JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

testo Sonde mit Teleskop Anemometer-Sonde mit Teleskop, 0635 1049

testo
Bestell-Nr.: 102005 - 62
Teile-Nr.: 0635 1049 |  EAN: 2050001589422
660,45 €
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Online verfügbar Lieferung: 04.10 bis 06.10.2017
Weitere Lieferhinweise
Dieser Artikel hat eine längere Lieferzeit und wird separat geliefert. Lieferung per Express-Service ist leider nicht für dieses Produkt verfügbar.
Ein Versand per Nachnahme ist leider nicht möglich.
24 Monate gesetzl. Gewährleistung

Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit


Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig je

35,00 €

inkl. MwSt.


  • Richtungsunabhängige Strömungsmessung
  • Integrierte Temperaturmessung
  • Robust (kein bewegliches/drehendes Element, kein Verschleiß)
  • Messbereich Strömung: 0 bis +10 m/s

Anemometer-Sonde mit Teleskop

Technische Daten

  • Messbereich: 0 … + 10 m/s
  • Betriebstemeratur: -20 … +70 °C
  • Genauigkeit: ±(0.03 m/s ±5% v. Mw.) (0 … +10 m/s).
Breite
40 mm
Durchmesser
3 mm
Gewicht
179 g
Höhe
35 mm
Werksstandard (ohne Zertifikat)
Länge
410 mm

Highlights & Details

  • Richtungsunabhängige Strömungsmessung
  • Integrierte Temperaturmessung
  • Robust (kein bewegliches/drehendes Element, kein Verschleiß)
  • Messbereich Strömung: 0 bis +10 m/s

Beschreibung

Robuste Hitzkugelsonde mit Handgriff und Teleskop für Messungen im unteren Strömungsbereich.
Nutzen Sie die Hitzkugel-Sonde (thermisches Anemometer), um Strömungsgeschwindigkeit und Volumenstrom im Lüftungskanal oder am Luftauslass zu ermitteln. Für die Messung am Luftauslass empfehlen wir Ihnen, die Hitzkugel-Sonde zusammen mit dem Messgerät testo 445 und dem Messtrichter testovent 410 oder testovent 415 einzusetzen (alles zusätzlich zur Sonde bestellbar). Die Sonde eignet sich besonders für untere Strömungsgeschwindigkeiten bis +10 m/s – auch für richtungsunabhängige Strömungsmessung. Gleichzeitig kann die Sonde auch Temperaturen bis +70 °C messen.

Die Hitzkugel-Sonde ist mit einem Teleskop ausgestattet, das im ausgefahrenen Zustand eine maximale Länge von 850 mm hat. Aufgrund des Sonden-Durchmessers von nur 3 mm eignet sich die Sonde für Messungen an engen, schwer zugänglichen Stellen.

Ausstattung

  • Teleskop (ausziehbar bis 850 mm)
Nach oben