JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Stoßverbinder mit Schrumpfschlauch 0.34 mm² 0.75 mm² Vollisoliert Rot Conrad Components JFST-2-R 1 St.

Conrad Components
Rated 4,3 out of 5��by 3 reviewers.
Bestell-Nr.: 736373 - 62
Teile-Nr.: JFST-2-R |  EAN: 2050001111586
1,09 €
Sie sparen 0,10 €
0,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

Wärmeschrumpfende Lötverbinder

Technische Daten

Farbe
Rot
Typ
JFST‑2‑R
max. Querschnitt
0.75 mm²
min. Querschnitt
0.34 mm²
Herst.-Teilenr.
JFST‑2‑R
Max. Bündel-Ø
2.7 mm
Isolierungsart
Vollisoliert
Temperaturbereich
Schmelz‑Temperatur Lötzinn: 180 °C, Betriebstemperaturbereich: ‑55 ‑ 135 °C
Kategorie
Stoßverbinder
Innen-Ø
2.7 mm
Besonderheiten
mit Schrumpfschlauch
Inhalt
1 St.
Länge
40 mm

Dokumente & Downloads

Technische Daten

Highlights & Details

  • Schrumpfrate 2:1

Beschreibung

Stoßverbinder mit mittig angebrachtem Lötzinn. Durch Erhitzen schmilzt das Zinn und ein sicherer Kontakt wird gewährleistet. Außerdem schrumpft der Verbinder mit Innenkleber und sorgt so für Wasserdichtigkeit. Es wird in einem Arbeitsgang verbunden, gelötet, isoliert und abgedichtet. Durch den durchsichtigen Warmschrumpfschlauch ist eine optische Kontrolle der Verbindung möglich.
Kunden suchen auch nach
kabelquetschverbinder, Conrad Components, Crimpverbinder, JFST-2-R, geschlossene Crimphülse, Lötverbinder, Quetschverbinder
Rated 5 out of 5��by L��tschrumpverbinder Sehr gut geeignet bei Anpassung von Kabelb��umen. Geringer ��bergangswiderstand, Zugentlastung ��ber Klebering sichergestellt. 5. Mai 2013
Rated 3 out of 5��by Herr Schmelzkleber etwas zu langsam.Schmelzendes L��tzinn wandert zum nach au��en. Es besteht die Gefahr das das L��tzinn teilweise unter dem Kleber nach au��en tritt. Hier muss man geschickt erst der Kleber erw��rmen und zum Schluss das L��tzinn. 4. Dezember 2012
Rated 5 out of 5��by MichelStrom Verbinder ist sehr zu empfehlen , man solte einen heisluftf��n von der mitte heraus anwenden, habe ich auf anhieb sicher verbindung erhalten. 3. August 2012
1-3 von 3