Akku-Allianz bei Conrad

Herstellerübergreifendes Arbeiten durch Akku-Allianz von Metabo erfüllt langjährige Anwenderwünsche

  • Kabelloses Arbeiten mit dem herstellerübergreifenden Akku-System CAS von Metabo 

  • Verringert die Anzahl der benötigten Akkus und senkt Kosten 

  • One-Stop-Shopping von über 1,5 Millionen Werkzeug-Artikeln auf der Conrad Sourcing Platform

Professionelle Anwender profitieren schon jetzt von den leistungsstarken Akku-Lösungen von Metabo. © Metabo

 

Hirschau, im März 2021. Das gleiche Akkusystem für alle Werkzeuge und Geräte: Dazu waren Handwerk und Industrie bisher an das Angebot einzelner Hersteller gebunden. Mit der gegründeten Akku-Allianz erfüllt Metabo jetzt den langjährigen Wunsch vieler Anwender. Dank des herstellerübergreifenden Akku-Systems CAS (Cordless Alliance System) von Metabo können Akkupacks herstellerübergreifend genutzt werden.

„Diese Akku-Allianz ist eine der ersten auf dem Markt und erlaubt den einfachen Austausch von Werkzeug-Akkus. Wir erweitern unsere Conrad Sourcing Platform stetig um innovative Lösungen und Produkte, die unseren B2B-Kunden zahlreiche Vorteile bieten, wie auch die Produkte von Metabo“, sagt Jürgen Kreiner, Senior Expert Product Manager von Conrad Electronic. 

So können Anwender, die sich für das herstellerübergreifende Akku-System CAS von Metabo entscheiden, die Anzahl der benötigten Akkus verringern und somit die Kosten senken. Außerdem müssen Handwerker dann auf dem Weg zur Baustelle weniger Akkus mitnehmen und sparen Transportgewicht. Die Metabo-Akku-Technologie bietet somit Zuverlässigkeit sowie Investitionssicherheit. In der 18-Volt-Klasse sind beispielsweise schon aktuell über 200 Maschinen von 20 unterschiedlichen Herstellern kompatibel mit nur einem Akku von Metabo.

Dank der LiHD-Technologie deckt Metabo die gesamte Leistungsbandbreite von 400 bis 3.200 Watt ab. Anwendungen, die bisher nur stärksten Netzmaschinen vorbehalten waren, sind nun kabellos möglich. Das bedeutet mehr Flexibilität und Produktivität für die professionelle Nutzung im Bau- oder Metallhandwerk sowie für Installateure, Heizungsbauer oder Kälte-Klimatechniker. LiHD-Akkupacks gibt es mit 4, 5,5, 8,0 und 10 Ah. Unabhängig davon, ob Metabo Li-ION-Akkupacks oder Metabo LiHD-Akkupacks zum Einsatz kommen, gewährt Metabo mit der Ultra-M-Technologie eine drei Jahre Akkupack-Garantie ohne Beschränkung der Ladezyklen.

Conrad Electronic SE benötigt für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um die Funktion der Website zu gewährleisten und Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "Zustimmen" geben Sie Ihre Einwilligung dazu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihre Zustimmung in der Datenschutzerklärung zurück zu nehmen.
Ablehnen
Zustimmen