JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

USB Ein-/Ausgabekarte B+B Thermo-Technik OUT8-IN8-AD4-DA

B+B Thermo-Technik
USB Ein-/Ausgabekarte B+B Thermo-Technik OUT8-IN8-AD4-DA is rated 1.0 out of 5 by 1.
  • y_2017, m_10, d_19, h_22
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_1
  • loc_, sid_502180, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Bestell-Nr.: 502180 - 62
Teile-Nr.: OUT8-IN8-AD4-DA |  EAN: 4016138489255
121,38 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Online verfügbar Lieferung: 24.10 bis 25.10.2017
Weitere Lieferhinweise
Dieser Artikel hat eine längere Lieferzeit und wird separat geliefert. Lieferung per Express-Service ist leider nicht für dieses Produkt verfügbar.
Ein Versand per Nachnahme ist leider nicht möglich.
24 Monate gesetzl. Gewährleistung

Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit


Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig je

11,00 €

inkl. MwSt.


  • Typ: OUT8-IN8-AD4-DA
  • Inhalt: 1 St.
  • Betriebsspannung (Details): 12 V/DC
  • Betriebsstrom: 300 mA
  • Typ: USB-OUT8-IN-AD4-DA

USB Ein-/Ausgabekarte

Technische Daten

Typ
OUT8-IN8-AD4-DA
Inhalt
1 St.
Betriebsspannung (Details)
12 V/DC
Betriebsstrom
300 mA
Typ
USB-OUT8-IN-AD4-DA

Dokumente & Downloads

Highlights & Details

Ausstattung

  • 8 digitale Open-Kollektor-Ausgänge und 8 digitale Eingänge ohne Potentialtrennung
  • Leistungsfähige Open-Kollektor-Treiber 24 V/500 mA (geeignet zur direkten Ansteuerung von Verbrauchern wie Relais oder Signalleuchten)
  • Eingänge mit Überspannungsschutz und Schmitt-Trigger-Charakteristik
  • 4 analoge Eingänge 8 Bit mit Vorverstärker (konfigurierbar für 0 - 1 V/10 V/20 mA oder direkten Anschluss von resistiven Sensoren 1k/10 k/100 k)
  • Analoger Ausgang 8 Bit (0 - 2,5 V mit Ausgangsverstärker)
  • Hutschienengehäuse (zur Montage in Schaltschränken).

Lieferumfang

  • Hutschienengehäuse · Software USB-TOOLS · Windows® Funktionsbibliothek (DLL) · Beispielprogramme in .NET und Delphi.

Systemvoraussetzungen

  • Windows 98
  • Windows 2000
  • Windows XP
Hinweise
Für den Betrieb wird ein externes Netzteil 12 V/300 mA benötigt (bitte separat mitbestellen). Sollen die Aktuatoren mit 24 V betrieben werden, wird eine externe Betriebsspannung (Netzteil bitte separat mitbestellen) von 24 V benötigt.
Rated 1 out of 5 by from kein Support, mangelhafte Unterlagen, veraltet Kurzfassung: Produkt unter keinen Umständen bestellen. Hygrosens gibt es nicht mehr, wenig bis keine Information verfügbar, kein Support mehr, kaum Anleitungen im Internet Langfassung: Meine Anforderungen an ein mögliches Entwicklungsboard waren: Digitale I/O, ADC, Open Kollektor Relais sowie Anschluss per USB um es mittels einer .NET Umgebung zu Steuern / Auslesen. Das Board von Hydrogens erfüllt alle diese Anforderungen, die positiven Bewertungen auf Conrad bestätigten meine Entscheidung, somit war das Board auch bereits bestellt. Bis das Paket ankam, durchforschte ich das Internet um so viele Informationen zu sammeln, wie möglich. Stutzig machte mich, dass auf der Website, die im Datenblatt angegeben war, sich keine Website befindet welche sich mit Elektronik Entwicklung beschäftigt, viel mehr ein Blog über Tiere und Immobilien. Lesenswert: "Benefits of Using the best cat litter box" http://www.hygrosens.com/pets/benefits-of-using-the-best-cat-litter-box/ Abgesehen von der nicht existenten Website sind Informationen zum Board schwer auffindbar. Als ich dann in einem Forum gelesen habe (Zitat) "wie kommt man auf die Idee, so ne alte Kiste zu verwenden" wurde mir etwas mulmig, zudem war jener Beitrag bereits über drei Jahre alt. Mit gemischten Gefühlen öffnete ich dann das Paket, welches überraschend schnell angekommen war (Danke Conrad), der erste Eindruck war positiv. Von der beigelegten CD erhoffte ich mir nun sämtliche Information, welche ich gerne schon auf der Website gelesen hätte. Dann kam jedoch die Ernüchterung, bis auf die Tatsache, dass ich das Datenblatt nun in diversen Sprachen erhalten habe, sowie zwei verschiedene Beispielprogramme, beide nicht für das gelieferte Board geordert passend, war nicht viel dabei. Es wurde auf die Website von hygrosens verwiesen um die neuesten Informationen zu erhalten. (Verweise noch einmal auf die Möglichkeit, interessantes über Katzenstreu zu lesen) Daraufhin nahm ich Kontakt mit der Firma B+B Thermo-Technik auf, welche vermutlich Hygrosens (oder deren Produkte) übernommen hat. Der überaus freundliche Technik Mitarbeiter informierte mich, dass jenes Board schon lange nicht mehr in deren Portfolio sei, keine aktuellen Treiber bzw. Unterstützungen mehr zur Verfügung stehen würden. Laut Anleitung und diverser Forenmeinung, sollte auf Stand ca. 2010 alles funktionieren. Auf meinem alten Windows 7 Rechner lief nichts, den XP ausgegraben und -> funktioniert. Damit stellte sich das Problem der Konfiguration der passenden DLL. Nach zwei langen Tagen des Probierens verschiedener Ansätze und Nachforschens im Internet fand sich eine einfache Lösung. Paket geht zurück zu Conrad, ich werde mir eine anderes Evaluierungsboard bestellen.
Date published: 2017-04-13
  • y_2017, m_10, d_19, h_22
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_1
  • loc_, sid_502180, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Nach oben