JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de

+++ Keine Versandkosten ab 29,- € Bestellwert (bei Standard-Lieferung innerhalb Deutschlands)! Nur bis 09.02.16, 24:00 Uhr! +++

Deltaschleifer, Dreieckschleifer

  • 1-9 von 9 Ergebnissen

Der Allrounder für Feinarbeiten: Deltaschleifer online einkaufen

Sie lieben es, Möbel zu restaurieren, sind Modellbauer oder legen einfach viel Wert auf Details? Dann erweitern Sie Ihre Werkzeugsammlung um einen Deltaschleifer – erhältlich in verschiedenen Preisklassen im Onlineshop von Conrad.

Handlich, kompakt und flexibel sind unsere Deltaschleifer von Bosch, Skil und Flex. Sie eignen sich hervorragend für Schleifarbeiten an unzugänglichen Stellen wie Wandnischen, Regalböden oder Zaunelementen. Deltaschleifer sind absolute Spezialisten in Sachen Ecken, Winkel, Lücken und Zwischenräume. Sie haben diese Stellen bisher mühsam von Hand bearbeitet? Das Ergebnis war zwar gut, aber nicht perfekt? Sparen Sie Zeit und Kraft mit einem Deltaschleifer von Bosch und bestellen Sie ihn ganz bequem bei Conrad online. Dieses Elektrowerkzeug sollte nicht fehlen, wenn Sie regelmäßig Fenster und Türen abschleifen oder Flugzeugmodelle bauen. Obwohl der Deltaschleifer vorwiegend für kleine Flächen genutzt wird, lassen sich mit ihm auch weitläufige Balkenkonstruktionen ideal schleifen. Bei jeder Arbeit mit dem Dreieckschleifer empfehlen wir, die notwendigen Sicherheitsvorkehrungen zu treffen: Arbeiten Sie stets mit Staubmaske, sofern kein Staubsauger am Deltaschleifer angeschlossen ist. Eine Schutzbrille ist vor allem im Freien und in zugigen Räumen ratsam, um Ihre Augen vor umherfliegenden Schleifresten zu schützen.

Conrad erklärt: Die Handhabung eines Deltaschleifers

Das Schöne am Deltaschleifer ist, dass er universell einsetzbar und sowohl für Links- als auch für Rechtshänder geeignet ist. Das Gehäuse schützt nicht nur den Elektromotor, sondern dient gleichzeitig als Grifffläche. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Handhaltung je nach Arbeitsschritt beliebig variieren können – und so Ihre Hand und die Gelenke dauerhaft entlasten. Üblicherweise ist der Schleifschuh im 90 Grad Winkel an der Spitze des Motorgehäuses angebracht und wird durch diesen in Schwingung versetzt. Deltaschleifer sind so konstruiert, dass Sie die Schleiffläche beim Arbeiten permanent in Position halten müssen. Der Vorteil liegt im punktuellen Einsatz des Werkzeugs – perfekt zum Ausbessern kleiner Schadstellen oder zum Begradigen unebener Flächen. Dank des randlosen Schleifschuhs kommen Sie mit diesem Schleifer mühelos in kleinste Ecken. Deltaschleifer lassen sich mit verschiedenen Schleifpapieren ausstatten. Zur Befestigung nutzen die meisten Hersteller, wie Skil und Bosch, ein Klettsystem: Auf dem Schleifschuh befindet sich eine Klettfläche und auf dem Schleifpapier das Gegenstück aus Textilflausch. Das ermöglicht Ihnen einen sicheren und schnellen Austausch der Schleiffläche – ohne zusätzliches Werkzeug.

Hochwertige Deltaschleifer? Darauf sollten Sie achten

Es gibt eine Vielzahl an Deltaschleifern in verschiedenen Preisklassen. Sowohl einzelne Geräte als auch komplette Sets aus Deltaschleifer, Schleifpapier, Staubfangbeutel und Werkzeugkoffer sind verfügbar. Wir bieten Ihnen bei Conrad online hochwertige Markenprodukte mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis an. Doch woran erkennen Sie einen guten Deltaschleifer? Zu den wichtigsten Kriterien zählen:

  • Schwingungen des Dreieckschleifers übertragen sich nur geringfügig auf die Hände
  • hohe Schwingzahl, die auch bei längerem Einsatz konstant bleibt
  • schlagfestes und griffiges Gehäuse
  • auswechselbarer Schleifschuh
  • gute Verfügbarkeiten von Ersatzteilen

Die gängigsten Deltaschleifer verfügen über eine voreingestellte Schwingzahl. Einige Modelle sind jedoch zusätzlich mit einem Schwingzahlregler ausgestattet. Das ermöglicht Ihnen eine materialgerechte Arbeitsweise – perfekt abgestimmt auf Holz, Metall oder Stein. Je nach Oberflächenstruktur Ihres Werkstücks empfehlen wir, unterschiedliche Schleifpapiere zu nutzen. Umso härter das zu bearbeitende Material ist, desto feiner sollten Sie die Körnung wählen. Andernfalls laufen Sie Gefahr, dass der Schleifer Rillen und Furchen in der Oberfläche hinterlässt. Neben Universal-Schleifpapieren gibt es auch solche, die sich ausschließlich für Stahl, Holz, Lacke und Farben oder Stein eignen. Der Vorteil eines Deltaschleifers liegt in seiner dreieckigen Grundfläche. Ist das Schleifpapier ausschließlich vorn verschlissen, lässt es sich mit nur einem Handgriff zur nächsten Seite drehen und Ihr Schleifgerät ist sofort voll einsatzbereit. Ergänzen Sie Ihren Deltaschleifer mit hilfreichem Zubehör wie einem Lamellenschleifvorsatz. Diesen können Sie zum Beispiel bei Bosch Geräten ganz einfach aufstecken, um das Werkzeug für die Arbeit an unzugänglichen Flächen zu verlängern. Sie sehen – der Deltaschleifer ist und bleibt das Allzweckwerkzeug beim Schleifen von filigranen Werkstücken und versteckten Winkeln.