JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}
{{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Checkout' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Cart' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Direct Order' " }}
Direktbestellung

:

>

Es konnte kein Artikel gefunden werden.
Der gewünschte Artikel ist leider nicht verfügbar.
Direktbestellung / Artikelliste (BOM) hochladen
Geben Sie einfach die Bestellnummer in das obige Feld ein und die Artikel werden direkt in Ihren Einkaufswagen gelegt.

Sie möchten mehrere Artikel bestellen?
Mit unserem Artikellisten-Upload können Sie einfach Ihre eigene Artikelliste hochladen und Ihre Artikel gesammelt in den Einkaufswagen legen.
{{/xif}} {{/xif}} {{/xif}}

SPS-Erweiterungsmodul emBRICK B-6MOTI2LDR-01

emBRICK
Bestell-Nr.: 1391846 - 62
Teile-Nr.: VIM0-0125-00 |  EAN: 4016139006314
58,99 €
(Sie sparen 8,13 €)
50,86 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Verkauf und Versand durch: Conrad Electronic
Online verfügbar (8) Lieferung: 16.10 bis 17.10.2018 oder garantiert am nächsten Werktag bei Auswahl der 24h-Express-Lieferung (zzgl. 8,95 Euro) innerhalb 19 Minuten
24 Monate gesetzl. Gewährleistung

Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit

Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig je

5,50 €

inkl. MwSt.


  • 6 Spannungseingänge (0-5V)
  • 2 Eingänge für LDR (typischerweise LDR05)
Teilen
  • Google+
  • Pinterest

Embedded SPS-Steuerungsmodul

Technische Daten

  • LDR Eingänge: 2.
Anzahl analoge Eingänge max.
6
Betriebsspannung
0 V
5 V
Breite
72 mm
Herst.-Teilenr.
VIM0-0125-00
Kategorie
SPS-Erweiterungsmodul
Länge
44 mm
Typ
B-6MOTI2LDR-01

Dokumente & Downloads

Highlights & Details

  • 6 Spannungseingänge (0-5V)
  • 2 Eingänge für LDR (typischerweise LDR05)

Beschreibung

emBRICK® ist ein modulares, open-source I/O-System zur Realisierung verschiedenster Steuer-/ Meß- und Regelsysteme. Es besteht aus einem Master und mehreren EA-Modulen, wir nennen sie Bricks. Durch den Aufbau als open-frame Fertigkomponenten vereint emBRICK® optimal die Vorteile einer SPS (sofort verfügbar, beliebig skalierbar, kein Entwicklungsaufwand) mit denen eines Embedded-Systems (geringer Preis, integrierte Signalkonditionierung, direkter Sensor-/Aktoranschluss, geringer Eigenenergiebedarf, frei erweiterbar).

Die Montage erfolgt ohne Konfiguration durch Zusammenstecken der Bricks und Fixierung auf einem Patch-Board (Steckplatte) oder einem DIN-Schienen-Gehäuse. Eine stetig wachsende Anzahl von branchenspezifischen Bricks ermöglicht die direkte Adaption von gängigen Sensoren und Aktoren ohne aufwändige Zusatzkomponenten.

Als Steuerungs-Master eignet sich jeder µ-Controller sowie natürlich Plattformen wie Raspberry Pi- oder Beaglebone-Black, die über SPI oder GPIOs angebunden werden. Andere Master wie z.B. PCs oder NUCs können über einen Koppler via LAN, WLAN, CAN, serielle Schnittstellen oder kundenspezifische Interfaces mit emBRICK® kommunizieren.

Als Steuerungs-Master eignet sich jeder µ-Controller sowie natürlich Plattformen wie Raspberry Pi- oder Beaglebone-Black, die über SPI oder GPIOs angebunden werden. Andere Master wie z.B. PCs oder NUCs können über einen Koppler via LAN, WLAN, CAN, serielle Schnittstellen oder kundenspezifische Interfaces mit emBRICK kommunizieren.

Die Programmierung erfolgt beliebig, z.B. mit C, C++, IEC61131, LabVIEW oder sogar modellbasiert mit verschiedenen UML-Werkzeugen. Hierfür stehen eine Vielzahl von offenen Treibern und Starterkits mit Quellcode zur Verfügung.

Mit emBRICK® lassen sich performante Steuerungslösungen von 5 bis 1000 E/As (bei mehreren Knoten) out-of-the-box umsetzen. Typische Einsatzfelder sind Automationsaufgaben im Maschinen/-Anlagenbau, in der Gebäudeautomation oder in der Mess-, Steuer-, Regel-, oder Prozesstechnik. Prototypen sind mit diesem Ansatz in kürzester Zeit verfügbar.

Das Modul besitzt 6 Spannungseingänge (0-5V) und zwei Eingänge für einen LDR-Sensor (proximity detection).
Für jeden Eingang / Sensor stehen zwei Klemmen (0V / Eingang) zur Verfügung. Für Sensoren die eine Versorgungsspannung benötigen stehen Klemmen zur Verfügung um Kleinspannungen zu verteilen.
Hinweise
Dokumentationen, Anleitungen, Beispielsoftware: www.embrick.de/manuals.
Ähnliche Produkte
Nach oben