JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

EKASTU Sekur Atemschutz Halbmaske colorex multi 133 335 Filterklasse/Schutzstufe: A1B1E1K1-P3R D 1 St.

EKASTU Sekur
EKASTU Sekur Atemschutz Halbmaske colorex multi 133 335 Filterklasse/Schutzstufe: A1B1E1K1-P3R D 1 St. is rated 3.0 out of 5 by 1.
  • y_2017, m_7, d_27, h_21
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_1.0.0-hotfix-1
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_1
  • loc_, sid_889297, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Bestell-Nr.: 889297 - 62
Teile-Nr.: 133 335 |  EAN: 4013207133354
41,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Online verfügbar Lieferung: 24.08 bis 25.08.2017
  • Zulassungen, Normen: DIN EN 140 und DIN EN 14387
  • Filterklasse/Schutzstufe: A1B1E1K1-P3R D
  • 1 St. N/A

Atemschutz Halbmaske colorex multi

Technische Daten

Gewicht
360 g
Ausführung
colorex multi A1B1E1K1-P3R D
Filterklasse/Schutzstufe
A1B1E1K1-P3R D
Material (Details)
EPDM
Normen
DIN EN 140 und DIN EN 14387

Dokumente & Downloads

Highlights & Details

  • Zulassungen, Normen: DIN EN 140 und DIN EN 14387
  • Filterklasse/Schutzstufe: A1B1E1K1-P3R D
  • 1 St. N/A

Beschreibung

Die Halbmaske mit Mehrbereichskombinationsfilter DIRIN 230 A1B1E1K1-P3R D schützt gegen organische Gase und Dämpfe mit einem Siedepunkt von >65 °C, anorganische Gase und Dämpfe, Schwefeldioxid und Ammoniak sowie Partikeln (P3). Mit innovativem BIOSTOP.
Rated 3 out of 5 by from Filterleistung gut, Gerüche bei MCS intolerabel Sehr gute Atemschutzhalbmaske, da die meisten chemischen Stoffe, Dämpfe und auch Pilzsporen, etc. (aufgrund integriertem Bio-Stop-Filter) gefiltert werden. Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis. Nachteil: Maske bei MCS-Patienten nicht wirklich einsetzbar, da durch die Einatmung durch den Filter selbst Dämpfe/Düfte geatmet werden, die bei MCS intolerabel sind
Date published: 2014-01-10
  • y_2017, m_7, d_27, h_21
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_1.0.0-hotfix-1
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_1
  • loc_, sid_889297, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Nach oben