JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Gasmelder Schabus 200892 netzbetrieben detektiert Butan, Kohlendioxid, Kohlenmonoxid, Methan, Propan

Schabus
Bestell-Nr.: 752161 - 62
Teile-Nr.: 200892 |  EAN: 4044764000360
210,99 €
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Online verfügbar Lieferung: 21.09 bis 22.09.2017
24 Monate gesetzl. Gewährleistung

Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit


Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig je

20,00 €

inkl. MwSt.


  • Gas-Alarm mit akustischer und optischer Warnung
  • Abriegelung der Gaszufuhr (optional)
  • Anschluss von externen Warngeräten

Gas-Alarm GX-A1

Technische Daten

  • Leistungsaufnahme: ca. 4 W
  • Schaltleistung: Max. 5 A/230 V
Betriebsspannung (Details)
230 V
Breite
160 mm
Gewicht
470 g
Höhe
80 mm
Inhalt
1 St.
Kategorie
Gasmelder
Stromversorgung
netzbetrieben
Tiefe
55 mm
detektiert
Butan
Kohlendioxid
Kohlenmonoxid
Methan
Propan

Dokumente & Downloads

Highlights & Details

  • Gas-Alarm mit akustischer und optischer Warnung
  • Abriegelung der Gaszufuhr (optional)
  • Anschluss von externen Warngeräten

Beschreibung

Gas-Alarm GX-A1 mit Gasabriegelung (optional). Gaswarnsystem für gefährliche Gas- oder Rauchkonzentrationen. Bei Warnung wird automatisch die Stromzufuhr der Gasheizung getrennt und gleichzeitig (optional) durch das Gasabsperrventil die Gaszuleitung verriegelt. Einsatzmöglichkeiten zur CO- und Rauch Überwachung, Detektion von Stadt,- Erd- und Flüssiggasen, Biogasanlage Methan, Gastronomie (CO²-Überwachung).

Lieferumfang

  • Steuergerät · Montagematerial (4 Schrauben + Dübel) · Bedienungsanleitung.
Hinweis
Das giftige Gas Kohlenmonoxid entsteht bei der Verbrennung von Erdgas, Flaschengas, Petroleum, Holz, Benzin oder auch Holzkohle wenn nicht genug Sauerstoff zur Verfügung steht.
Nach oben