JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Soundmodul Dieselmotor 6 V bis 13 V

Rated 3,5 out of 5��by 21 reviewers.
Bestell-Nr.: 225223 - 62
EAN: 4016138260809

Dieselmotor Geräuschmodul

Technische Daten

Ausführung
Baustein
Betriebsspannung max.
13 V
Betriebsspannungsbereich
6 V bis 13 V
Kategorie
Soundmodul
Geräusch
Dieselmotor
Breite
45 mm
Betriebsspannung min.
6 V
Länge
100 mm

Dokumente & Downloads

Konformitätserklärung

Highlights & Details

  • Realistischer Sound

Beschreibung

Dieses Modul erzeugt den satten, typischen Sound von Dieselmotoren, die z.B. Boote oder Trucks antreiben.

Ausstattung

  • Geräusch individuell oder über Fahrspannung des Motors einstellbar
  • Stromaufnahme: Max. 200 mA.

Lieferumfang

  • Baustein fertig aufgebaut und geprüft
  • Anleitung.
Hinweis
Für Lautsprecher mit 8 Ω.
Kunden suchen auch nach
4260003171053
Zubehör gleich mitbestellen
{{#if user.profile.0.profileInfo.b2B}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Rated 4 out of 5��by Einsatz im Schiffsmodell Dieses Soundmodul realisiert ein Dieselger��usch.Bei mir kam ein 8 Ohm Lautsprecher mit einem Durchmesser von 8 cm zum Einsatz. Bei einer Spannung von 12 Volt ist das Ger��usch etwas zu aggressiv, deshalb habe ich einen Spannungsregler zwischen geschaltet. Damit kann das Ger��usch durch herrunterregeln angepasst werden. Die Feineinstellung geschied dann mit den Potentiometern auf der Platine. Der Lautsprecher befindet sich im Rumpf,dadurch ist der Klang noch realistischer. 17. Juni 2016
Rated 4 out of 5��by Ger��uschmodul. Nicht ganz meinen Erwartungen 25. M��rz 2016
Rated 5 out of 5��by Dieselmotor Ger��uschmodul F��r den Preis - super! Einen ordentlichen Resonanzkasten um den Lautsprecher f��r den Hobby Modellbauer voll ausreichend! 21. M��rz 2016
Rated 5 out of 5��by Dieselmotor Ger��uschmodul Mit dem Dieselmotor Ger��uschmodul bin ich sehr zufrieden, ich kann es daher bestens weiterempfehlen. 19. M��rz 2016
Rated 1 out of 5��by Fehlkauf "...satter, typischer Sound von Dieselmotoren..."? Ich dachte bei der Inbetriebnahme, der Lautsprecher sei defekt da nur ein leises, unangenehmes Knattern ��hnlich einem alten 2-Takt Diesel zu h��ren war. Keine Kaufempfehlung! 31. August 2015
Rated 5 out of 5��by Dieselmotor funktioniert gut, Lautst��rke hab ich aber extra ��ber einen 5W Verst��rker aber erh��ht. 18. Dezember 2013
Rated 5 out of 5��by Ger��uschmodul Das Modul funktioniert sehr gut, nur f��r Automodelle mit Vorbehalt in der gew��nschten Funktion. 25. Juni 2013
Rated 2 out of 5��by Dieselmotor Ger��uschmodul Leider l��sst sich das Modul nicht f��r meine LGB-Diesellok verwenden, da bei der R��ckw��rtsfahrt sich die Eingangsspannung umkehrt. 18. M��rz 2013
Rated 1 out of 5��by Dieselmotor-Ger��uschmodul Eignung nur f��r kleine Schiffsmodelle.Dort durch die Platzverh��lnisse schwer unter zu bringen. 25. Februar 2013
Rated 1 out of 5��by Nur f��r 2-Takt-Diesel geeignet Platine fertig aufgebaut. Da Single-Layer-Design baut die Platine ziemlich gro��. Drezahlen und Ger��usch ��ber Poti einstellbar, jedoch keine Einstellung der Lautst��rke m��glich. Das Hauptproblem des Moduls ist der erzeugte Sound selbst: wie schon in einer Rezession beschrieben kann hier wirklich nur ein 3-Zylinder 2-Takt aus einem Fischkutter simuliert werden. Mit der Ger��uschcharkteristik eines modernen 6 oder 8-Zylinders 4-Takt hat das gar nichts zu tun. Auch wenn in der Anleitung richtig beschrieben wird, dass der Sound stark vom gew��hlten Lautsprecher und dem akustischen Einbau abh��ngt: mit einem Truck oder einer schweren Baumaschine hat das Ergebniss gar nichts zu tun. Deshalb ist die Platine f��r alle anspruchsvollen Modellbauer absolut ungeeignet. Au��er Sie bauen einen Fischkutter aus dem Jahre 1932. 10. Februar 2013
vorherige | 2 3 n��chste >>