Wählen Sie Geschäftskunde oder Privatkunde, um Preise ohne oder mit Mehrwertsteuer zu sehen.
Geschäftskunde
Privatkunde

Smart Reisen: Entspannt in den Urlaub

Smart Living für die Reisezeit: Conrad Connect sorgt für Sicherheit, wenn niemand zuhause ist.

Wanderurlaub in den Alpen, Kreuzfahrt in der Karibik oder Relaxen am Strand? Was könnte es Schöneres geben… Doch trotz aller Entspannung kommt irgendwann doch der fiese Gedanke auf, ob im weit entfernten Zuhause wohl alles Ordnung ist. Wer sich diese Frage künftig mit einem eindeutigen „Ja“ beantworten will, für den ist Conrad Connect (conradconnect.de), eine der führenden IoT-Plattformen für Smart Living, genau das Richtige.

Alles auf einem Dashboard: Agiles Smart Living mit Conrad Connect.

Fotonachweis: © Conrad Connect



Hirschau, im Juni 2019. Denn ein Smart Home schafft nicht nur mehr Komfort oder Energieeinsparungen, sondern sorgt auch für mehr Sicherheit in den eigenen vier Wänden. Entsprechend groß ist die Auswahl an smarten Sicherheitskameras, Türschlössern und Warnmeldern. Noch sicherer wird’s jedoch, wenn nicht jedes Gerät für sich alleine arbeitet. Und genau das ermöglicht Conrad Connect, wo sich Tausende intelligente Produkte vernetzen und automatisieren lassen – inklusive integriertem Service Marketplace: Dank ihm erhalten User die Möglichkeit, ihre smarten Geräte mit realen Dienstleistungen erfahrener Partner zu verknüpfen und Smart-Living-Lösungen so noch direkter in den Alltag zu integrieren.

Sicherheit hoch zwei

Eine dieser praktischen Dienstleistungen ist der Sicherheits-Assistenz-Service der VKB: Wer im eigenen Zuhause bereits smarte Sicherheitsgeräte installiert hat, kann diese über Conrad Connect zusätzlich mit dem Assistenz-Service der Versicherungskammer verbinden. Und so funktioniert das System: Meldet beispielsweise ein smarter Wasser- oder Rauchmelder, der mit der Conrad Connect-Plattform verbunden ist, einen Alarm, wird zunächst ein Alarmsignal auf das Smartphone des Nutzers gesendet.

 

Registrieren (l.), verbinden (Mitte), buchen (r.): In nur drei Schritten zum Sicherheits-Service der VKB.

Fotonachweis: © Conrad Connect

 

Wird dieser im Ernstfall nicht tätig – sei es, weil im Flugzeug oder in den Bergen kein Empfang ist oder das Handy ausgeschaltet im Hotelzimmer bleibt –, reagiert automatisch der Assistenz-Service der VKB und leitet den Alarm an das zuständige Assistenz-Zentrum weiter. Das Team schreitet in diesem Fall sofort ein und versucht, die vom Nutzer hinterlegten Notfallkontakte zu erreichen, damit diese entsprechende Maßnahmen einleiten können.

Aber nicht nur zum Thema Sicherheit gibt es auf Conrad Connect zahlreiche smarte Projekte: Ob für Zuhause oder fürs Büro - Ideen aus den Bereichen Entertainment, smartes Energiemanagement, Fitness und mehr warten darauf, entdeckt und ausprobiert zu werden, um Urlaub (und Alltag) noch komfortabler und sicherer zu machen.

Conrad Electronic SE benötigt für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um die Funktion der Website zu gewährleisten und Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "Zustimmen" geben Sie Ihre Einwilligung dazu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihre Zustimmung in der Datenschutzerklärung zurück zu nehmen.
Ablehnen
Zustimmen