JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Embedded-Mikrocontroller ATMEGA8A-AU TQFP-32 (7x7) Atmel 8-Bit 16 MHz Anzahl I/O 23

Atmel
Rated 5 out of 5��by 1 reviewer.
Bestell-Nr.: 157688 - 62
Teile-Nr.: ATMEGA8A-AU |  EAN: 2050001244024
Abbildung ähnlich
2,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

ATMEL® AVR-RISC-Microcontroller

Technische Daten

Typ
ATMEGA8A‑AU
Hersteller
Atmel
Herst.-Abk.
ATM
Gehäuse
TQFP‑32 (7x7)
Takt-Frequenz
16 MHz
Serie
AVR® ATmega
Kerngröße
8‑Bit
Kern-Prozessor
AVR
Oszillator-Typ
Intern
Peripheriegeräte
Brown‑out Detect/Reset
POR
PWM
WDT
Anzahl I/O
23
Programmspeichertyp
FLASH
Versorgungsspannung max.
5.5 V
Versorgungsspannung min.
2.7 V
Betriebstemperatur (max.)
+85 °C
Betriebstemperatur (min.)
‑40 °C
Datenwandler (Embedded Mikrocontroller)
A/D 8x10b
EEPROM Größe
512 x 8
Konnektivität
I²C
SPI
UART/USART
Programmspeichergröße
8 KB (4 K x 16)
RAM-Größe
1 K x 8
Kategorie
Embedded‑Mikrocontroller

Dokumente & Downloads

Technische Daten

Kunden suchen auch nach
ATmega32u4, ATmega168, microcontroller, ATmega8U2, arduino, kontroller, mcu, cisc, mikro-kontroller, risc, ATmega8, arm, low-power, advanced risc, 978-3-645-65034-2, CISC, AVR, msp, RISC, ATmega328:ATmega1280, mikro-controller, ATMEGA8A-AU-ND, assembler, Atmel, ulli sommer, ATMEGA8A-AU, controller, ATmega2560
Zubehör gleich mitbestellen
Rated 5 out of 5��by Erf��llt die Erwartungen Der Mikrocontroller erf��llt alle Erwartungen. Im Gegensatz zu den anderen ATmegas ist der ATmega8 eher dazu gedacht, mehr Pins als ATtinys und dabei auch noch RAM und mehr Speicher zu bieten. Alles in allem reicht dieser Mikrocontroller f��r die meisten Anwendungen aus. Wer mehr Leistung braucht, der sollte sich am besten h��herwertige ATmegas anschauen! 14. Juli 2013
1-1 von 1