L��ftergeschwindikeit.Laufger��usch etwas hoch,aber nicht unangenehm. Fazit:F��r gelegentlichen Einsatz emphehlenswert. 15. November 2013
Rated 4 out of 5��by falscher Stecker Das Ger��t hat einen deutschen Stecker, statt einem schweizer Stecker 10. November 2013
Rated 4 out of 5��by PTC Heizl��fter Im Gebrauch gut. Leider ist beim gleichen Vorg��nger Model der L��ftermotor nach ca. 4 Jahren durchgebrand, habe mir aber wieder einen gekauft. Verwende ihn im Wohnmobil auf den Campingpl��tzen 25. M��rz 2013
Rated 2 out of 5��by Korrektur Sorry, bei meinen Angaben in der Bewertung vom 13.11. war mir ein Fehler unterlaufen: Der Verbrauch pendelt sich (auf Stufe 1) nicht bei etwa 450 W, sondern bei etwa 700 W ein. Es war ein Tippfehler, denn ich hatte da bereits ein anderes Ger��t im Hinterkopf. Ich hatte das Ger��t wesentlich besser bewertet. Um aber mit dieser Korrektur nichts an der Gesamtbewertung zu ��ndern, habe ich hier nur die bish. Duchschnittsbewertung eingegeben. 25. November 2012
Rated 4 out of 5��by Brauchbares Ger��t Der hier monierte Verbrauch in der Anlaufphase von etwas > 750 W ist technisch bedingt und normalisiert sich schnell. Das Ger��t ist sicher nicht f��r sehr schwach ausgelegte bzw. abgesicherte Leitungen gedacht (Camping, Boote). Tats��chlich pendelt sich der Verbrauch bei gemessenen etwa 460-470 W (Stufe 1) ein. Nicht typische Ger��usche kommen bei meinem im Betrieb mit Oszillation vor. Aber ertr��glich u. viele Markenger��te sind da auch nicht besser. Verarbeitung ist halt auch eine Preisfrage. W��nschenswert w��re aber in der Tat eine 3. Schaltstufe mit 400-500 W bzw. ein weniger "tr��ger" Thermostat (schon wg. Stromkosten). 13. November 2012
Rated 1 out of 5��by Kurzlebiger Heizl��fter Nach nicht einmal 2 Monaten Betrieb t��glich morgens 20-30 Minuten lang begann der Rotor pl��tzlich laut zu kreischen und h��rte nicht auf damit. Lager? Nach dem sofortigen Abschalten und erneutem Einschalten am n��chsten Tag dasselbe Ger��usch. Solange das Ger��t normal lief, h��rte man ein mittelstarkes, noch gerade ertr��gliches Fauchen. Ich gebe das Ger��t trotz seiner Jugend zum Elektroschrott. 31. Juli 2011
Rated 2 out of 5��by kleiner Stromfresser... Ich brauchte f��r eine mobile L��sung einen Heizl��fter mit wenig Leistungsaufnahme. Die angegebenen 750W w��ren nahezu optimal gewesen. Doch leider zieht der kleine Heizer beim Aufw��rmen kurzzeitig rund 10% mehr, was bei mir jedes mal die Sicherung geschossen hat. An sonsten ein relativ leises Ger��t dass auch recht z��gig auf Temperatur kommt. 6. Dezember 2010
1-10 von 10