JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Reely Helikopter Trainings-Landegestell

Reely
Rated 3,1 out of 5 by 12 reviewers.
Bestell-Nr.: 206930 - 62
Teile-Nr.: 340 |  EAN: 4016138551532

Helikopter Trainings-Landegestell

Technische Daten

Durchmesser
1200 mm
Inhalt
1 Set
Höhe
200 mm

Highlights & Details

  • Für 30 - 50er Helikopter
  • Dämpft härtere Landungen

Beschreibung

Dieses Gestell verhindert aufgrund der großen Grundfläche ein Umwerfen des Helikopters. Dank der Kugeln mit 75 mm Ø kann sich Ihr Helikopter nicht auf dem Boden verhaken. Durch die pyramiden-förmige Anordnung der einzelnen Stäbe steht der Helikopter ca. 20 cm über dem Boden und das Landegestell kann bei einer unsanften Landung einfedern.

Lieferumfang

  • 4 Metall-Stäbe
  • 4 Landekugeln
  • 4 Gummiringe
  • Kunststoffverbinder.
Kunden suchen auch nach
340, Reely
Zubehör gleich mitbestellen
{{#if user.profile.0.profileInfo.b2B}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Rated 3 out of 5 by leider etwas zu schwer für meinen Heli ich habe mir das Teil zugelegt, um Anfänger Missgeschicke zu vermeiden, seitdem kann der Heli nicht mehr abstürzen, da er erst gar nicht hochkommt. Evtl. wäre Kohlefaser besser. 15. August 2014
Rated 4 out of 5 by Landegestell Das Landegestell ist eigentlich gut. Weniger gut ist, daß die eigentliche Größe (in mm) nicht angegeben war. Nach dem Kauf, stellte sich das LG als zu groß und zu schwer heraus. Es gibt auch keine brauchbare Bedienungsanleitung. 11. Juli 2013
Rated 1 out of 5 by Leider zu schwer für einen Heli der 450er- Klasse Obwohl zum Thunder Tiger Innovator als Zubehör vorgeschlagen, hebt der damit nicht vom Boden ab. Das Teil läßt sich nur als "Gegengewicht" bei Einstellarbeiten unter Last am Boden verwenden. 29. Dezember 2012
Rated 4 out of 5 by Herr Das Landegestell ist super für Fluganfänger und Spart Folgekosten bei unsanften Landungen. Es ist einfach zu montieren,auch für Anfänger! 11. Juli 2012
Rated 1 out of 5 by Gewicht ist zu hoch Das Landegestell eignet sich nicht für das Modell Reely Elektro-Helikopter Fireflame Pro RtF (hat 50cm Radius). Es ist zu schwer und der Helikopter startet auch bei Vollast (mein Hubschrauber war "frisch" aus der Verpackung und nicht ansatzweise verschlissen) nicht. Das Bild impliziert dies aber.=>Sehr wahrscheinlich trifft das auch für andere elektrisch betriebene Helikopter zu. 10. Februar 2012
Rated 3 out of 5 by Mangelhafte beschreibung Leider kann der Hubschrauber E Sky das Gestell nicht tragen und er bleibt am Boden. Die cm Angabe des Hunbschraubers war nicht besonders hilfteich 27. Januar 2012
Rated 5 out of 5 by Landegestell Erleichtert sehr das Helikoperfliegen für Anfänger. 26. September 2011
Rated 5 out of 5 by Landegestell Super für jeden Anfänger der mit dem Helifliegen anfängt und nicht so hohe Reparaturkosten haben möchte 23. August 2011
Rated 1 out of 5 by Gestell nicht für 50 Heli mit 3 kg Ich hatte meinen Heli diesen teil anvertraut und wurde schon wieder von Conrad im stich gelassen! Das Gestell versagt schnell an 2 Punkten 1. Die kugeln gehen an der Naht auf und das Gestell verhakt sich dann im Boden der Heli stolpert ich konnte meinen Heli abfangen und es ist noch mal gut gegangen 2. Das Zentralstück ist aus Plaste und mit 3 kg was ein 50 heli nun mal wiegt zu schwach und bricht natürlich an der dünnsten stelle die folge mein Heli vergräbt das Heck im Boden Heckrotor hinüber und Kufe gebrochen. mein Fazit: aus der Kiste heraus nicht stabil genug. ich habe mir ein Aluzentralstück gebastelt die kugeln mit Gewebe Klebeband eingewickelt und neue Löcher nicht auf der Naht gebohrt, selber bauen spart in diesen fall viel Geld und ich kann den Heli nun doch mal mit 0,5m Höhe hart absetzen und das Gestell federt sanft ab so wie versprochen! Heli hat jetzt auch Carbon Landekufen in der Hoffnung das die nicht wieder brechen. Noch den Wunsch an den Hersteller bitte Löcher der kugeln nicht auf die Naht setzen und Aluzentralstück mit 4 schrauben zum sichern der Stäbe und Kunden sind zufrieden mit dem Rettungsanker! Keine Kaufempfehlung!!! 12. September 2010
Rated 3 out of 5 by Hilfe,die Hilfe hilft nicht! Leider wird nicht erwähnt,daß ein 500g-Elektro-Heli damit nicht wirklich fliegen kann.Umsonst mit den Kugeln abgemüht,im Innern blind die Hohlräume der Stangen mit den Schrauben zu treffen.Jetzt liegen sie bei mir im Keller rum. 31. Mai 2010
vorherige | 2 nächste >>