JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}
Smarthome-Kuehlen-und-Heizen

Heizen und lüften Sie Ihr Zuhause smart und vollautomatisch.

Die richtige Raumtemperatur ist entscheidend für unser Wohlbefinden. Wenn die Temperatur nicht passt, kann auch schnell unsere Gesundheit leiden. Dabei ist es ziemlich einfach zu jeder Zeit die richtige Raumtemperatur einzustellen, ohne dabei die Umwelt und den Geldbeutel unnötig zu belasten.
Dank cleverer Zeitsteuerung, die zum Teil auch von unterwegs individuell der momentanen Situation angepasst werden kann, lassen sich Heizkosten minimieren. Holen Sie sich Ihre Wohlfühltemperatur nach Hause – mit 360° Smart Home.


 

Conrad Connect vernetzt Ihre Produkte


Mit Conrad Connect das eigene Smart Klima System erstellen

Conrad Connect bietet Ihnen eine zentrale Plattform, die über die Systemgrenzen der Hersteller hinweg, z. B. Ihre Wetterstation, Heizkörperthermostate und Tür- & Fensterkontakte miteinander verbindet. Bequem per Browser, ohne das Installieren einer weiteren App.

▪ Ganz einfach Produkte hinzufügen
▪ Erstellen Sie Ihr eigenes Dashboard
▪ Definieren, wie und wann Sie informiert werden
▪ Produkte über Systemgrenzen hinweg verknüpfen

 

 

Steuern Sie Ihr Wohlfühlklima zu Hause mit 360° Smart Home

Das Wetter können Sie nicht beeinflussen und ein Wetterumschwung kann trotz getroffener Maßnahmen eine zeitnahe Reaktion bei Ihnen zu Hause erfordern. Alles kein Problem, solange Sie jemanden dazu beauftragt haben Ihre Heizung ein- oder auszuschalten, Fenster zu schließen oder bei einem drohenden Gewitter die Markisen oder Jalousien einzufahren. Diese Szenarien werden Ihnen in Zukunft mit einer 360° Smart Home Haussteuerung keine Schweißtropfen mehr auf die Stirn treiben, denn Sie steuern alles automatisch – sogar von unterwegs aus, per Smartphone App.
Bei einem Gewitter schließen Sie Ihre Fenster – elektrische Geräte oder Ihre Heizung schalten Sie an oder ab. Smart Home steuern Sie vollautomatisch oder individuell nach Bedarf.

mainvisual-kuehlen-heizen.png

 

 

Steuern Sie Ihre Heizung von unterwegs individuell und effektiv

Egal ob Sie Ihr Badezimmer schon einmal erwärmen möchten bis Sie an einem kalten Wintertag nach Hause kommen, oder ob Sie bei längerer Abwenheit die Raumtemperatur in Ihrer Wohnung absenken möchten, weil Ihnen Ihre Heizkosten wichtig sind. Heizen Sie ab sofort smart und kontrolliert.

  • Steuern Sie Ihre Heizung per App auch von unterwegs
  • Minimieren Sie Ihre Heizkosten mit individuellen Heizprofilen
  • Steuern Sie Markisen, Jalousien auch temperaturabhängig
  • Perfektes Raumklima in unterschiedlichen Räumen
  • Mehr Komfort durch Vernetzung von Thermostaten und Fenstersensoren
  • Einfache Installation von Hard- und Software
  • Modulare Erweiterung möglich
feature-heizungssteuerung.png

 


Vergleichen Sie, welches Smart Home System Ihnen welche Möglichkeiten bietet

  Geräte temperaturabhängig steuern Heizkörper steuern Fußbodenheizung steuern Automatische Fensteröffnung
Fensterpositionerkennung
Umweltmess-Sensoren einbinden
Conrad RSL
D-Link

Devolo Home Control




digitalSTROM

elgato EVE

FIBARO



Gigaset Elements

HomeMatic®
homematic IP

HomeWizard
Honeywell
innogy SmartHome
Kaiser Nienhaus

LogiLink
LUPUSEC
MAX!
Netatmo

SCHWAIGER
Telekom QIVICON

 

 

Frische Luft und gutes Raumklima dank automatisierter Fensteröffnung

Für ein gutes Raumklima muss auch ab und an Frischluft in die Wohnräume gelangen. In den Wintermonaten sollte die so genannte Stoßlüftung kurz und effektiv stattfinden um nicht unnötig zum Fenster hinaus zu heizen. Ihr Smart Home regelt mit vernetzten Fensterkontakten und Wettersensoren automatisch die Heizkörper in diesen Räumen herunter. An milden Tagen, bei abgeschalteter Heizung, dürfen Fenster auch länger geöffnet bleiben. Lassen sich Fenster automatisch öffnen und schließen, ist das eine feine Sache.

  • Energiesparend im Winter stoßlüften
  • Vernetzte Steuerung von Jalousien und Fensteröffnung
  • Perfektes Raumklima in unterschiedlichen Räumen
  • Schimmel-Warnung bei zu feuchtem Raumklima
  • Wettersensoren warnen vor Unwetter
feature-rollo.png
feature-lueften.png

 

Feature-Kuehlen-Heizen.png

 

 

Ihre Smart Home Vorteile im Überblick

  • Intuitive Steuerung mit Tablet, Smartphone & Co.
  • Sicherer Umgang mit Ihren Daten
  • Smartes Home bereits ab einem Zimmer
  • Nachhaltig dank Software-Updates
  • Modulare Erweiterung möglich
  • Einfach zu installieren


 

 

 


 

Jetzt Tekkie Wissen teilen: