JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Schutzrelais Novatek UBZ-302 Anzahl Relais-Ausgänge: 1

Novatek
Bestell-Nr.: 806792 - 62
Teile-Nr.: UBZ-302 |  EAN: 5903111135157
142,09 €
(Sie sparen 85,91 €)
56,18 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Online verfügbar Lieferung: 28.07 bis 29.07.2017
24 Monate gesetzl. Gewährleistung

Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit


Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig je

5,50 €

inkl. MwSt.


  • Typ: UBZ-302
  • Ausgänge: 1 Belastungsrelais/5 А<br>1 Funktionalrelais/16 А
  • Länge: 56.8 mm
  • Anzahl Relais-Ausgänge: 1
  • Kategorie: Schutzrelais

Universaleinheit für Schutz von Asynchronmotoren

Technische Daten

  • Abm.: (B x H x T) 156,8 x 86 x 56,8 mm
  • Schnittstellen: RS232 und RS485
Typ
UBZ-302
Ausgänge
1 Belastungsrelais/5 А
1 Funktionalrelais/16 А
Länge
56.8 mm
Anzahl Relais-Ausgänge
1
Kategorie
Schutzrelais
Betriebsspannung
230 V/AC
Einbau-Tiefe
56,8 mm
Gewicht
500 g

Dokumente & Downloads

Beschreibung

Für eine ständige Überwachung der Betriebsparameter der Drehstromanlagen (insbesondere Drehstrom-Asynchronmotoren): Netzspannung, Effektivwerte der Phasen-/Linienströme, aufgenommener Leistung, mitlaufender und gegenlaufender Spannungen und Ströme, des Isolationswiderstands, der Differentialerdableitströme (Nullströme), Betriebstemperaturverlauf. Die Einheit ist für einen umfangreichen Einsatz in den Gebäudeeinrichtungen (Heizung, Lüftung, Wasserversorgung, Klimaregelung), CAM-Systemen sowie in den Automatisierungs-, Überwachungs-, Erfassungs- und Lenkungssystemen ausgelegt. Die Einheit ermöglicht eine drastische Reduzierung der Wahrscheinlichkeit des Ausfalls der Drehstromanlagen, Senkung der Betriebskosten, Optimisierung des Stromverbrauchs sowie eine wesentliche Erhöhung der Servicefreundlichkeit. Die Einheit besitzt den kompletten Satz der in UBZ-301 verwirklichten Schutzfunktionen. Zusätzlich wird der Schutz vor verspätetem Start und Rotorverriegelung gewährleistet. Außerdem überwachen die Temperatursensoren der Einheit die Überhitzung der Motorwicklungen. Das zweite Ausgangsrelais ermöglicht die folgenden zusätzlichen Betriebsarten: Stern-Dreieck-Umschaltung, Einschaltung mit einem verzögertem Start (z.B., Motorkaskadeneinschaltung) und Fernsignalisierungsrelais.