JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}
EMAS_cyan-Header_1158x129.jpg

EMAS - Eine Firma macht sich stark für eine intakte Umwelt

image

 

 

Das Thema Umwelt und der Erhalt gesunder Lebensgrundlagen sind uns sehr wichtig. Zusammen mit unserem seit 2006 zertifizierten Umweltmanagementsystem richten wir unsere Leistungen auch nach ökologischen Gesichtspunkten aus. Der effektive Schutz unserer Umwelt ist für uns keine inhaltlose Aussage, die nur zu Werbezwecken missbraucht, sondern bei Conrad Electronic täglich praktiziert wird. Es ist unser ständiges Bestreben, die betrieblichen Abläufe auch weiterhin konsequent auf ökologische Gesichtspunkte auszurichten und eine dauerhafte und umweltgerechte Entwicklung voranzutreiben.

 

EMAS – Das glaubwürdige Umweltmanagementsystem

image

 

Was ist EMAS? 

 

Die Abkürzung EMAS kommt von Eco-Management and Audit Scheme und steht für die „Verordnung (EG) Nr. 1221/2009 über die freiwillige Teilnahme von Organisationen an einem Gemeinschaftssystem für Umweltmanagement und Umweltbetriebsprüfung“ - auch als Öko-Audit bekannt. Ein Umweltmanagementsystem nach EMAS können alle Unternehmen, Behörden, Vereine – kurz: alle Organisationen einrichten, die ihre Umweltleistung verbessern möchten, unabhängig von ihrer Größe oder Branche in der sie tätig sind. Zentraler Bestandteil von EMAS ist die internationale Umweltmanagementnorm DIN EN ISO 14001. Über deren Kernthemen zum Aufbau eines Managementsystems hinaus richtet EMAS den Fokus vor allem auf messbare Verbesserungen, Transparenz nach innen und außen sowie Rechtssicherheit.