JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Technikkurse für Kinder

Lerne das ABC der Elektrotechnik und bastel‘ dir deine eigene Technikpuppe

Conrad Electronic nimmt an Code Week 2015 teil und bietet einen Kreativ-Technikworkshop in der Filiale Berlin-Schöneberg an.

 „Erwecke deine eigene Technikpuppe zum Leben“ – unter diesem Motto veranstaltet Conrad Electronic einen ganz besonderen Kreativ-Technikworkshop für Kinder und Jugendliche Anfang Oktober und nimmt damit an der Code Week 2015 teil. Dabei handelt es sich um eine EU-Initiative, die in Deutschland unter der Leitung von Internetbotschafterin Prof. Gesche Joost durch das Design Research Lab der Universität der Künste Berlin koordiniert wird. Die Code Week wurde ins Leben gerufen mit dem Ziel, Kinder und Jugendliche in ganz Europa zum Programmieren zu animieren. Conrad beteiligt sich an dem Projekt: Am 10. Oktober 2015 dürfen Teilnehmer von 10 bis 16 Jahren in der Conrad Filiale Berlin-Schöneberg ihre eigene, individuelle Technikpuppe herstellen und mithilfe von Sensoren zum Leben erwecken.

Hirschau, im Oktober 2015. Im Conrad Technikkurs erlernen Kinder und Jugendliche die Grundkenntnisse der Elektrotechnik und erschaffen dabei selbst etwas Neues: ihre eigene individuelle Technikpuppe. Erste Berührungsängste werden im Kurs schnell abgebaut und Elektronik und Programmieren entmystifiziert. „Denn Programmieren wird immer wichtiger“, wie Prof. Dr. Gesche Joost, Professorin für Designforschung an der Universität der Künste Berlin und digitale Botschafterin Deutschlands erklärt. „In unserer digitalisierten Welt steuern Programmcodes unser tägliches Leben – wer ihre Sprache spricht kann unsere Zukunft  aktiv, individuell und kreativ mitgestalten. Mit Conrad Electronic haben wir einen erfahrenen Partner für die Förderung der Technikkompetenz junger Menschen in Deutschland gefunden. Bereits während der Code Week 2014 führte die Universität der Künste Kurse durch, bei denen Kinder und Jugendliche mit Hilfe interaktiver Textilien spielerisch an die Welt der Elektronik herangeführt wurden. Wir freuen uns, dass dieses Angebot nun auch über die Filialen von Conrad Electronic deutschlandweit zugänglich gemacht wird." Der Technikkurs „Erwecke deine eigene Technikpuppe zum Leben“ findet am Samstag, den 10.Oktober 2015 in der Filiale Berlin Schöneberg (Kleiststraße 30) von 10:00 bis 13:00 Uhr statt: Dort lernen die Teilnehmer den Umgang mit Schaltkreisen sowie Sensoren aus stromleitenden Stoffen und erfahren, wie sie leblosen Objekten „Leben einhauchen“ können. Materialien und Werkzeuge stehen den Teilnehmern des Kurses kostenlos zur Verfügung, technisches Vorwissen ist nicht erforderlich. Eine Anmeldung zum kostenlosen Technikworkshop ist über die Conrad Kursseite unter https://kurse.conrad.de/termine/2014-09-16-14-16-48/kurse-fuer-kinder/event/0/96-kurse-fuer-kinder/592-codeweek-2015-technikkurs-fuer-kinder möglich. Weitere Kursorte und Termine für den Kreativ-Technikworkshop „Erwecke deine eigene Technikpuppe“ sind in Planung. „Darüber hinaus können wir unsere Technikkurse auch in Schulen, Hochschulen oder Labs durchführen“, sagt Jeanett Tschiersky aus der Unternehmensentwicklung bei Conrad Electronic, die für etwaige Anfragen gerne zur Verfügung steht.

Bildauswahl:
Quelle: Bilder von Anne Wohlauf & Marie Beuthel
 
 

Technikkurse_1.jpg

Download des Bildes

Sie können sprechen und mit den Augen leuchten: In der Conrad Filiale Berlin (Kleiststraße) basteln Kinder und Jugendliche ihre eigene Technikpuppe.

Technikkurse_2.jpg

Download des Bilder

Im Technikkurs von Conrad lernen Teilnehmer spielerisch erste Grundlagen der Elektrotechnik, technisches Vorwissen ist dabei nicht notwendig.  

Technikkurse_3.jpg

Download des Bildes

Materialien und Werkzeuge zum Basteln stehen den Kursteilnehmern kostenlos zur Verfügung
 

Technikkurse_4.jpg

Download des Bildes

Baupläne helfen den Kindern und Jugendlichen beim Gestalten ihrer Technikpuppe.  

Technikkurse_5.jpg

Download des Bildes

Das Innenleben der Technikpuppen besteht u.a. aus selbstgebauten Sensoren und Bauteilen wie Lautsprecher und Mikrofon – so lernen die Teilnehmer wie technische Produkte funktionieren.


Über Conrad Electronic SE:

Seit 1923 steht Conrad europaweit für Elektronik und Technik. Das Oberpfälzer Familienunternehmen ist mit rund 700.000 Artikeln, 13 Mio. Versandkunden und jährlich über 14 Millionen Besuchern in den Filialen einer der führenden Omnichannel-Anbieter.
Das ständig wachsende Sortiment umfasst von kleinsten Elektronikbauteilen, über Werkzeuge bis hin zu modernster Unterhaltungselektronik sowie Computer- und Kommunikationstechnik eine faszinierende und umfassende Auswahl an Produkten führender Hersteller und kompetenter Exklusivmarken.
Alle Produkte und Services sind im Internet unter conrad.de, über Kataloge und in den Filialen erhältlich. Mit durchschnittlich 6 Millionen Visits im Monat gehört
conrad.de seit Jahren zu den Top Ten der meistbesuchten Internet-Shops in Deutschland und wurde für seinen Online-Auftritt bereits mehrfach ausgezeichnet.
Für Business-Kunden ist das Unternehmen mit einem eigenen Online-Shop unter conrad.biz, 24-Stunden-Standard-Lieferung, Businesskatalogen sowie eProcurement-Lösungen und einem eigenen Außendienst ein starker und innovativer Partner, auf dessen Qualität und Service führende Unternehmen aus allen Branchen vertrauen.
Mit bester Beratung und individuellen Serviceleistungen werden die Kunden von über 1.000 kompetenten Fachverkäufern in den deutschlandweit 25 Filialen bedient. Als international agierende Unternehmensgruppe ist Conrad mit eigenen andesgesellschaften bzw. Vertriebspartnern in 17 Ländern Europas vertreten.

Pressekontakt:

dellian consulting GmbH
communication + training
Margit Dellian

Tel.: +49 (0)7131 77 28 50
Fax: +49 (0)7131 980 28 48
E-Mail: m.dellian@dellian-consulting.de
Internet: www.dellian-consulting.de

Informationen:

Conrad Electronic SE
Christina Bauroth

Tel.: +49 (0)9622 30 46 27
Fax: +49 (0)9622 30 43 23
E-Mail: christina.bauroth@conrad.de
Internet: presse.conrad.de