JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Universalhalterung Playseats Seat Slider Grau

Playseats
Rated 3 out of 5 by 1 reviewer.
  • 2016-12-09 T06:34:07.072-06:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_1, tr_1
  • loc_en_US, sid_915219, prod, sort_default
Bestell-Nr.: 915219 - 62
Teile-Nr.: Playseats Seat Slider |  EAN: 8717496870612

Seat Slider

Technische Daten

Kategorie
Universalhalterung
Farbe
Grau
Passend für
universell

Dokumente & Downloads

Anleitungen

Highlights & Details

  • Einfache und schnelle Sitzjustierung

Beschreibung

Der Seatslider erlaubt Ihnen, den Playseats schnell und einfach zu justieren (wie in Ihrem Auto). Ideal für kleinere Kinder und wenn abwechseld Personen mit unterschiedlichen Größen mit dem Playseats spielen möchten.
Kunden suchen auch nach
Playseats, Seat Slider, Playseats Seat Slider, 8717496871794
Rated 3 out of 5 by Playseats Seat Slider Als ich das Teil verbauen wollte, brauchte man mind. 3 Hände und sehr kräftige Hände. Dazu kommt das Playseats Seat Slider passte irgendwie nicht Richtig zum Playseats. Als alles verbaut war, konnte man das Eisen zwar nach oben an den Sitz ziehen, wie im Richtigen Auto, aber das Eisen kommt vorher schon am Sitz an, und somit lässt sich der Raster noch gar nicht schieben, nur mit viel Kraft und würgen, lässt sich das Teil schieben und die Raster spürt man dabei. Vielleicht würde es besser gehen, wenn ich das ganze nochmals auseinander baue und so viele Unterlagscheiben dazwischen lege, bis das nötige Spiel übereinstimmt. Die Bauanleitung ist sehr dürftig. Für Kinder unmöglich, es muss von Erwachsenen zusammen gebaut werden, die Eisenstange muss mit sehr viel Kraft zusammen gedrückt werden und dann in die entsprechenden Löcher gebracht werden. Würde alles so passen wie es vorgesehen ist, wäre ich auch mit dem Artikel zufrieden. 28. Januar 2014
  • 2016-12-09 T06:34:07.072-06:00
  • bvseo_lps, prod_bvrr, vn_prr_5.6
  • cp-1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_1, tr_1
  • loc_en_US, sid_915219, prod, sort_default
1-1 von 1