JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Allnet ALL4500 Steuer- und Messcomputer ALL4500 für bis zu 8 Steuer- und Messmodule

Allnet
Bestell-Nr.: 123756 - 62
Teile-Nr.: 84148 |  EAN: 4038816450005
499,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

Steuer- und Messcomputer ALL4500

Technische Daten

  • Schnittstellen: 3x RS232. 1x RS485, 1x USB 2.0
  • Aluminiumgehäuse
Höhe
55 cm
Eigen-Verbrauch
<3 W
Betriebsspannung
Externes Netzteil (100 bis 240 V/AC)
Gewicht
1265 g
Breite
140 cm
Länge
205 cm

Dokumente & Downloads

Anleitungen

Technische Daten

Informationen

Highlights & Details

  • Steuern, Messen, Regeln über Netzwerk, Internet und Smartphone
  • Opensource Betriebsystem
  • 8 Ports für Mess- und Steuermodule

Beschreibung

Die Basisaufgabe ist die Erfassung und Signalisierung von Umgebungszuständen wie z.B. Temperatur, Feuchtigkeit, Druck und vieles mehr, sowie das Auslösen von Schaltvorgängen über Kontakte, Relais und ähnliches. Dies kann manuell, zeitgesteuert oder abhängig von erfassten Werten erfolgen. Sie steuern alles von einem Computer, Smartphone oder Webpad. Egal ob die Geräte, die Sie steuern, messen, regeln möchten, im selben Gebäude oder auf einem anderen Kontinent stehen. Die ALLNET ALL4500 ist über eine IP Adresse erreichbar. Als Medium dient ein vorhandenes Computernetzwerk und das Internet. Die ermittelten Werte können über den Webbrowser direkt vom Gerät abgerufen oder per Email periodisch verschickt werden bzw. wenn eine Über- oder Unterschreitung bestimmter voreingestellter Grenzwerte erfolgt. Eine integrierte XML-Schnittstelle dient zur Datenabfrage von Extern über das Internet.
Zur Anbindung der Mess- und Steuermodule an die Zentraleinheit nutzen alle ALLNET Homeautomation Produkte ein Kupferkabel mit vier oder acht Adern (I2C-Bus). Hierfür kann ein bestehendes Kabelnetz wie zum Beispiel die eigene Netzwerk- oder Telefonverkabelung benutzt werden. Die maximale Kabellänge zwischen Zentraleinheit und Modul kann bis zu 100 Metern betragen. Die Module werden hierbei durch die Zentraleinheit mit Spannung versorgt. Eine separate Stromquelle für die einzelnen Module ist nicht nötig.
Über die USB-Schnittstelle können USB Speicher Sticks oder ein UMTS/GPRS/GSM USB Stick angeschlossen werden. Auch WLAN USB-Sticks zur kabellosen Einbindung ins Netzwerk können hier genutzt werden.

Ausstattung

  • XML-Schnittstelle
  • 8 x RJ45
  • USB 2.0-Schnittstelle
  • Netzwerk-Anschluss: 1x RJ45 10/100 Mbps
  • Linux basierendes Opensource Betriebssystem.

Lieferumfang

  • Temperaturfühler ALL3006
  • Serielles Adapterkabel (3x RS232 <-> RJ45)
  • Netzteil
  • Handbuch.
Kunden suchen auch nach
4038816450005, 84148, Allnet, IP sensoric appliance, ALL4500