JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Highbond-Ankerstange Fischer FHB II-A L M16 x 160/30 A4 190 mm 18 mm 97626 10 St.

Fischer
Bestell-Nr.: 482826 - 62
Teile-Nr.: 97626 |  EAN: 4006209976265
419,00 €
(Sie sparen 60,00 €)
359,00 €
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Online verfügbar Lieferung: 21.08 bis 23.08.2017
Weitere Lieferhinweise
Dieser Artikel hat eine längere Lieferzeit und wird separat geliefert. Lieferung per Express-Service ist leider nicht für dieses Produkt verfügbar.
Ein Versand per Nachnahme ist leider nicht möglich.
  • Durchmesser: 18 mm
  • Inhalt: 10 St.
  • Besonderheiten: inkl. Sechskantmutter
  • Geeignet für: Beton
  • Kategorie: Highbond-Ankerstange

Anker

Technische Daten

Durchmesser
18 mm
Inhalt
10 St.
Besonderheiten
inkl. Sechskantmutter
Geeignet für
Beton
Kategorie
Highbond-Ankerstange
Länge
190 mm
Material
Stahl
Material-Eigenschaft
rostfrei
Schrauben-Ø
16 mm

Beschreibung

Die fischer Highbond-Ankerstange FHB II-A L ist aus nicht rostendem Stahl gefertigt. Der kraftkontrolliert spreizende Verbundanker kann mit dem Highbond-Spezialmörtel FIS HB oder den Mörtelpatronen FHB II-P und FHB II-PF HIGH SPEED verarbeitet werden. Beim Anziehen der Sechskantmutter werden die Konen der Ankerstange in die Mörtelschale gezogen, die sich gegen die Bohrlochwand verspannt. Mit dem fischer Highbond-System FHB II werden zum Beispiel Fassaden, Siloanlagen und schwere Stahlkonstruktionen im Außenbereich sicher befestigt.

Ausstattung

  • Aus nicht rostendem Stahl für Befestigungen im Außenbereich
  • Bei Verwendung mit Mörtelpatrone keine Bohrlochreinigung notwendig. Dies spart Zeit
  • ETA-Zulassung für gerissenen Beton
  • Maximale Lastwerte durch große Verankerungstiefe. Damit werden weniger Befestigungspunkte und kleinere Ankerplatten benötigt
  • Optimiert für geringe Achs- und Randabstände in gerissenem Beton.
Zubehör gleich mitbestellen
{{#if user.showB2bHint}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Nach oben