JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Spannungs- und Frequenzrelais Ziehl UFR1001E Anzahl Relais-Ausgänge: 2 Anzahl analoge Eingänge: 1

Ziehl
Bestell-Nr.: 197966 - 62
Teile-Nr.: S222296.CO |  EAN: 4016138748277
474,81 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Online verfügbar Lieferung: 29.04 bis 02.05.2017

Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit


Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig

29,00 €

inkl. MwSt.


Spannungs- und Frequenzrelais UFR1001E

Technische Daten

Typ
UFR1001E
Mess-Eingänge
1
Ausgänge
2 Relais 6 A/250 V/AC
Höhe
90 mm
Länge
55 mm
Breite
105 mm
Anzahl analoge Eingänge
1
Anzahl Relais-Ausgänge
2
Kategorie
Spannungs- und Frequenzrelais
Betriebsspannung
24 V/DC
48 V/DC
110 V/AC
230 V/AC
Einbau-Tiefe
55 mm
Gewicht Hinweis
ca.
Gewicht
250 g

Dokumente & Downloads

Highlights & Details

  • Ideal zur Spannungs- und Frequenzüberwachung
  • Plug & Play durch voreingestellte Grenzwerte
  • Plombierbar

Beschreibung

Einsatz als Netzentkupplungsrelais bei der Einspeisung von Eigenerzeugungsanlagen, besonders Photovoltaikanlagen ins Niederspannungsnetz gemäß VDE-AR-N 4105 und ins Mittelspannungsnetz gemäß BDEW-Richtlinie. Überwachung von Frequenz und Spannung, Vektorsprungüberwachung. Einfehlersicher mit Überwachung der angeschlossenen Kuppelschalter. Alarmzähler und Aufzeichnung der Alarmsummenzeit. Für Einsatz in Mittelspannungsanlagen 8 Grenzwerte programmierbar.

Ausstattung

  • 4stellige Digitalanzeige
  • 2 Ausgangsrelais mit Überwachung der Rückmeldekontakte
  • Plug & Play durch voreingestellte Grenzwerte
  • Alarmspeicher mit Zeitstempel (100 Alarme)
  • Simulation mit Messung der Schaltzeiten
  • Vektorsprungüberwachung.