JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

RFID-Zugangskontrolle TowiTek BST Baustein Anzahl Transponder (max.): 50 12 V/DC, 9 V/AC, 12 V/AC

TowiTek
Rated 3,6 out of 5 by 16 reviewers.
Bestell-Nr.: 191279 - 62
EAN: 4016138442700
Anwendungsbeispiel

RFID-Zugangskontrolle

Technische Daten

Stromaufnahme
< 30 mA
Ausgang
1 x UM 250 V/AC/5 A
EPROM-Speicher für
50 Transponder
Ausführung
Baustein
Betriebsspannung
12 V/DC
9 V/AC
12 V/AC
Anzahl Transponder (max.)
50
Höhe
20 mm
Kategorie
RFID‑Zugangskontrolle
Breite
51 mm
Länge
50 mm

Dokumente & Downloads

Konformitätserklärung

Highlights & Details

  • Hohe Lesereichweite
  • Bis zu 50 Ausweise einlernbar
  • Wechsel- oder Zeitfunktion konfigurierbar

Beschreibung

Kompakter Baustein für ein eigenständiges Zugangskontrollsystem mit RFID-Transpondern als Berechtigungsnachweis. Das System lernt bis zu 50 Ausweise und ist einfach über eine Programmierkarte steuerbar. Der Schaltkontakt ist auf Wechsel- oder Zeitfunktion konfigurierbar. Die verwendeten Transponder sind kopiergeschützt und bieten eine weitaus höhere Sicherheit als ähnliche Systeme. Die Lesereichweite beträgt ca. 20 – 50 mm.

Lieferumfang

  • Antenne (Abm.: 50 x 50 x 5 mm) mit 1,5 m Anschlusskabel
  • Frontplattenfolien (deutsch/englisch) für optionales Gehäuse Best.-Nr. 19 12 92.
Kunden suchen auch nach
BST, TowiTek
Rated 3 out of 5 by Primäre RFID-Funktion erfüllt. Es macht was es soll. Transponder werden erkannt. Allerdings von Langwelle bis weit über 30MHz alle 130kHz eine mehr oder weniger starke Funkstörung, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, solange die Platine mit Spannung versorgt wird. Das Störsignal ist mit etwa 3 Hz gepulst. Es mögen die zulässigen Grenzwerte eingehalten werden, siehe Konformitätserklärung; der Nachbar kann dennoch sein Recht, ungestört Rundfunk zu hören, nicht wahrnehmen. Blechgehäuse um Platine oder Ferrite in der Stromzuleitung waren wirkungslos. Meine Lösung hier, mit einem zusätzlichen Taster neben der RFID-Antenne, die Platine nur bei Bedarf mit Spannung zu versorgen; womit es dann so gut wie immer AUS ist; man muss nur bevor man den Transponder an die Antenne hält, den Taster drücken; Problem gelöst. Auf die Einschaltung der Bundesnetzagentur habe ich verzichtet; nicht daß die mir den Betrieb des Geräts untersagen. 10. August 2016
Rated 3 out of 5 by "Preisgünstiges" RFID Modul mit Mängeln Ich habe das RFID Modul zum Öffnen einer Eingangstüre gekauft. Montage und Inbetriebnahme gehen einfach von statten. Funktion ist OK. Leider hat der Programmiertaster wie hier in einer anderen Bewertung schon geschrieben den Geist aufgegeben, das ist aber nur ein kleines Ärgerniss. Der große Mangel ist, das ohne den Masterkey das Modul quasi wertlos ist. Es können keine neuen Chips angelernt werden und auch keine gelöscht werden wenn der Masterkey z.B. defekt ist, was bei den blauen orginal Transpondern schon mal vorkommt. Es gibt keine Möglichkeit das Modul komplett zurück zu setzen. Schade, eigentlich gut- solange der Masterkey verfügbar ist. 12. April 2016
Rated 2 out of 5 by TowiTek RFID-Zugangskontrolle Baustein 10 - 15 V/D Das Produckt i.O und hat auch ohne Probleme funkioniert. ein Mangel sit das die Reichweite. Die liegt kleiner 3mm. Man kan die antenne nicht hinter einer 3cm Kunststoff legen. Schade 27. Mai 2015
Rated 1 out of 5 by Weitbereichskarten funktionieren nicht Steht leider nirgends - mit den Weitbereichskarten kommt das Modul nicht klar - es kann diese einfach nicht lesen. Auch ein Austausch des Gerätes (und Test mit anderer Weitbereichskarte) brachte keinen Erfolg.. :-( 22. März 2015
Rated 2 out of 5 by Nicht dauerhaft nutzbar Das Gerät macht, was es soll, von daher gut. Ein kleiner Nachteil ist, das man nach Stromausfall den Schaltmodus neu auf Tastbetrieb umstellen muß. Ein sehr großer Nachteil über längere Zeit ist die schlechte Qualität der Transponderchips. Nicht nur mir sind schon einige ausgefallen, auch im Netz findet man Berichte, das wohl immer die Spule abreißt, weil sie nicht gut genug verklebt wurde. Also kauft man entweder immer wieder die recht teuren Transponder nach oder wechselt irgendwann das Gerät. 29. Juni 2014
Rated 5 out of 5 by Funktioniert wie beschrieben Das Gerät funktioniert auf Anhieb - allerdings zeigte der Programmiertaster keine Reaktion. Eine prov. Brücke löste das Problem (den defekten Taster auszutauschen lohnt nur wenn die Einstellungen öfter gewechselt werden). Erfahrungen: - Funktion bisher stabil und zuverlässig - Reichweite mit Chip im Schnitt 4cm, 2cm Holz zwischen Chip und Antenne kein Hindernis - Betrieb auch mit 5V= möglich bei Umgehung des Verpolungsschutzes und der internen Stabilisierung sowie Austausch des Relais (Reed oder Optokoppler) Wieweit der Kopierschutz für die Transponder funktioniert, konnte nicht geprüft werden. 5. April 2013
Rated 4 out of 5 by Zugangskontrollmodul - BST Nach einer kleinen Reparatur funktiomiert das Gerät jetz zur vollsten Zufriedenheit. Programiertaster war defekt. 7. Februar 2013
Rated 4 out of 5 by Zutrittskontrolle oder Alarmanlagen scharfschaltun Schnell und einfach zu installieren, man kann die Leitungslänge der Antenne sogar ausweiten man lötet einfach 2-adern an das bestandskabel man kann sie maximal bis auf 5-6m verlängern danach werden die Daten nicht mehr übermittelt. Zubehör: Habe schon einige Kommentare auch gehört das die Transponder so teuer seien, finde das aber nicht, Proximity Transponder belaufen sich auf gleiche Kosten sind zwar flacher aber identisch, muss auch sagen ich finde das gut das man nicht jeder beliebigen Transponder einlesen kann, das verringert die Sabotage. MfG Sicherungstechniker223 13. Januar 2013
Rated 3 out of 5 by nicht kompatibel! Leider ist das Gerät nicht mit meinen vorhandenen RFID-Transpondern kompatibel. Achtung, nur systemeigene und teure Transponder sind möglich!! -> schlechte Bewertungen Dies sollte in der Artikelbeschreibung dargestellt werden. Für mich unbrauchbar. Würde das Gerät gerne zurüchschicken, doch leider habe ich die Verpackung "zerstört". 18. Mai 2012
Rated 4 out of 5 by RFID Zugangskontrolle Eigendlich perfekt, weil das Gerät an sich günstig, schnell anlernbar und effektiv ist. Vorteil ist auch die breite Eingangsspannungsbreite. Nachteil ist, dass ein separat zu bestellender Transponder nur als "Masterkey" gekauft werden muss, den man später nicht mit in die Schaltung einbinden kann. FAZIT : 4 von 5 Sternen 20. Dezember 2011
vorherige | 2 nächste >>