JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Füllstandsschalter Bausatz Conrad Components 195731 12 V/DC

Conrad Components
Füllstandsschalter Bausatz Conrad Components 195731 12 V/DC is rated 4.2 out of 5 by 13.
  • y_2017, m_10, d_20, h_19
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_13
  • loc_, sid_195731, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Bestell-Nr.: 195731 - 62
Teile-Nr.: 195731 |  EAN: 4016138195736
14,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Online verfügbar Lieferung: 25.10 bis 26.10.2017
  • Ideal für Aquarien und automatische Blumengießanlagen

Füllstands-Schalter

Technische Daten

Stromaufnahme
40 mA
Ausführung
Bausatz
Ausgangsleistung
8 A/250 V/AC
Betriebsspannung
12 V/DC
Breite
45 mm
Höhe
20 mm
Kategorie
Füllstandsschalter
Länge
80 mm

Dokumente & Downloads

Highlights & Details

  • Ideal für Aquarien und automatische Blumengießanlagen

Beschreibung

Für sämtliche Flüssigkeits-Füllstands-Steuerungen wie z. B. einer automatischen Blumengießanlage: Mittels zweier Elektroden (Blechstreifen, rostfreier Draht), die Sie einfach in den Boden Ihres Blumenbeetes oder Blumentopfes stecken, wird der ohmsche Widerstand des Gartenbodens oder der Blumenerde gemessen. Steigt durch zunehmende Austrocknung der Erde der Widerstand schaltet ein Relais z.B. eine kleine Wasserpumpe.
Ähnliche Produkte
Rated 5 out of 5 by from Ideal mit Smarthome Ich verwende diesen Schalter in Verbindung meiner Smarthome Lösung um meinen Rasen zu bewässern. Details habe ich unter www.loewenhagen.de bes hrieben
Date published: 2016-08-24
Rated 5 out of 5 by from Läuft wie erwartet! Gestern am späten Nachmittag in der Filiale Frankfurt gekauft und noch am gleichen Abend zusammengelötet - wollte mal sehen, ob ich das noch kann. Das letzte Mal als ich einen Platine bestückt habe, ist schon einige Jährchen her... ;) aber außer bei den Dioden, wo man sich die winzigen Dinger schon ziemlich genau ansehen muss, um die Kathode sicher zu lokalisieren, ist der Bau für jemanden mit etwas Löterfahrung völig unproblematisch. Einfach stur nach Anleitung vorgehen, auch in der Reihenfolge der Bestückung! Dann Netzteil vom Netbook geholt..angeschlossen... läuft einwandfrei, beim 1. Versuch! Ich werde die Schaltung allerdings NICHT zur Füllstandsüberwachung verwenden, sondern als simple Logikschaltung verwenden, die lediglich den Zustand eines Tasters (öffnend) überprüft und ein Wechselrelais ansteuert.Hätte man natürlich mit einer Reihenschaltung und einem entsprechenden 12 Volt-Relais auch realisieren können, mir ist diese Lösung mit gescheitem Platinen-Layout statt Lochraster-Platte lieber. Das Ganze soll später mal eine bestimmte Funktion bei der Steuerung meiner elektr. Heckklappe im Auto übernehmen. Zusammenfassend kann ich das Modul auf jeden Fall uneingeschränkt empfehlen.
Date published: 2016-08-06
Rated 5 out of 5 by from Füllstands-Schalter Verwende bereits den 2.Bausatzdiese Typs. Sehr variabel, funktioniert problemlos auch im Dauerbetrieb. Kann ich nur weiterempfehlen.
Date published: 2015-05-16
Rated 5 out of 5 by from Macht was es soll Ich benutze das Teil für meine Balkongießanlage. Wenn die Wassertonne langsam trocken läuft wird das registriert. Eine Funktion fehlt mir aber: die Umkehrung des Relais. ich habe auch Anwendungsfälle wo das Relais angezogen sein soll wenn der Sensor feucht wird. Standard ist das Relais zieht an wenn trocken. Der Stromverbrauch von einem Relais ist nämlich nicht unerheblich. (Ich habe die Relais runter genommen)
Date published: 2014-06-20
Rated 5 out of 5 by from Füllstandsschalter schnelle Lieferung, Top Produkt, wie erwartet ist die Funktion einwandfrei.
Date published: 2013-05-23
Rated 4 out of 5 by from Einsatz als Wischwasserstand-Melder im Auto Nach einigen Modifikationen funktioniert der Bausatz als Wischwasserstands-Melder im Auto. Erfahrungen / 1.Versuch: Das Relais habe ich von Anfang an weggelassen - im Auto ist es überflüssig, es geht ja nur um die LED. Weil die LED mit dem "Schwappen" des Wassers nervtötend blinkte, habe ich sofort C3 wie in der Anleitung beschrieben auf 220µF erhöht. Trotzdem war das Schaltverhalten unbefriedigend: hing der Sensor zu hoch, ging er bei zügigem Anfahren zu schnell an, hing er zu tief, leuchtete die LED erst dann dauerhaft, wenn fast kein Wasser mehr drin war. Zwei Wochen lang funktionierte der Bausatz, dann nicht mehr. Diagnose: das IC war sehr heiß und offensichtlich "durchgegrillt". Vielleicht war ein zu hoher Ladestrom des 220µF-C3 oder eine Überspannung schuld - keine Ahnung. Modifikationen / Anleitung zum "Pimpen": 1.) Ggf. Beschaffung eines Ersatz-ICs HCF4093 (Conrad ArtNr 173070). 2.) Einbau eines Festspannungsreglers TS7812 (Conrad ArtNr. 156016) direkt hinter dem Anschluss für die Versorgungsspannung: direkt neben die Leiterbahnen die Löcher bohren (2 neben der (+)-Bahn, eines dazwischen neben der (-)-Bahn) und mit dem Glashaarpinsel vorsichtig den Lack auf der angrenzenden Leiterbahn entfernen. Zwischen (+In) und (+Out) des TS7812 natürlich noch mit dem Dremel die Leiterbahn auftrennen! 3.) C3 auf 220µF belassen. 4.) R4 (Original: 100kOhm) ersetzen durch 560kOhm-Widerstand. Ergebnis: LED bleibt ca. 180s (3min) an und gleicht damit das anfahr-/bremsbedingte Schwappen des Wassers beim normalen Fahren prima aus. Und fährt man doch mal zügig an, erlischt die LED nach 3 Minuten. Tipp noch zum Schluss: Kabel und 6-poligen Steckverbinder aus einem alten PC verwenden, auf die Lötstifte und Anschlussklemmen verzichten und die Kabel an die entsprechenden Lötpunkte löten. Dann Kabel der LED vom Armaturenbrett, Stromversorgung (z.B. vom Schaltplus des Radios) und Fühler mit jeweils 1x2 Stiftleiste (RM2,54) versehen. Dann muss man im Reparaturfall nicht im Auto löten und kann das Ding einfach ausstecken...
Date published: 2013-05-11
Rated 1 out of 5 by from funktioniert nicht habe mir ein zweites gekauft da ich dachte das erste hätte ich zerstört. aber beide funktionieren nicht relai zieht an und fällt ab aber pumpe bekommt kein strom
Date published: 2013-03-23
Rated 5 out of 5 by from Füllstandsanzeiger Top. Aufbauanleitung gut. Funktion gut. Was will man mehr. Mein 15-jähriger Sohn konnte den Füllstandsanzeiger - mit ganz wenig Hilfestellung meinerseits - aufbauen. Mein geplanter Einsatzort: Füllstandsanzeiger für Wasserstand in der KFZ-Wischwaschanlage.
Date published: 2013-03-22
Rated 4 out of 5 by from Conrad Füllstands-SchalterBausatz 11 - 15 V/DC Eine endgültige Bewertung ist noch nicht möglich, da ich noch nicht dazu gekommen bin trotz schneller Lieferung und einigermassen schenllem Zusammenbau, das Teil auszuprobieren.
Date published: 2012-10-31
Rated 4 out of 5 by from Schalter Bausatz Gut funktionierende Schaltung. Praxistest kann erst im Sommer erfolgen
Date published: 2012-02-15
  • y_2017, m_10, d_20, h_19
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_13
  • loc_, sid_195731, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Nach oben