JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

VOLTCRAFT LSG-4 Digital-Multimeter mit Leitungssuchgerät, Kabel- und Leitungssucher, 400 m

VOLTCRAFT
Rated 3,2 out of 5 by 19 reviewers.
Bestell-Nr.: 100879 - 62
Teile-Nr.: LSG-4 DMM |  EAN: 4016138544527
79,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

Multimeter mit Leitungssuchgerät LSG-4 DMM

Technische Daten

  • Multimeter: CAT III 600 V
  • Messbereich Spannung AC: 1 mV - 600 V, DC: 0,1 mV - 600 V
  • Messbereich Widerstand: 0,1 Ω - 20 MΩ
Max. Kabellänge
400 m
Spannungsversorgung
2 x 9 V Block / 2 x AAA
Kalibrierbar nach
ISO / DAkkS
Höhe
154 mm
Tiefe
40 mm
Breite
67 mm

Dokumente & Downloads

Konformitätserklärung

Technische Daten

Highlights & Details

  • Einstellbare Empfindlichkeit
  • Multimeter mit allen Standard-Funktionen

Beschreibung

Spüren Sie mit dem LSG-4 DMM Kabel und Leitungen auf. Das LSG-4 DMM besteht aus einem Tongenerator, der ein Tonsignal auf die zu testende Leitung gibt sowie einem hochempfindlichen induktiven Empfänger, der Kabel selbst dann noch zuverlässig findet, wenn diese bis zu 15 cm in der Wand liegen. So können Sie genau den Kabelverlauf feststellen. Das Signal des Tongenerators kann entweder über einen RJ11-Stecker oder über Krokoklemmen in die zu messende Leitung eingespeist werden. Weiterhin verfügt das Gerät über umfangreiche Funktionen eines Multimeters. Somit sparen Sie ein Gerät. Durch den Gummischutz ist das LSG-4 DMM auch für den harten Einsatz geeignet.

Ausstattung

  • Tonsignal umschaltbar (dauer/puls)
  • Durchgangs- und Spannungsprüfung auf der zu suchenden Leitung
  • Messfunktionen V/AC, V/DC, Ω, akustischer Durchgangsprüfer und Diodentest
  • Max- und Hold-Funktion.

Lieferumfang

  • LSG-4 DMM
  • Empfängerprobe
  • 2 Micro-Batterien (AAA)
  • 2 x 9 V Block
  • 1 Satz Messleitungen
  • Bedienungsanleitung.
Kunden suchen auch nach
Leitungssucher, LSG-4 DMM, Leitungsmesser, Leitungsmessgerät, VOLTCRAFT, Leitungsfinder, Leitungssuchgerät, LSG-4, kabelmessgerät
Garantiebedingungen für Voltcraft-Produkte
mehr Informationen
Rated 2 out of 5 by LSG4-Für Leitungssuche unbrauchbar Mit dem Kauf des LSG 4 erwartete ich aufgrund der Beschreibung, in erster Linie ein Gerät, mit dem man sehr genau und sicher Leitungen aufspüren kann. Doch dem ist nicht so! Das Gerät ist viel zu unempfindlich, hat keine Pegelregelung versagt total bei verlegten Leitungen im Beton tiefer als 5 cm. Es ist traurig, aber wahr! Das mitgelieferte digitale Messgerät ist als solches recht gut, was ich aber nicht benötige. 18. Februar 2016
Rated 3 out of 5 by Bewertung Voltcraft LSG4 Leitungssuche schlecht 18. Dezember 2015
Rated 1 out of 5 by trauriges Produkt Bereits die Isolation des Kabels erweist sich als unüberwindliche Hürde- Testsignal bricht ab. Völlig unbrauchbar! 4. April 2015
Rated 5 out of 5 by LSG 4 DMM im Einsatz Gut und einfach in der Handhabung. Sehr gut, daß ein Digitalmultimeter gleich mit an Bord ist, zum Beispiel um Schleifenwiderstände zu messen oder auch zu messende Leitungen auf Unterbrechungen bzw. Isolationsfehler zu prüfen. Und nicht zuletzt Spannungsmesungen an vorhandenen Anlagen (z.B. Sprechanlagen) zur Prüfung des vorhandenen Wertes in Bezug auf die geforderten Werte des Herstellers. 25. Juli 2014
Rated 2 out of 5 by Leitungssuche ist schlecht. Kein Wunder das die Leitungssuche Unbrauchbar ist. Das Signal ist nur ein schlechtes Rechteck mit ca. 927Hz. also ein NF-Signal, und nicht das auf der Verpackung beschriebene HF-Signal. (((( Das LSG-4 DMM besteht aus einem Tongenerator, welcher ein hochfrequentes Signal auf die zu testende Leitung moduliert )))) Was Conrad unter " moduliert " versteht, muss ich als Funker noch herausfinden. 13. Januar 2014
Rated 4 out of 5 by Gausterer Es währ gut wenn man die Signalstärke verändern könnte den sie ist so stark das das Signal schon in einer Entfernung von 15 - 20 cm vom Kabelbaum zu hören ist, was natürlich auch die Bruchstelle +/- um dieses Maß verschiebt .Es ist bei Kabelbäumen im Kfz. wo mehrere Kabelbäume nebeneinander liegen so sehr schwer die Bruchstelle zu lokalisieren . Ansonsten ist das Gerät in Ordnung . Vielleicht hab ich nicht das richtige Gerät für diesen Zweck gekauft ! Wenn es eines gibt für diese Zwecke gibt lassen sie mich es wissen. 1. Januar 2014
Rated 4 out of 5 by Guters Kabelsuchgerät mit schlechter Dokumentation Gesucht wurde von mir ein Kabel und Leitungssucher. Die teils negativen Kommentare anderer Käufer haben mich zunächt etwas abgeschreckt. Da ich das Gerät bei nichtgefallten einfach zurücksenden konnte, habe ich es dennoch bestellt und mußte feststellen, das es mit der mitgelieferten Beschreibung nur teilweise nutzbar war. Die Beschreibung der Leitungssuche ist grottenschlecht und wichtige Informationen fehlen völlig. Hier muß unbedingt nachgearbeitet werden. Das es besser geht zeigt die Beschreibung des vielfach teueren VOLTCRAFT LSG-10, dessen Anleitung bei Conrad heruntergeladen werden kann. Der Teil der stromlosen Leitungsmessung kann direkt für das VOLTCRAFT LSG-4 übernommen werden und siehe da, man erhält hervorragende Messergebnisse. 28. Februar 2013
Rated 3 out of 5 by LSG-4 genau was ich brauche! Alein zu bedienen und sehr preiswert. 27. Februar 2013
Rated 2 out of 5 by Gute Idee - Unbrauchbare Umsetzung Warum? Wir möchten neue Lampen anbringen und müssen dazu Löcher in die Decken und Wände bohren. Leider müssen wir aufgrund fehlender Pläne bei den ein oder anderen Leitung selber herausfinden, wie diese verlegt wurde, um nicht in das Kabel zu bohren. Dazu habe ich das LSG-4 erworben. Testumfeld: Ein EFH aus dem Jahr 2001, mit Ziegelwände und Beton (Decken). Ziel war es, z.B. den Verlauf einer Leitung in der Wohnzimmerdecke herauszufinden. Ergebnis: Wie vorgegeben habe ich die Leitung stromlos gemacht (Sicherung) und dann den Sender an N + L1 geklemmt. Mit dem Sensor bin ich dann an der Decke entlang gefahren, um herauszufinden, wie die Leitung gelegt ist. Leider ist die Empfindlichkeit des Sensors so eingestellt, dass bei völliger Ruhe im Raum, es keinen akustischen Unterschied ergab, wenn ich einmal (360°) mit dem Sensor um die Lampe herum gefahren bin. Begonnen mit einem Kreisdurchmesser von ca. 1m und dann 2m. Erst im Eck - ca. 3,5m vom Sender entfernt - konnte ich dann hören, dass das Signal schwächer wurde. Gerade in Beton ist deutlich neben der Leitung > 30cm kein Unterschied zu hören. An Ziegelwänden war es besser, jedoch auch nicht wirklich zufrieden stellend. Somit stellt sich die Frage, warum ich ein Gerät zur Leitungssuche nehmen soll, dass mir nicht sagen kann, wo die Leitung entlang geführt ist. Fazit: Das Gerät hatte keine einzige Leitungsführung gefunden. Geht morgen alles wieder zurück. 13. Februar 2013
Rated 4 out of 5 by Sehr preiswerter Kabelsucher für den Hobbyelektrik Sehr preiswerter Kabelsucher für den Hobbyelektriker. 25. Januar 2013
vorherige | 2 nächste >>