JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

DVB-T Umschalter Axing SPU 6-02

Axing
Rated 5 out of 5 by 2 reviewers.
Bestell-Nr.: 942763 - 62
Teile-Nr.: SPU 6-02 |  EAN: 7611682001099
Anwendungsbeispiel
Anwendungsbeispiel

Axing SPU 6-02 DVB-T/BK-Antennenrelais

Technische Daten

Stromversorgung
5 V
Kategorie
DVB‑T Umschalter

Dokumente & Downloads

Highlights & Details

  • Zum Umschalten zwischen einem DVB-T- und BK-Signal
  • Inklusive DC-Blocker SZU 14-01

Ausstattung

  • Schaltkriterium: 5V 35 mA
  • Entkopplung > 45 dB
  • Impedanz 75

Lieferumfang

  • Antennenrelais SPU 6-02
  • DC-Blocker
  • Anleitung.
Hinweis
Für den Betrieb des DVB-T-Antennenrelais SPU 6-02 wird eine Spannung von 5V benötigt. Nicht alle Fernsehgeräte mit integriertem DVB-T-Receiver geben eine 5V Spannung ab. Bitte beachten sie die maximale Stromabgabe Ihres Fernsehgeräte mit integriertem DVB-T-Receiver.
Vergewissern Sie sich,ob die verwendete DVB-T Antenne eine Spannung von 5V benötigt. Sollte dies nicht der Fall sein (passive Antenne), schalten Sie den mitgelieferten DC-Blocker zwischen SPU 6-02 und DVB-T-Antenne.
Kunden suchen auch nach
Antennenrelais, SPU 6-02, 7611682001099, Axing
Rated 5 out of 5 by Techniker AD hallo conrad endlich eine verbindung für kabel analog + digital + dvb-t ..warum wird eine empfängerweich nicht gleich mit eingebaut - das wärs doch .... und es fehlen dann nur noch ein audio aut mit chinch an jeden flach-bild-tv .... na gut - die technik muss noch reifen .... gelle .. mit gruss - cleo .... 27. Dezember 2012
Rated 5 out of 5 by Axing DVB-T / Kabel Relais Das Relais erspart einem das manuelle Umstecken des Antennenkabels einer DVB-T-Antenne bzw. des Kabelanschlusses, wenn zwischen beiden Quellen gewechselt werden soll. Zu beachten ist, dass die Umschaltung über die Ab- bzw. Zuschaltung einer 5V Spannungsversorgung erfolgt. Sofern der Antennenausgang des Fernseher diese nicht liefert oder diese nicht abschaltbar ist, ist zusätzlich eine externe 5V Einspeisung über ein entsprechendes Netzteil erforderlich. Um diese dann wiederum komfortabel bedienen zu können, empfiehlt sich eine Funksteckdose. 14. September 2011
1-2 von 2