JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

3-Kanal Lichtorgel Conrad Components 116246 Ausführung (Bausatz/Baustein): Bausatz 230 V/AC

Conrad Components
Rated 4 out of 5 by 8 reviewers.
Bestell-Nr.: 116246 - 62
Teile-Nr.: 116246 |  EAN: 4016138116243

3-Kanal-Lichtorgel

Technische Daten

  • 3 x 60 W
Kategorie
Lichtorgel
Betriebsspannung
230 V/AC
Ausführung
Bausatz
Breite
50 mm
Länge
122 mm
Anschlussleistung
3 x 60 W

Dokumente & Downloads

Anleitungen

Anleitungen mit Schaltplan

Highlights & Details

Beschreibung

Die Lichtorgel für eine gelungene Party! Die Thyristor-gesteuerte Lichtorgel ist mit 3 x 60 W belastbar. Die Höhen, Mitten und Bässe sind über drei Regler getrennt einstellbar.

Ausstattung

  • 3 Ausgänge
  • Anschluss erfolgt am Lautsprecherausgang.
Hinweis
Gehäuse optional unbearbeitet
520616-62
Kunden suchen auch nach
Conrad Components, 116246
Zubehör gleich mitbestellen
{{#if user.profile.0.profileInfo.b2B}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Rated 5 out of 5 by 3-Kanal Lichtorgel Ich hatte mir schon längere Zeit den Bausatz ausgesucht, habe ihn jetzt gekauft und zusammengebaut. Genau nach Anleitung ! Läuft jetzt im Probetrieb mit 3 normalen Glühbirnen fehlerfrei. Sehr gut, bin begeistert !!! Danke Conrad !!!! 16. Januar 2016
Rated 1 out of 5 by LICHTORGEL BAUSATZ Nachdem wir den 1 Bausatz bekommen haben und ein Teil fehlte, würde ein zweiter Kostenlos Versand. Guter Kundenservice aber der zweite wurde genau nach Bauanleitungen verlötet und funktioniert leider nicht. Selbst ein Elektronik Fachmann könnte diese Lichtorgel nicht zum Leben erwecken. Schade fürs Geld. 8. September 2015
Rated 5 out of 5 by Super Lichtorgel Zusammenbauen und löten ist einfach, wie in der Bedienanleitung beschrieben. Diese Lichterorgel kann man sehr empfehlen. 26. Januar 2014
Rated 4 out of 5 by Conrad3-Kanal Lichtorgelbausatz Funktioniert prima. Die Ansteuerung erfolgt mit einen 3,5Watt Verstärker, der von einen Line-Out-Ausgang gespeist wird. Als Beleuchtung weden drei LED-Lichterketten(blau,rot,weiß) angesteuert. Schöner Blickfang im Partyraum. 8. Januar 2014
Rated 4 out of 5 by Licht mal anders Wer Angst hat vor hohen Spannungen, einfach Wechselspannung bis 48 Volt anschliesen.3 Halogenlampen 12 V a 20 Watt( auch in Farbe) benötigen 5 Amper.Sicherung dementsprechend ändern.Bei Strömen über 1,5 A Thyristoren je auf seperaten Kühlkörper setzen. Er kann mühelos 5 A vertragen. 27. Juni 2012
Rated 5 out of 5 by Lichtorgelbausatz Dieser Bausatz ist für jemand mit Elektronik- und Lötkenntnissen einfach zusammen zu bauen. Aber auch für Anfänger leicht hin zu kriegen wenn man sich an die Anleitung hält. Die Lichtorgel erfüllte meine Vorstellungen voll und ganz. Die Lampen flackern genau im Takt der Musik (ohne Verzögerung wie ich es von anderen Produkten her kenne). Ich habe den Bausatz in ein Kunststoffgehäuse (auch von Conrad) eingebaut um eine Gefährdung durch die Netzspannung zu verhindern. 15. April 2012
Rated 4 out of 5 by Lichtorgel Ich bin sehr zufieden mit der Lichtorgel. Auf jeder Privatparty werde ich gefragt ob ich sie mitbringen kann, da alle begeistert sind. 21. Dezember 2011
Rated 4 out of 5 by Lichtorgel für den normalen und gehobenen Anspruch Dieses Teil funktioniert tatsächlich nur an einem freien Lautsprecherausgang. Aber wer hat schon einen frei? Ergänzt mit einer einfachen Verstärkerstufe geht's auch über Line-Ausgang. Die Filter sind, meiner Meinung nach, zu lasch dimensioniert. C1 ersetzt durch 470nF und C4 durch 22nF lassen Ohr und Auge halbwegs einer Meinung sein. Auf jeden Fall, auch ohne Modifizierung, eine schöne Lichtspielerei für den Partykeller. 60 Watt je Kanal lassen großzügigen Spielraum für mehrere, geschickt verteilte Lampen. Spätestens hier ist aber der persönliche Geschmack gefragt. Der Bausatz selbst bietet eine solide Grundlage. Prima erklärt und bebildert. Vorsicht: Man arbeitet im 230 Volt-Bereich! Die gegebenen Hinweise (weiterer Pluspunkt für die Anleitung) befolgen - und damit sicher arbeiten! 23. August 2010
1-8 von 8