JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}
{{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Checkout' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Cart' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Direct Order' " }}
Direktbestellung

:

>

Es konnte kein Artikel gefunden werden.
Der gewünschte Artikel ist leider nicht verfügbar.
Direktbestellung / Artikelliste (BOM) hochladen
Geben Sie einfach die Bestellnummer in das obige Feld ein und die Artikel werden direkt in Ihren Einkaufswagen gelegt.

Sie möchten mehrere Artikel bestellen?
Mit unserem Artikellisten-Upload können Sie einfach Ihre eigene Artikelliste hochladen und Ihre Artikel gesammelt in den Einkaufswagen legen.
{{/xif}} {{/xif}} {{/xif}}
Steinel Logo
Markenshop Steinel

Steinel – light is nothing without control

Seit mehr als 50 Jahren definiert STEINEL seinen Erfolg über die Qualität seiner Innovationen. Ideenreichtum, technisches Knowhow und langjährige Erfahrung bestimmen die Produkte, die „typisch STEINEL“ sind. In dieser Zeit hat sich STEINEL konsequent vom Pionier zum Technologie- und Innovationsführer in den Marktsegmenten Lichtsteuerung durch Sensortechnik, sowie Heißluftgeräten und Heißklebepistolen entwickelt.

In den eigenen Entwicklungszentren in Deutschland, Tschechien und der Schweiz entstehen innovative und intelligente Produkte von Weltruf. Die Produktion erfolgt ausschließlich in den firmeneigenen Werken in Deutschland, der Schweiz, Rumänien und Moldawien. Made in Europe ist das Erfolgsrezept für STEINEL.

Produkttests bei Conrad

  • Ausschreibung: Hersteller lassen gerne Produkte von Conrad-Kunden testen, da hier echte Menschen die ausgelobten Eigenschaften eines Produktes testen können und hier ihre echte Meinung äußern.
  • Bewerbungsphase: Interessierte Kunden bewerben sich mithilfe des Bewerbungsformulars für den jeweiligen Produkttest. Sie begründen darin, wieso sie ein geeigneter Tester für dieses Produkt sind.
  • Testphase: Das Produkt wird von den ausgewählten Testern ausführlich geprüft. Dabei wird der Testprozess in einem Testbericht mit Text und gegebenenfalls Bild festgehalten.
  • Veröffentlichung: Der Produkttest muss Standardkriterien (Mindestlänge, Bilder & Text, Plausibilität und Nachvollziehbarkeit) erfüllen. Danach erscheint der Test auf der Landingpage des Produkttests auf der Conrad Website.

Alle aktuellen Produkttests finden Sie hier

+

Produkttest Steinel Neo 1 Akku-Heißklebestift

Testfazit Community User "Nowos"

Ich bewerte den Neo 1 Klebestift mit voller Punktezahl. Über einen Rechtschreibfehler in der Bedienungsanleitung sehe ich hinweg (mittel mit einem t). Ich bin mittlerweile ein Fan des mobilen Klebestiftes. Da ich als Umweltaktivist öfter Plakate erstelle kommt der Stift voll zum Einsatz. Bei der Reparatur eines Laptops musste ein Kabel fixiert werden - kein Problem mit dem Neo 1 Stift. Ich kann dieses praktische Hilfsmittel nur empfehlen und erweitert den Einsatz der Heißkleber beträchtlich.

Testfazit Community User "Locras"

Geliefert wir der Heißklebestift, drei Klebesticks, ein USB-Ladegerät und dieGebrauchsanleitung.
Alles in allem bin ich vom Steinel Neo 1 begeistert. Der Preis von ca. 40€ ist etwas abschreckend aber die Handlichkeit und die schnelle Einsatzbereitschaft sind sehr überzeugend. Nachdem man sich an den Vorschubhebel gewöhnt hat, sind auch kleine und filigrane Arbeiten möglich. Für richtig große Klebepunkte ist der Neo 1 nicht ausgelegt, was man auch an den verwendeten 7mm Sticks erkennen kann. Aber größere Projekte können natürlich auch durch viele Punkte gelöst werden.Für alle Bastelarbeiten und Projekte mit kleineren Klebepunkten kann ich den Neo 1 nur empfehlen.

Testfazit Community User "mauszilla"

Kurz und knapp, der Steinel neo1 ist der perfekte Begleiter für mannigfaltige Klebefälle und sollte in keinem Haushalt fehlen.Egal ob man einen Haken auf Fliesen kleben möchte oder unterwegs Modellautos, Flugzeuge oder Boote reparieren möchte sowie beim Basteln macht er eine gute Figur.Einzig negativ aufgefallen ist, das er eingeschaltet bei Nichtnutzung genau wie seine Kabel gebundenen Brüder tropft und man immer etwas unterlegen sollte, wenn man in ablegt ohne auszuschalten.Kurz und knapp, der Steinel neo1 ist der perfekte Begleiter für mannigfaltige Klebefälle und sollte in keinem Haushalt fehlen.Egal ob man einen Haken auf Fliesen kleben möchte oder unterwegs Modellautos, Flugzeuge oder Boote reparieren möchte sowie beim Basteln macht er eine gute Figur.Einzig negativ aufgefallen ist, das er eingeschaltet bei Nichtnutzung genau wie seine Kabel gebundenen Brüder tropft und man immer etwas unterlegen sollte, wenn man in ablegt ohne auszuschalten.

Testfazit Community User "freitagsandrea"

Ich bin von dem Steinel Heißklebestift begeistert, vor allem für punktgenaues Kleben ist er ideal. Der Heißklebstift ist eine echte Alternative zur unhandlichen Heißklebepistole mit Kabel. Der Heißklebestift wird in Zukunft ein fester Bestandteil meiner Convention-Ausrüstung sein! Mit ca. 40 Euro ist er zwar nicht günstig, aber wenn man seine Vorteile bedenkt, den Preis absolut wert.

+

Produkttest Steinel X Solar Bewegungsmelder

Testfazit Community User "Witzigerdrache"

Ergebnis Ja, was soll ich sagen. Alles funktioniert einwandfrei. Wird es dunkel, geht das "Nachtlicht" an. Tritt man in den Erfassungsradius vom Bewegungsmelder, geht das Licht an. Auch wenn man an dem Strahler nicht so viele Parameter verstellen kann (Neigung, Empfindlichkeit des Bewegungssensors, gesonderter Erfassungsradius unabhängig von der Strahler-Leuchtausrichtung), all dies bleibt auf der Strecke. Im ersten Moment fragt man sich, ob der Strahler wirklich so gut ist, wenn man sehr wenig einstellen kann. Die Antwort lautet: Ja. Einfach mal ausprobieren und hin hängen. Vorher brav aufladen. Dann anschrauben; einen Tag- Nachtzyklus abwarten und schon steht sogar die Nachtlicht-Leuchtfunktion zur Verfügung.Lediglich die Güte des Akkus lässt sich nach so kurzer Zeit leider nicht beurteilen. Der Lithium-Ferrum-Akku ist auf jeden Fall eine spannende Aussicht auf eine längere Beobachtung wert. Die kalte Jahreszeit mit kurzen Tagen werden eine Herausforderung bleiben. Ein Update wird mehr Licht ins Dunkel dieses How-To bringen. Jedenfalls warten wir jetzt erst mal den ersten Winter ab. Der Akku soll es ja aushalten. Es bleibt spannend.

Testfazit Community User "Reilahams"

Bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis und der Funktion der XSolar L-S LED Leuchte von Steinel. Sie leuchtet bei Dunkelheit permanent schwach - zeigt also die Wegrichtung - bei Bewegung schaltet sie auf hell und beleuchtet den gewollten Ort.

Testfazit Community User "Catchy"

Nach ausführlichen Tests und tagelangem Provisorium werden wir die Lampe nun an dieser Stelle fest montieren. Hier sieht sie sehr gut aus und funktioniert genau wie wir uns vorgestellt haben.Die Lampe ist, in einem Stück verwendet, sehr einfach zu montieren und zu handhaben. Muß man sie jedoch getrennt montieren, gehen manche Vorteile verloren und die Handhabung wird ein wenig umständlich.Der Zugang zur Ladebuchse, der Programmknopf und die Kabelführung am Gehäuse könnten besser gelöst sein.Wenn sich auch noch der Neigungswinkel mit einem Kugelgelenk verstellen ließe, wäre die Leuchte perfekt.Für unseren Einsatzbereich wäre eine XSolar GL-S mit Standfuß vielleicht noch zweckmäßiger, wir sind jedoch mit der jetzigen Lösung nun sehr zufrieden.

Testfazit Community User "twingel"

Produkttest XSolar: Die LED- Solarleuchte ist ein gutes Produkt, stromunabhängig für Sicherheit zu sorgen. Sie beleuchtet einen recht großen Bereich mit sehr hellem Licht, auch die Dimmerfunktion überzeugt. Durch das Kunststoffgehäuse ist sie leicht, eine einfache Anbringung an verschiedene Baustoffe ist somit gegeben. Durch das mitgelieferte Kabel und dem zweiten Befestigungsfuß können Solarteil und Leuchte unabhängig voneinander montiert werden. Mangel ist, dass bei schlechterem Wetter die Aufladezeit zu lang ist und somit ein Beleuchten zu jeder Zeit nicht gewährleistet werden kann. Positiv ist anzumerken, dass man die Leuchte alternativ auch über einen Stromanschluss aufladen kann, die Kabel und das passende Netzteil müssen jedoch separat gekauft werden. Ich würde diese Leuchte für den privaten Gebrauch empfehlen, mich überzeugte Design und Qualität gleichermaßen.

Testfazit Community User "Yogurt"

Ein wunderbares und handliches Produkt, dass "ready to use" geliefert wird. Möchte man etwas individueller mit dem Produkt umgehen, gibt es kleine Schwierigkeiten beim Auseinanderbauen. Schön ist jedoch trotzdem, dass es überhaupt möglich ist, die Lampe so flexibel zu nutzen. Die beiden Beleuchtungsprogramme lassen eine individuelle Ausleuchtung und vor allem freiwillig gewählte Dunkelheit zu.Die LED Lampen sind sehr leistungsstark und dabei energieschonend. Es ist also nicht zu erwarten, dass man über die Steckdose nachladen müsste. Sollte man sich unsicher sein, kann man ein entsprechendes Netzteil zum Aufladen der Lampe extra dazukaufen. Wir finden, dass die Hersteller damit Vertrauen in die Funktion des Produktes als reine Solarlampe zeigen, weil dieses Teil eben nicht zur Auslieferung der Lampe gehört. Und es zeigt trotzdem Kundenorientiertheit, weil es es als separates Angebot trotzdem gibt. Die Leistung rechtfertigt den Preis durchaus. Ein schönes und hilfreiches Produkt für überall!SEPARATES TOILETTEN-HÄUSCHEN HOW-TOWir haben in diesem Beitrag zunächst die allgemeine Funktionstüchtigkeit testen. In einem kommenden Beitrag werden wir beschreiben, wie wir die Solarleuchte drehbar an unserem Toilettenhäuschen befestigen werden. Leider muss dieses How-To separat nachgeliefert werden, da die Yogurt-Frau sich bei einem Sportunfall die rechte Hand verletzt hat. Deswegen in dieser Angelegenheit etwas Geduld. Es wird kommen!Die Yogurts

Nach oben