JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Conrad Electronic startet eigene Technik Community

Pressemitteilung

Conrad Electronic startet eigene Technik Community im Netz

Einzigartige Online-Plattform für alle Technik-Fans, Start-ups, Hochschulen und Blogger

Als einer der führenden Anbieter für Technik und Elektronik in Europa zählt Conrad Electronic seit vielen Jahren zu den Top Ten der meist besuchten Internet-Shops in Deutschland und als kompetenter Berater für alle Technikfragen. Um seine Service-Leistungen weiter auszubauen, hat Conrad die neue Conrad Community kreiert.Die in dieser Form bislang einzigartige Online-Plattform unter community.conrad.de funktioniert wie ein soziales Netzwerk, auf dem Technikfans, Start-ups, Hochschulen und Blogger ihr Wissen teilen, hilfreiche Antworten auf Fragen erhalten oder ihre Ideen mit Bastelanleitungen und Videos vorstellen können.

München/Moosach, 13. November 2014. Am Samstag fand das Go-Live der Conrad Technik Community  in der Conrad Filiale statt: Mit einem Buzzer schaltete Jörn Werner, CEO der Conrad Gruppe, die neue Internet-Plattform conrad.community.com pünktlich um 13:00 Uhr online. Viele Filialbesucher verfolgten das Go-Live vor Ort auf den 80-Zoll großen Filialbildschirmen. „Wir sind DIE Anlaufstelle für Technikwissen und möchten es mit der Conrad Community online zentral bündeln und für jeden zugänglich machen. In dieser Form ist das bislang einzigartig am Markt“, sagt Jörn Werner. „Conrad steht für kompetente und umfassende Technikberatung. Diese Beratungsleistung möchten wir mit der neuen Community weiter ausbauen.“ In seiner Rede beim Go-Live in München betonte Jörn Werner: „Wer Conrad kennt, weiß, dass wir schon immer eine gelebte  Community hatten, z.B. treffen sich Technikfans in unseren Filialen und fachsimpeln mit Conrad Mitarbeitern über die neueste Technik und Problemlösungen. Was wir mit der neuen Plattform beabsichtigen ist ganz einfach: Wir stellen diese Community online und  geben allen Technikbegeisterten und Hilfesuchenden die Möglichkeit 24 Stunden, 7 Tage die Woche Fragen zu stellen, Antworten zu erhalten und Ideen zu präsentieren.“

Rund-um-die-Uhr Technikwissen von allen für alle
Community besuchen und nach Antworten auf Technikfragen suchen. Um Beiträge zu verfassen oder Videos hochzuladen legen die Nutzer ein eigenes Konto an, hierzu sind lediglich Benutzername, E-Mailadresse und Passwort erforderlich. Geordnet nach bisher fünf Themenbereichen, wie Internettechnologie, Haustechnik (Schwerpunkt Smarthome), Modellbau, E-Mobility/Lifestyle (vor allem Technical Health) und Bauelemente können Mitglieder Beiträge in schriftlicher Form oder in Form von Videos erstellen. Sie können Fragen stellen, anderen Usern folgen, ihnen Bewertungen für ihre Beiträge geben und sich untereinander unkompliziert austauschen. Die Community Mitglieder können ihre Technikideen mit Bastelanleitungen (sogenannten „HowTos“) präsentieren und andere User mit ihrem Know-How inspirieren. Sobald ein Community Mitglied fünf oder mehr Beiträge erstellt und damit anderen Usern Hilfestellung gegeben hat, erhält er automatisch den Status des „Technik Brains“. Als „Technik Brain“ ist das Community Mitglied Erster bei Produkttests, nimmt automatisch an Verlosungen und Wettbewerben teil, erhält limitierte Fanartikel, Awards und hat viele weitere Vorteile. Besonders praktisch für Erfinder und Start-ups: Die Conrad Community bietet eine super Gelegenheit, eigene Ideen einem breiten Publikum zu präsentieren und Investoren bzw. Käufer zu finden. „Mit dem Go-Live ist das Projekt selbstverständlich nicht abgeschlossen“, sagt Projektverantwortliche Yvonne Saidler, Head of Community Management bei Conrad Electronic. „Es geht jetzt erst richtig los, denn die Community lebt und wächst durch die Beiträge der User. Jeder Technikfan, aber auch Blogger, Hochschulen und  Start-Ups  sind herzlich eingeladen, ihr Wissen auf der Community zu teilen.“

Den Community Trailer mit allen wichtigen Informationen gibt es unter:

https://community.conrad.de/startup-innovation-ansehen/die-neue-conrad-technology-community-fur-alle-technik-brains-startups-geeks

Neue Community_1.jpg
Neue Community_2.jpg
Neue Community_3.jpg

 

Community Mitglieder können ihre Technikideen mit Bastelanleitungen, sogenannten „HowTos“, präsentieren und damit andere User inspirieren.

Seit 1923 steht das Oberpfälzer Familienunternehmen für Technik und Elektronik. Mit rund 600.000 Artikeln, 16 Millionen End- und Geschäftskunden sowie jährlich über 14 Millionen Besuchern in den Filialen ist Conrad Electronic einer der führenden Multichannel-Anbieter. Das ständig wachsende Sortiment umfasst von kleinsten Elektronikbauteilen, über Messtechnik bis hin zu modernster Unterhaltungselektronik sowie Computer- und Kommunikationstechnik eine faszinierende und umfassende Auswahl an Produkten führender Hersteller und kompetenter Eigenmarken. Alle Produkte und Services werden im Internet, in den Filialen und über Printwerbemittel angeboten. Mit durchschnittlich 6 Millionen Visits im Monat gehört conrad.de seit Jahren zu den Top Ten der meistbesuchten Internet-Shops in Deutschland und wurde für seinen Online-Auftritt bereits mehrfach ausgezeichnet.

Für Business-Kunden ist das Unternehmen mit einem eigenen Online-Shop unter conrad.biz, 24-Stunden-Standard-Lieferung, Businesskatalogen sowie eProcurement-Lösungen und einem eigenen Außendienst ein starker und innovativer Partner, auf dessen Qualität und Service führende Unternehmen aus allen Branchen vertrauen. Mit bester Beratung und individuellen Serviceleistungen werden die Kunden von über 1.000 kompetenten Fachverkäufern in den deutschlandweit 25 Filialen bedient.

Als international agierende Unternehmensgruppe ist Conrad Electronic mit 17 Landesgesellschaften in Europa vertreten.

Pressekontakt:
dellian consulting GmbH
communication + training
Margit Dellian
Tel.: +49 (0)7131 77 28 50
Fax: +49 (0)7131 980 28 48
E-Mail: m.dellian@dellian-consulting.de
Internet: www.dellian-consulting.de

Informationen:
Conrad Electronic SE
Christina Bauroth
Tel.: +49 (0)9622 30 46 27
Fax: +49 (0)9622 30 43 23
E-Mail: christina.bauroth@conrad.de
Internet: presse.conrad.de