JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Raspberry Pi® Model B 512 MB ohne Betriebssystem

Raspberry Pi®
Rated 4,8 out of 5 by 51 reviewers.
Bestell-Nr.: 874675 - 62
EAN: 4016138803952

Raspberry Pi Model B

Technische Daten

Kategorie
Raspberry Pi® Model B
Prozessor
ARM1176JZFS (1x 700 MHz)
512 MB
Grafikkarte
Braodcom VideoCore 4
Betriebssystem (Version)
ohne Betriebssystem
Mainboard-Steckplätze
GP10‑Port
DSI‑Display
Unterstützte Speicherkarten
SD
MMC
Schnittstellen
USB 2.0
Cinch (Video)
HDMI™
LAN (10/100 MBit/s)
Audio, stereo (3.5 mm Klinke)
Anzahl HDMI™
1 x
Anzahl USB 2.0
2 x
Anzahl LAN
1 x
Breite
86 mm
Höhe
17 mm
Tiefe
54 mm

Dokumente & Downloads

Konformitätserklärung

Technische Daten

Highlights & Details

  • Universell einsetzbar: Mini-PC, Server, Steuerungseinheit
  • Prozessor, Arbeitsspeicher, Grafik bereits integriert
  • Schnell vernetzt über RJ45 LAN-Anschluss
  • USB- und HDMI-Anschlüsse
  • Vielseitig erweiterbar

Beschreibung

Der Raspberry Pi® ist das Rechensystem in Kreditkartengröße. Der ARM basierende Einplatinencomputer überzeugt mit seiner kompakten Größe, universellen Einsetzbarkeit und vielseitigen Erweiterbarkeit.

Auf der Platine ist bereits ein 700 MHz starker Prozessor, ein 512 MB großer Arbeitsspeicher und eine Grafikeinheit integriert. Zwei USB 2.0 Anschlüsse, ein LAN-Anschluss und HDMI-Ausgang bieten Ihnen die Möglichkeit Ihren Raspberry Pi® einfach zu betreiben und schnell zu verbinden.

Die absolute Vielseitigkeit zeichnen den Raspberry Pi® desweiteren aus. Setzen Sie ihn als Mini-PC in Ihrem Wohnzimmer ein und geben Sie Videos in Full HD über den HDMI-Ausgang wieder oder verbinden Sie ihn mit weiteren Platinen über den GP10-Port um Steuerungen zu realisieren.

Anstelle einer Festplatte bootet und speichert der Raspberry Pi® Daten über eine SD-Karte welche über den SD-Kartenslot auf der Unterseite der Platine aufgenommen wird. Die Stromversorgung erfolgt einfach über den Micro-USB-Anschluss.

Ausstattung

  • Broadcom BCM2835 Mainboard
  • ARM1176JZF-S Prozessor 700 MHz
  • Braodcom VideoCore 4 Grafikkarte mit OpenGL ES 2.0, 1080p30 h.264/MPEG-4 AVC high-profile decoder
  • 512 MB Arbeitsspeicher
  • Video Ausgänge: RCA, HDMI
  • Audio Ausgänge: 3.5 mm Jack, HDMI
  • Onboard SD, MMC, SDIO Speicherkartenslot
  • 10/100 Ethernet RJ45 onBoard
  • Speichermöglichkeit über SD / MMC / SDIO Speicherkartenslot
  • 2x USB 2.0.
Hinweis
HDMI ist eine eingetragene Marke der HDMI Licensing L.L.C.
Kunden suchen auch nach
Raspberry Pi, prototyping-boards, prototyping-board, Einplatinen-Computer, ARM, linux, embedded, open source, Einplatinencomputer, Raspberry Pi®, prototyping boards, single board computer, prototyping board, evaluationboard, Einplatinen Computer, Arduino, evaluation board, Raspberry Pi Computer
Zubehör gleich mitbestellen
{{#if user.profile.0.profileInfo.b2B}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Rated 5 out of 5 by Preis-Leistung Verhältnis.. .. ist das Heighlight für mich hier. Obwohl es tonnenweise online Dokumentation und Beispiele für Raspberry Pi gibt, wäre es nicht verkehrt gewesen, wenn zumindest der Schaltplan des Boards auf Papier gedrückt mitgeliefert wurde. 27. August 2014
Rated 5 out of 5 by ein neues Hobby Bisher funktioniert alles. Die Möglichkeiten scheinen unbegrenzt und man kann viel Zeit mit diesem Gerät verbringen. 23. Juni 2014
Rated 5 out of 5 by RASPBERRY PI Alles Bestens, super Teil zum kleinen Preis. Schade das man noch Codecs (z.b.mpeg2) kaufen muss, aber für den Preis unschlagbar als Heimkino PC mit extrem wenig Stromverbrauch. Ok, ein Gehäuse sollte man kaufen, aber nicht müssen. Jeder so, wie er es will. Wenn man sich damit beschäftigt, lässt der Himbeerkuchen kaum Wünsche offen. Ich benutze Openelec und bin restlos begeistert................ 25. April 2014
Rated 5 out of 5 by Mini Computer Der Raspberry Pi ist ein schönes Spielzeug und für Basteleien sehr gut geeignet.Allerdings ist er auch für den Umgang mit den PC sehr nützlich. 17. April 2014
Rated 5 out of 5 by raspi Top Gerät besonders für Hauskontrolle. geringer Stromverbrauch 16. April 2014
Rated 5 out of 5 by Mediaplayer, Billigst-PC, oder 10.000 andere Dinge Ich bin begeistert vom RaspberryPi. Er ist einfach in Betrieb zu nehmen. Wenn man sich etwas damit beschäftigt hat, kann man so viel damit machen. Auch Einsteiger können schnell lernen neue Funktionen zu Programmieren. Im Netz gibt es auch viele vorgefertigte Projekte. Lichtsteuerung, Heizungsregelung, Überwachungskamera, DVD-Player, Webserver, Webcam, Sichere Surf-Station, Netzwerk-Baby-Monitor, uvm. 15. April 2014
Rated 5 out of 5 by Eine prima Experimentier- und Bastelplattform! Dies ist schon der zweite Raspberry Pi in meinem Haushalt. Der erste werkelt in einem selbstgebauten Spielautomaten und lässt das Spielhallen-Feeling der 80er wieder aufleben. Zum reinen Programmieren und Experimentieren musste also ein zweite Pi her. Nach wie vor bin ich von der Plattform und den Möglichkeiten die ein solcher Einlatinencomputer bietet begeistert und ich kann jedem, der mal in Linux oder verschiedene Programmiersprachen hineinschnuppern will, die Anschaffung nur als Herz legen. 14. April 2014
Rated 5 out of 5 by Perfekt als Mediaplayer Perfekt als Mediaplayer. Ein bischen basteln, schon hat man einen kleinen Mediaplayer für fast alle Formate. 13. April 2014
Rated 4 out of 5 by Klein aber fein ! Dieser kleine Micro PC wirbt mit seinem gutem Preis/Leistungs Verhältnis. Welches er natürlich auch widerspiegeln kann. Ich benutze ihn als Server für --> DLNA --> NAS --> Airplay er kann diesen Aufgaben gut erledigen. Also Kaufempfehlung von mir ! 24. März 2014
Rated 5 out of 5 by Ideale Experimentierplattform Erstklassige Plattform für Experimente mit Interface zum "echten Leben" (Regelungs- und Steuerungstechnik) für alle, die auch mal einen Lötkolben in die Hand nehmen möchten. Grundlegende Erfahrung mit einem UNIX/Linux-Betriebssystem sind von Vorteil, können aber auch mit dem Raspberry selbst gemacht werden. Ich empfehle zusätzlich ein Gertboard (AD- und DA-Wandler, Buffered IO, Microcontroller-Plattform) Der Raspberry wird "nackt" geliefert, nur die Platine ohne SD, Anschlusskabel oder sonstigem Zubehör. Zusätzlich benötigt werden - Stromversorgung, Micro-USB-Kabel und sinnvollerweise ein USB-Netzteil. Übliche Handy-/Smartphone-Netzteile passen in der Regel. - SD-Karte, mit vorinstalliertem Raspbian oder der Möglichkeit ein Image aus dem Internet darauf zu speichern - mindestens für das erste Setup eine USB-Tastatur und -Maus, sowie einen Fernseher/Monitor mit HDMI- oder Composite Video-Eingang. Passendes Anschlusskabel nicht vergessen! - Spieltrieb und Neugier :-) 21. März 2014
vorherige | 2 3 4 5 6 nächste >>