JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Solar-Laderegler Schnellverbinderanschluss 12 V TPS-545

Rated 3,8 out of 5 by 16 reviewers.
  • 2016-12-08 T06:27:47.393-06:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_16, tr_16
  • loc_en_US, sid_856345, prod, sort_default
Bestell-Nr.: 856345 - 62
Teile-Nr.: TPS-545 |  EAN: 4016138553208

Solar-Laderegler

Technische Daten

  • Für max 100 W
Max. Belastbarkeit
22 V (Eingang)
Max. Ladestrom
7 A
Betriebsspannung
12 V
Höhe
90 mm
Temperaturbereich
‑10 bis +42 °C
Gewicht
150 g
Besonderheiten
Schnellverbinderanschluss
Tiefe
21 mm
Breite
71 mm
Kategorie
Solar‑Laderegler

Dokumente & Downloads

Highlights & Details

  • Max Ladespannung 14,5 V
  • Entladeschutz 11 V

Beschreibung

Zuverlässiger, kleiner Solar-Laderegler für eine Modulleistung bis max. 100 W. Die U/I-Kennlinien-Ladung lädt den angeschlossenen Akku zuverlässig, schnell und schonend. Drei LEDs zeigen Ihnen an, ob der Akku noch geladen wird oder bereits voll ist.

Ausstattung

  • Eingang max. 22 V
  • Entladungs- und Überladungsschutz
  • Schnellverbinderanschluss.
Hinweis
Eigenverbrauch 84 mW.
Kunden suchen auch nach
Amorphe Solarmodule, Solarmodul, Erhaltungsladegerät, spannungswächter, TPS-545, Solarpaneel, Solarzellen, Solar Paneel, batteriewächter, Solar Ladegerät, Solar, Solarzelle, Solar Batterie Schutz
Rated 4 out of 5 by Durchdacht, aber an der unteren Leistungsgrenze Gut ist die Tiefentladungssperre. Leider kann man sowohl Ladepegel als auch Tiefentladungsspannung nicht einstellen. Damit ist das Ladeteil m.E.n. für Gel- und AGM-Batterien nur bedingt brauchbar. 15. März 2015
Rated 5 out of 5 by CE Solar-Laderegler - einfach und übersichtlich Ohne große Investition ein Einstieg in die Solartechnik. 8. März 2015
Rated 5 out of 5 by Gutes Produkt Ich möchte hier kurz auf die vorangegangen Komentare bezüglich Ladewächter antworten. Mag sein, dass dieser Laderegler mit den genannten Ladewächtern nicht kompatiebel ist. Doch dieses Regler schützt den Akku bereits vor Tiefentladung und Überladung. Folglich ist ein Ladewächter überflüssig! 17. Juni 2014
Rated 5 out of 5 by Solar-Laderegler Für max 100 W Er ist einfach und Sehr gut in der Verwendung. Sehr klein und wesendlich und Günstig . 13. Januar 2014
Rated 4 out of 5 by Solar Das Gerät ist einfach von der Handhabung und sehr gut geeignet für unterwegs. 2. August 2013
Rated 3 out of 5 by Solar Laderegler Nach 2 Wochen Nutzung möchte ich keine Meinung über das Gerät abgeben. Ich habe es gekauft, da der ursprüngliche Regler (Solar Laderegler Typ 18123) nach ca. 1 Jahr kaputt wahr. 11. Januar 2013
Rated 5 out of 5 by laderegler Ist ein leistungsstarker Laderegler mit voll werden des Accus macht er pulsladung 16. Februar 2012
Rated 5 out of 5 by Solar Laderegler Biete optimalen Schutz für die zu ladende Batterie, einfache Handhabung! 28. Dezember 2011
Rated 4 out of 5 by Blillig ist nicht immer gut ich hatte zufälligerweise genau das dazugehörige Solar Panel, daher auch passende Stecker. Läd eigentlich ganz okay, aber die Spannung meines Bleiakkus will nie über 13,3V (Messung nach Untergang der Sonne) Grund dafür ist: -sobald der Laderegler misst, das der Akku 14,4V erreicht hat schaltet er sofort ab, er schaltet aber er dann wieder ein wenn die Spannung unter ca 13,5 V liegt, das ist echt unpraktisch, denn so wird nie die volle Kapazität erreicht :(( 27. November 2011
Rated 4 out of 5 by Batterieschoner bei langer Standzeit Für alle Umweltbewussten, die ihr Fahrzeug nur selten benutzen, ein praktischer Helfer. Jeder, der sein Fahrzeug nur selten benutzt, kennt das Problem: Beim Starten ertönt im günstigsten Fall ein leises Knarzen aus dem Motorraum, Batterie leer. Mit dem Solar-Laderegler und einer Solarzelle kann man das Problem vergessen. Nie mehr entladene Batterie. 13. Juni 2011
  • 2016-12-08 T06:27:47.393-06:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_16, tr_16
  • loc_en_US, sid_856345, prod, sort_default
vorherige | 2 nächste>>