JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Die coolsten Lautsprecher für den Garten und unterwegs

Dem UE Boom Lautsprecher von Logitech
Dem UE Boom Lautsprecher von Logitech machen auch ein paar Wasserspritzer nichts aus.

Die Gartensaison beginnt! Damit du deine Musik stilvoll mit nach draußen nehmen kannst, stellen wir dir hier die coolsten Lautsprecher für den Einsatz im Garten und unterwegs vor.

Outdoor-Lautsprecher für die Grillparty

Bei schönem Wetter einfach Outdoor-Lautsprecher
Bei schönem Wetter einfach Outdoor-Lautsprecher einpacken und an jedem Ort Musik hören. (Foto: „PICT4670.JPG“ von Dennis Reimann, Lizenz: CC BY-SA 2.0)

Bislang ist die heimische Stereoanlage auf Hochtouren gelaufen. So ließen sich die verregneten Tage einigermaßen gut überstehen. Langsam aber sicher wird es wärmer und die Freizeitaktivitäten verlagern sich nach draußen. Schließlich will man die ersten Sonnenstrahlen am Liebsten im eigenen Garten, auf dem Balkon oder auch mit Freunden im Park genießen. Vor dem Wochenende wird der Wetterbericht gecheckt und vielleicht auch schon Grillfleisch gekauft. Endlich sitzt man gemütlich beisammen – doch irgendetwas fehlt. Die Musik! Die teuren Lautsprecherboxen aus dem Wohnzimmer nach draußen zu zerren, ist da wohl nicht die allerbeste Lösung. Zum einen macht das Holzgehäuse der Lautsprecher das Wetter und zum anderen auch das Schieben auf dem Terrassenboden sicher nicht ohne Schäden und Kratzer mit. Außerdem – wer will schon im Garten über die ganzen Lautsprecherkabel stolpern und vielleicht auch noch Kabeltrommeln aufstellen? Wer öfter im Garten Musik hören will, ist daher mit speziellen Outdoor-Lautsprechern deutlich besser bedient und schont auch die Indoor-Geräte.

Robust und unauffällig in Stein- oder Rasenoptik

Ein Monacor Gartenlautsprecher in Steinoptik
Ein Monacor Gartenlautsprecher in Steinoptik.

Für die dauerhafte Installation im Garten gibt es ein breites Sortiment an Outdoor-Lautsprechern. Outdoor steht hier für Geräte bzw. Gehäuse, die gegen Feuchtigkeit, Regennässe,  hohe und auch niedrige Temperaturen, eine hohe Luftfeuchtigkeit und UV-Strahlung gewappnet sind. Zudem sind viele der Outdoor-Lautsprecher auch stoßfest und die Oberfläche nimmt nicht so leicht Schaden wie bei Indoor-Lautsprechern. Im Design gibt es zahlreiche Varianten. Einige Lautsprecher sind so gestaltet, dass sie sich harmonisch in das Gesamtbild des Gartens integrieren. Da gibt es beispielsweise Geräte, die sehen aus wie ein Stein oder ein kleiner Fels. Erst auf den zweiten Blick erkennt man, dass diese Felsen der Musikwiedergabe dienen. Der Hersteller Monacor bietet verschiedene solche Stein-Lautsprecher in hochwertiger Qualität. Die Gehäuse der Monacor Lautsprecher sind durch das Glasfaser-verstärkte Kunststoffgehäuse ziemlich robust.  Damit ist die Musikversorgung im Garten für mehrere Sommer gesichert.

Einfach auf den Rasen gestellt
Einfach auf den Rasen gestellt – der Omnitronic Rasenlautsprecher.

Eine weitere Möglichkeit, die Lautsprecherboxen dezent im Garten aufzustellen, bieten Modelle in Rasenoptik. Der Omnitronic OSG Rasenlautsprecher kann direkt auf dem Rasen aufgestellt werden. Das Kunststoffgehäuse ist wetterfest und fällt durch seine grüne Farbe kaum auf. Angeschlossen wird der Rasenlautsprecher über offene Kabelenden. Mit einer Höhe von knapp 30 cm und einem Gewicht von gut 2 kg ist der Lautsprecher dennoch einigermaßen kompakt und kann leicht umplatziert werden.

Kompakt und mobil

Mit den UE Boom Lautsprechern
Mit den UE Boom Lautsprechern kannst du überall Musik hören.

Dein Lautsprecher soll nicht im Garten bleiben, sondern dich auf alle möglichen Ausflüge begleiten wie zum Beispiel ein Ausflug mit den Freunden? Dann sind kompaktere und vor allem kabellose Lautsprecher am Besten geeignet. Die echte Luxusklasse in diesem Segment sind die Ultimate Ears Boom Lautsprecher von Logitech. Durch die Bluetooth-Übertragung der Musik spart ihr euch bei den Boom Lautsprechern das Anstecken der Musikquelle am Lautsprecher. Auch auf Stromkabel könnt ihr verzichten, denn der Akku hält gut 15 Stunden durch. Diese kompakten Lautsprecher sind nur ein halbes Kilo schwer und lassen sich somit sehr gut transportieren. Auch ein Aufstellen direkt neben dem Pool wie auf dem Titelbild ist dank des wasserabweisenden Gehäuses problemlos möglich.

Nahezu unzerstörbar

der Fugoo Tough.
Richtig massiv – der Fugoo Tough.

Das verspricht der Fugoo Tough, ein mobiler Outdoorlautsprecher, der allen Gefahren der Umwelt mit einer besonders robusten Ausstattung begegnet. Betrachtet man das massive Design des Fugoo Tough, möchte man diesem Versprechen glauben. Das Gehäuse widersteht Schnee, Sand, Staub und Wasser und ist damit in allen Lebenslagen einsetzbar. Durch Bluetooth und einen sehr starken Akku (bis zu 40 Stunden) kann man diesen Lautsprecher auch mobil einsetzten. Der Fugoo Tough ist somit eine gute Wahl für alle, die sich nicht zwischen einem stationären Lautsprecher und einem mobilen Gerät entscheiden können.

Fazit

Zuerst denken viele, dass so ein mobiler Lautsprecher oder auch ein Outdoor Lautsprecher relativ unnötig ist. Man kann schließlich über das Handy Musik hören. Klar, für eine halbe Stunde spontane Musik ist das Handy ganz praktisch. Wer allerdings schon einen mobilen Lautsprecher hat, wird das Handy nur noch als Notlösung ansehen. Man merkt einfach den Unterschied im Sound. Nicht nur der Klang des Handylautsprechers ist schlechter, er wird oft auch schlicht durch Gespräche übertönt. Zudem möchte man das Handy vielleicht auch lieber als Handy, d.h. zum Chatten etc. verwenden und in der Hand halten. Soll das Handy gleichzeitig Musik abspielen, stören die Chattöne da doch eher. Wer sich viel im eigenen Garten aufhält und dort feste Lautsprecherboxen installieren will, kann zwischen verschiedenen Designs wählen. Für unterwegs sind die UE Boom Bluetooth-Lautsprecher super geeignet. Mein persönlicher Favorit ist allerdings der Fugoo Tough.  Mich überzeugt es, dass dieser Lautsprecher nicht nur stylisch und massiv aussieht, sondern auch wirklich Einiges wegsteckt. Welche Faktoren sind euch bei einem mobilen Lautsprecher oder einem Outdoor-Lautsprecher wichtig?

Nach oben