JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Durchflussmessgerät 1 St. 8045 Bürkert Betriebsspannung (Bereich): 18 - 36 V/DC (L x B x H) 116 x 88 x 181 mm

Bürkert
Bestell-Nr.: 625789 - 62
Teile-Nr.: 449671 |  EAN: 4053913023525
1.428,00 €
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Online verfügbar Lieferung: 27.09 bis 29.09.2017
Weitere Lieferhinweise
Dieser Artikel hat eine längere Lieferzeit und wird separat geliefert. Lieferung per Express-Service ist leider nicht für dieses Produkt verfügbar.
Ein Versand per Nachnahme ist leider nicht möglich.
24 Monate gesetzl. Gewährleistung

Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit


Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig je

71,00 €

inkl. MwSt.


  • Sensor ohne bewegliche Teile
  • Zeigt sowohl Durchflussmenge als auch Volumen an
  • Simulation aller Ausgänge
  • CIP-fähig, FDA zugelassene Werkstoffe

Magnetisch induktives Durchflussmessgerät

Technische Daten

  • Anschluss (Schlauch): G2 Überwurfmutter
  • Sensorausführung kurz
  • Versorgungsspannung: gefiltert und geregelt (3 Leiter), Toleranz: ± 0,5 %
  • Mit DC-Verpolungsschutz
  • Stromaufnahme ? 300 mA
  • Digitaleingang DI1 Betriebsspannung: 18 -36 V DC, Eingangsimpendanz 15 k?, Puls-Mindestdauer: 200 ms, galvanisch getrennt, Schutz gegen Verpolung und Spannungsspitzen
  • Relaisausgang 2 (DO2 und DO3) 2 stromlos geöffnete Relais, einstellbar (Hysterese Grundeinstellung, 250 V AC/3 A oder 30 VA DC/3 A (ohmsche Last), max. Schaltvermögen von 750 VA (ohmsche Last); Lebensdauer min. 100000 Zyklen
  • Analogausgang Strom (A01) 4 - 20 mA, Senke oder Quelle (je nach Verkabelung), 22 mA zur Fehlermeldung, max. Schleifenwiderstand: 1300 ? bei 36 V DC, 1000 ? bei 30 V DC, 700 ? bei 24 V DC, 450 ? bei 18 V DC
  • Umgebungstemperatur -10 bis +60 °C (Betrieb) -20 bis +60 °C (Lagerung)
  • Relative Feuchtigkeit < 85%, nicht kondensiert
  • Höhe über Meeresspiegel max. 2000 m
  • Rohrdurchmesser DN 06 bis DN 400 (siehe Typ S020)
  • Messbereich 0,2 bis 10 m/s
  • Flüssigkeitstemperatur siehe Druck/Temperatur Diagramm im Datenblatt, -15 bis 110 °C (abhängig vom Fitting)
  • Flüssigkeitsdruck max. siehe Druck/Temperatur Diagramm im Datenblatt, PN 10 (mit Kunststoff-Fitting - PN 16 (mit Metall Fitting)
  • Leitfähigkeit min. 20 µS/cm
  • Messfehler (für Messwert von 1 bis 10 m/s) Teach-In ± 0,5 % vom Messwert, Standard K-Faktor ± 4 % vom Messwert
  • Linearität ± 0,5 % vom Messbereichsende (10 m/s)
  • Wiederholbarkeit ± 0,25 % vom Messwert)
Kategorie
Durchflussmessgerät
Typ
8045
Betriebsspannung min.
18 V/DC
Betriebsspannung max.
36 V/DC
Betriebsspannungsbereich
18 - 36 V/DC
Dichtungsmaterial
FKM
Gehäusematerial
Edelstahl
Min. Medien-Temperatur
-15 °C
Max. Medien-Temperatur
+110 °C
Betriebsdruck (max.)
16 bar
Gewicht
1.000 kg
Max. Umgebungstemperatur
+60 °C
Länge
116 mm
Breite
88 mm
Höhe
181 mm
Inhalt
1 St.

Dokumente & Downloads

Highlights & Details

  • Sensor ohne bewegliche Teile
  • Zeigt sowohl Durchflussmenge als auch Volumen an
  • Simulation aller Ausgänge
  • CIP-fähig, FDA zugelassene Werkstoffe

Beschreibung

Das Durchflussmessgerät ist für Rohrleitungen mit Nennweiten von DN 06 bis DN 400 und Flüssigkeiten mit einer Leitfähigkeit > 20 µS/cm geeignet. Es hat ein hintergrundbeleuchtetes Display, eine Tastatur und einen 4 - 20 mA Stromausgang, einen Digitalausgang (Pulsausgang als Grundeinstellung) und zwei Mengenzähler.

Ausstattung

  • Durchflussmessgerät
  • Kombinierbarkeit mit Fittings S020
  • Werkstoffe:
  • Gehäuse, Deckel, Mutter/Dichtung schwarz PPA (Glasfaser verstärkt)/NBR
  • Frontfolie Schutzdeckel/Dichtung PSU/Silikon
  • Schrauben/Dichtung Edelstahl/Neopren
  • Kabelverschraubungen Polyamid
  • Medienberührte Teile:
  • Sensorhalter Edelstahl 1.4404/316L
  • Elektroden Edelstahl 1.4404/316L
  • Dichtung FKM (FDA-Zulassung)
  • Erdungsring Stainless steel 1.4404/316L
  • Elektrische Anschlüsse 2 Kabelverschraubungen M 20 x 1,5
  • Empfohlene Anschlusskabel 0,5 bis 1,5 mm² Querschnitt, abgeschirmt, 6...12 mm Durchmesser (bei Verwendung eines Kabels pro Kabelverschraubung oder 4 mm Durchmesser (bei Verwendung zweier Kabel pro Kabelverschraubung mit gelieferter Mehrweg-Dichtung)
  • Sensorelement Elektroden
  • Schutzklasse IP65, mit angeschlossenem Gerät und festgeschraubten Kabelverschraubungen und bis zum Anschlag festgeschraubtem Schutzdeckel
  • Normen und Zulassungen:
  • EMV EN 61000-6-2, EN 61000-6-3
  • Niederspannung EN 61010-1
  • Druck gemäß Artikel 3 des §3 der 97/23/CE-Richtlinie (vom Messbereichsende 10 m/s)
  • Vibration EN 60068-2-6
  • Schock EN 60068-2-27
  • Zulassungen FDA
Hinweis
Der Typ 8045 wird zusammen mit einem Bürkert INSERTION-Fitting S020 (muss separat bestellt werden) in die Rohrleitung integriert.
Mindesteinlauf- und Auslauf-Strecken müssen nach EN ISO 5167-1 eingehalten werden.
Ähnliche Produkte
Nach oben