JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

DVD Darwins Alptraum FSK: 12

Bestell-Nr.: 1463175 - 62
Teile-Nr.: 22140 |  EAN: 4041658221405
13,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferung: 20.12 bis 22.12.2017
Weitere Lieferhinweise
Dieser Artikel hat eine längere Lieferzeit und wird separat geliefert. Lieferung per Express-Service ist leider nicht für dieses Produkt verfügbar.
Ein Versand per Nachnahme ist leider nicht möglich.
  • Erscheinungstermin: 07.12.2005
  • Medientyp: DVD
  • Anzahl Datenträger: 1
  • Spieldauer: 106 min
  • Darsteller: -> Sprecher: Hubert Sauper

Darwins Alptraum

Technische Daten

Erscheinungstermin
07.12.2005
Medientyp
DVD
Anzahl Datenträger
1
Spieldauer
106 min
Darsteller
-> Sprecher: Hubert Sauper
Regie
Hubert Sauper
Untertitel
Deutsch
FSK
12
Genre
Dokumentation
Produktionsjahr
2004
Bildformat
1.85:1
Studio
Sunfilm
Bildnorm
SDTV 576i (PAL)
Breite
140 mm
Gewicht
100 g
Höhe
195 mm
Originaltitel
Darwins Nightmare
Produktionsland
Österreich / Belgien / Frankreich / Kanada / Finnland / Schweden
Tiefe
20 mm
Titel (Filme)
Darwins Alptraum

Beschreibung

In seinem vielfach preisgekrönten Dokumentarfilm schildert der österreichische Regisseur Hubert Sauper die ernüchternden Konsequenzen von Globalisierung am Beispiel des Viktoriasees und der Vermarktung des Viktoriabarsches. Er lässt die Schwachen zu Wort kommen, die nicht zu den wenigen starken Profiteuren des Fischbooms gehören, die verarmten Fischer, die Prostituierten, die Straßenkinder. Sauper zeigt die Schattenseiten jener neuen Weltordnung, welche die Kluft zwischen Arm und Reich immer extremer vergrößert und in der das darwinistische Prinzip des Gesetzes des Stärkeren geradezu alptraumhafte Züge annimmt. Ein Film, der tief unter die Haut geht! Was in den 60er Jahren als kleines wissenschaftliches Experiment am Victoriasee in Afrika begann, stellt sich heute am größten tropischen See der Welt als ökologisches und ökonomisches Horror-Szenario dar. Der damals ausgesetzte Nilbarsch vernichtete über die Jahrzehnte nicht nur einen Großteil der 400 anderen Fischarten, der in der westlichen Welt so begehrte Fisch ist inzwischen beliebtes Zahlungsmittel für Waffen, durch die jeden Tag Tausende von Menschen in der Region ums Leben kommen. Für viele ist es ein lukratives Geschäft: internationale Waffenhändler, russische Piloten, Fischhändler, afrikanische Minister und Funktionäre alle kassieren ab, nur die Einheimischen gehen leer aus...

Lieferumfang

  • 1x DVD-9
Optionales Zubehör (1)
{{#if user.showB2bHint}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Nach oben