JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Die weltgrößte Show für Consumer Electronic in Las Vegas - CES 2017 mit Conrad Electronic

Jedes Jahr lockt die CES in Las Vegas, die weltweit größte Ausstellung für Electronic und Technik im Consumer-Bereich, interessiertes Fachpublikum aus der ganzen Welt. Selbstverständlich haben sich auch einige Mitarbeiter von Conrad Electronic auf den Weg in die Wüste gemacht, um die neuesten Trends und die besten Produktideen zu entdecken. Martin Kredler hat sich für uns im Bereich der Unterhaltungselektronik umgesehen und da zunächst die neuesten TVs betrachtet:

 

LG OLED TV

Am 4 Januar hat LG-Electronics (LG) auf der CES 2017 u.a. den neuen LG SIGNATURE OLED TV W enthüllt und der Weltöffentlichkeit vorgestellt. Das Modell punktet mit Bild-an-Wand Design, Dolby Vision, Dolby Atmos und der farbwissenschaftlichen Expertise von Technicolor.  

Auszug aus der LG-Pressemitteilung:
„Das innovative Design der W7 Serie setzt LGs Philosophie „Weniger ist mehr“ um. LG hat alles Überflüssige entfernt, bis nur noch die Schönheit des Bildschirms selbst übrig geblieben ist. Das glänzende, rasiermesserdünne Profil des Gerätes erzeugt den Eindruck, als schwebe der Fernseher. Das Fernseherlebnis wird dadurch noch mitreißender.“

Und so sieht das Fernsehgerät aus:

LG OLED_1.jpg
LG OLED_2.jpg

 

Nanozellen-Verjüngungskur für LG SUPER UHD TV

Aus der LG-Pressemitteilung:
"Die dritte Generation der LG SUPER UHD TVs liefert dank Nanozellen-Technologie überzeugend realistische Bilder mit nuancenreichen, exakten Farben und weiteren Blickwinkeln. Alle LG SUPER UHD Fernseher bieten Active HDR mit Dolby Vision für verschiedene HDR-Formate. Nutzer erhalten so Zugriff auf die volle Bandbreite an hochwertigen HDR-Inhalten.

Nanozellen-Bildschirme bieten einen technischen Vorteil, indem sie exakt gleichgroße Partikel von einem Nanometer Durchmesser einsetzen. So erzeugen sie subtilere, wirklichkeitsgetreuere Farben, die sich aus weiteren Blickwinkeln betrachten lassen als bei anderen Fernsehern, selbst solchen mit Quantum Dot Displays. LCD Panels mit Nanozellen-Technologie sind ideal für große Fernseher mit hoher Auflösung, weil sie einheitliche Farben bei weiteren Blickwinkeln liefern. Nutzer, die aus einem Winkel von 60 Grad auf den Bildschirm schauen, sehen darum nahezu exakt die selben Farben wie Zuschauer, die sich direkt vor dem Gerät befinden." 

LG-SUPER-UHD-TV_1.jpg
LG-SUPER-UHD-TV_2.jpg

 

LG Hover-Box mit Subwoofer - der schwebende Lautsprecher

LG überraschte auf der Messe auch mit einem faszinierenden, frei schwebenden Lautsprecher. Der Levitating Portable Speaker PJ9 strahlt kreisförmig ab und verspricht so ein herausragendes Klangerlebnis. Die schwebende Box ist über ein Magnetfeld mit der Levitation-Box verbunden, die neben der gesamten Elektronik auch einen kleinen Subwoofer für Extrabassvolumen besitzt.
Über die Box wird der schwebende Lautsprecher auch geladen. Eine Akkuladung soll für bis zu 10 Stunden reichen. Die Verbindung zur Signalquelle erfolgt via Bluetooth, wobei zwischen zwei Signalquellen umgeschaltet werden kann.

PJ9_1.jpg
PJ9_2.jpg

 

Samsung Q-LED TVs

Mit den neuen QLED TVs setzt Samsung Maßstäbe.

Auszug aus der Samsung Pressemitteilung:
"Die nächste Generation Quantum Dot – Farben wie im Kino. Farbe, Helligkeit, Kontrast und Betrachtungswinkel: Diese vier Merkmale sind die Bausteine herausragender Bildqualität. Und genau diese Merkmale verbessern die weiterentwickelten Quantum Dots der QLED TVs nochmals. QLED TVs richten sich nach den DCI-Farbstandards für digitales Kino und können diesen Kino-Farbraum zu 100 Prozent abdecken. Damit geben Samsung QLED TVs Filme originalgetreu wieder – so, wie die Filmemacher es sich vorgestellt haben. Dieser deutlich erweiterte Farbraum wird durch eine neue Metalllegierung der Quantum Dots möglich und ist viel detailreicher als bei gewöhnlichen Fernsehern ohne Quantum Dots." 

20170107_111054 (Copy).jpg
20170107_111116 (Copy).jpg

 

Sony A1 4K HDR OLED TV 

Bei den BRAVIA OLED TVs der A1-Serie hat Sony die besten Bildverarbeitungstechnologien, wie z.B. den 4K HDR Prozessor X1 Extreme, vereint. Somit wird das Maximum aus 4K HDR Inhalten und selbstleuchtenden OLED TVs herausgeholt. Für den Betrachter bedeutet das tiefschwarzes Schwarz und gleißend helle Spitzlichter für ein absolut reales Kinogefühl im Wohnzimmer.

Aber auch der Sound kommt nicht zu kurz. Die „Acoustic Surface“ Technologie nutzt den Fernseher selbst als Klangkörper. Somit werden Bild und Ton zu einem ganz großen Erlebnis.

Sony Bravia OLDED TV_1.jpg
Sony Bravia OLDED TV_2.jpg

 

Sony LED Bulb Speaker “LIGHT UP YOUR SOUND”

Diese Kombination aus LED Lampe und Lautsprecher soll voraussichtlich ab Q3 jetzt auch in Deutschland erhältlich sein. Diese kann in einem Standard  E27 Sockel als Leuchtmittelersatz verwendet werden. Auch können diese paarweise gekoppelt und somit als Stereolautsprecher eingesetzt werden.

Bulbspeaker_1.jpg
Bulbspeaker_2.jpg


Sony XPERIA Projektor - Android Beamer 

XPERIA Projektor Bild 1.jpg

Wenn die Tapete an der Wand oder der Schreibtisch zum Display wird. Der Android Projektor mit intelligenter Bewegungserkennung lässt sich über das projizierte Display ganz normal wie ein Tablet bedienen.

Da der Beamer ein integriertes Android-System besitzt, können auch ohne Smartphone-Verbindung viele Funktionen wie z.B. Wettervorhersage oder Videotelefonie genutzt werden. Besonders clever: Kochrezepte mit den Angaben zu den Zutaten lassen sich in der Küche gleich auf die Arbeitsplatte projizieren. Selbstverständlich werden auch alle bekannten Android-Apps unterstützt.

 

JBL Soundgear

Mit dem JBL-Soundgear gibt es ein absolut neuartiges Lautsprechersystem, das sich von Lautsprechern im eigentlichen Sinne deutlich abhebt. Das Modell wird wie ein Tuch um den Hals getragen und verbindet sich via Bluetooth mit dem Smartphone oder Tablet. Somit erlebt der Nutzer ein Klangerlebnis, bei dem nicht nur die Hände sondern auch die Ohren frei sind.

Der Sound wird auf eine komplett neue Art wahrgenommen, weil ein individueller und offener Klangraum entsteht, der nicht wie bei Kopfhören hermetisch abgeschottet wird. Aufgrund dieser Eigenschaften ist das Soundgear neben den herkömmlichen Anwendungen auch ideal in der VR-Umgebung einsetzbar.

Soundgear.jpg


Smart und vernetzt

Unser Kollege Michael Bauer war ebenfalls auf der Messe und hat uns weitere Bilder und Informationen geschickt. Seinen Rundgang startete er auf dem Tech West Messegelände. Hier dreht sich sehr viel um das ganze Thema Smart Home, Robotics, Health, Smarte Vernetzung, Education Spielzeug und 3D Druck. Es wird sehr viel vernetzt und ist über das Smartphone/Tablet koppelbar. Egal ob es die Haarbürste, das Kopfkissen, die Wasserflasche, der Wasserspender, die Mini-Heimbrauerei, der Tierfutterspender oder der Sonnenschirm ist. 

Und hier sind die Bilder, die uns Michael geschickt hat:

Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas

 

Virtual Reality und Drohnen

Am heutigen Messetag waren sehr viele VR- und AR-Brillen, 360 Grad Kameras, Drohnen und Quadrocopter zu sehen. Virtual Reality und Quadrocopter haben bei den Besuchern sehr großes Interesse geweckt. Den größten Andrang konnte DJI verzeichnen. Hier wurde hauptsächlich die neue DJI Mavic vorgeführt. Bei VR, AR und 360 Grad Kameras hatten unterschiedlichste Hersteller Produkte ausgestellt.

Auch der erste Social Robot Jibo wurde auf der Messe ausgestellt. Finde ich megaspannend, ist aber aktuell noch nicht verfügbar.

Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas

 

Concept Cars

Die Präsentationen in der letzten Messehalle drehten sich hauptsächlich um Unterhaltungs-Elektronik sowie autonomes bzw. VR-/ AR- unterstütztes Autofahren. So wurden zum Beispiel virtuelle Assistenzsysteme vorgestellt, die das Autofahren in Zukunft sicherer und einfacher machen sollen. Und das Beste: Die vorgestellten Concept Cars sehen cool und stylisch aus und machen die Zukunft im wahrsten Sinne des Wortes greifbar.

Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas
Consumer Electronics Show 2017 Las Vegas