JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Langjährige Erfahrung und eine große Auswahl

Drehknöpfe der Firma OKW Gehäusesysteme basieren auf einer über 40-jährige Erfahrung im Bereich der Entwicklung und Herstellung von ergonomischen und funktionellen Bedienelementen. Dabei reicht die umfangreiche Produktpalette von Drehknöpfen im traditionellen Design bis hin zu Exemplaren in modernster Ausführung.
Bei den neuesten Entwicklungen wird das zeitgemäße Erscheinungsbild in idealer Weise mit technischen Raffinessen ergänzt. Von der Auswahl moderner Farben, über funktionsorientierte Markierungsteile und einer flächenbündige Montage bis hin zur optionalen LED-Beleuchtung reichen die Besonderheiten des OKW-Drehknopfprogramms.
Aber auch die Typenvielfalt ist beeindruckend. Dafür sorgen Rundknöpfe, Flügelknöpfe, Knebelknöpfe. Zeigerknöpfe oder einfache Drehschalter in unterschiedlichen Größen und Kombinationen. Die Befestigung der Drehknöpfe erfolgt entweder in bewährter Spannzangentechnik, mit seitlicher Schraubklemmung oder einfach nur durch Aufstecken auf die Potentiometerwelle.
Die vielfach bewährten Drehknöpfe der Firma Odenwälder Kunststoffwerke Gehäusesysteme sind passend für Drehpotentiometer mit runden oder abgeflachten Wellenenden nach DIN 41591 bzw. 6/4,6 mm. 

TOP-KNOBS

Die einzigartigen Designer-Drehknöpfe sind die ideale Lösung für alle Anwender, die Wert auf modernes Aussehen und maximalen Bedienkomfort legen.

  • Ästhetisch anspruchsvolles Knopfdesign *** iF product design award ***
  • Mit seitlicher Schraubbefestigung auf runden Wellenenden nach DIN 41591 oder zum Aufstecken auf Achsen mit abgeflachten Wellenenden ø 6/4,6 mm.
  • Die Markierungsteile, z.B. für die Feinskalierung, rasten sicher in den Knopf ein und verdecken die seitliche Schraubbefestigung.
  • Die funktionale Befestigungstechnik sorgt für einen sicheren Halt und schließt jede Berührung mit spannungsführenden Teilen zuverlässig aus.
  • Für den Einsatz auf Drehpotentiometern ist die Achsaufnahme zurückversetzt. Auch bei außenliegenden Potentiometer-Befestigungsmuttern schließen die Drehknöpfe bündig mit der Frontplatte ab.
  • Moderne und gefällige Farbkombinationen in attraktiven Pastelltönen

Einsatzorte
Mess- und Regeltechnik. Medizin- und Labortechnik. Wellness. Health Care. Heizungs- und Klimatechnik. Kommunikation, Building.

Passendes Zubehör gleich mitbestellen

COM-KNOBS

Im Design und Farbwahl an die TOB KNOBS angelehnt, sind die COM KNOBS die ideale Lösung beim Einsatz beider Drehknopftechniken.

  • Modernes Knopfdesign für ein gefälliges und innovatives Aussehen der Geräte. 
  • Die bewährte Spannzangenbefestigung garantiert einen sicheren Sitz auf der Achse und eine optimale Bedienung.
  • Für Drehpotentiometer mit runden Wellenenden nach DIN 41591.
  • Die Montage des Drehknopfes erfolgt bequem von vorne.
  • Unterschiedliche Kombinationen mit Scheibe, Skalenscheibe, Stator oder Mutterabdeckung sind problemlos möglich.
  • Moderne und gefällige Farbkombinationen in attraktiven Pastelltönen passend zur TOB KNOBS-Serie.

Einsatzorte
Mess- und Regeltechnik. Medizin- und Labortechnik. Wellness. Health Care. Heizungs- und Klimatechnik. Kommunikation, Building.

Passendes Zubehör gleich mitbestellen