JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de

Spannungs-Schutzhandschuhe

  • 1-2 von 2 Ergebnissen

Elektrikerhandschuhe schützen Leben

Bei einem Stromunfall sind Brandverletzungen noch die harmlosesten Folgen. Viel bedrohlicher sind Herz-Rhythmus-Störungen, Lähmungen der Lunge, Knochenbrüche durch Muskelverkrampfungen und Gasbildung im Blut. Noch Stunden nach einem Unfall kann der Tod eintreten. Aus diesem Grund müssen Elektriker Spannungsschutzhandschuhe tragen. Bei Conrad finden Sie viele Modelle, die Sie und Ihre Mitarbeiter in gefährlichen Arbeitsumgebungen schützen.

Warum es ohne Elektrikerhandschuhe nicht geht

Wer als Elektriker regelmäßig mit spannungsführenden Leitungen zu tun hat, muss sich schützen. Es genügen nämlich bereits niederfrequente Wechselströme ab 10 Milliampere, um Kontraktionen der Skelettmuskulatur herbeizuführen. Die Hand verkrampft sich und man kann die Leitung nicht mehr loslassen. Dadurch erhöht sich die Einwirkzeit des Stroms und der Schweregrad der Verletzungen. Mögliche Schäden sind:

  • Verbrennungen
  • Schädigung des Nerven- und Hirngewebes
  • unnatürliche Kontraktionen der Atemmuskulatur
  • Herzkammerflimmern

Von diesen Gefahren sind nicht nur Elektriker betroffen, die mit Haushaltsstrom arbeiten. Auch U-Bahn-Arbeiter und Techniker an Mittelspannungsnetzen müssen sich schützen.

Ein kleiner Tipp: Bei Conrad finden Sie nicht nur Schutzhandschuhe . Daneben bieten wir Ihnen eine breite Palette weiterer Arbeitskleidung an. Was Sie auch brauchen, ob Sicherheitsschuhe oder Arbeitsjacke. Hier werden Sie fündig. Natürlich haben wir für Elektriker auch eine Auswahl geprüfter Messgeräte . Sehen Sie sich in Ruhe um.

Darauf müssen Sie bei der Auswahl von Elektrikerhandschuhen achten

Hochwertige Spannungsschutzhandschuhe sind gem. DIN EN 60903 geprüft. Welche Handschuhe Sie benötigen, hängt von der Spannung ab, mit der Sie arbeiten.

Zusätzlich zu den Klassen gibt es Kategorien, die angeben, vor welchen Gefahren die Handschuhe noch schützen:

  • A:      säurebeständig       
  • H:      ölbeständig
  • Z:      ozonbeständig        
  • M:      beständig gegen mechanische Beanspruchung
  • C:      beständig gegen extreme Kälte

Achtung! Elektrikerhandschuhe müssen halbjährlich geprüft werden. Eine Sichtprüfung genügt dabei nur bei den Klassen 0 und 00.

Jetzt Elektrikerhandschuhe bei Conrad bestellen

Bei Conrad finden Sie Elektrikerhandschuhe von bekannten Marken wie Knipex . Bei der Bestellung profitieren Sie von der geprüften Qualität einer traditionsreichen Marke und von zwei attraktiven Bestellvorteilen. Wenn Sie 10 Spannungs-Schutzhandschuhe bestellen, lassen wir Ihnen einen Teil des Preises nach. Darüber hinaus kommt Ihre Lieferung schon in wenigen Tagen an. Sollten Sie vorab noch Fragen zu Schutzklassen, Arbeitsschutzbestimmungen oder den Materialien unserer Schutzhandschuhe haben, wenden Sie sich einfach an unsere freundlichen Mitarbeiter. Gerne beraten sie Sie auch, wenn Sie auf der Suche nach anderen Schutzhandschuhen , Arbeitsoveralls oder Handwerkzeugen sind.