JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

HomeMatic Funk-Zentrale 103584 Reichweite max. (im Freifeld) 250 m

HomeMatic
Rated 4,8 out of 5 by 8 reviewers.
Bestell-Nr.: 457134 - 62
Teile-Nr.: 103584 |  EAN: 4047976035847
Anwendungsbeispiel
Anwendungsbeispiel
Anwendungsbeispiel

HomeMatic® Zentrale CCU2

Technische Daten

  • Schutzklasse: IP20
Betriebsspannung
5 V/DC
Kategorie
Funk‑Zentrale
Höhe
150 mm
Serie
HomeMatic
Funkstandard (Smart Home)
BidCos®
Gewicht
165 g
250 m
Datenübertragung (Smart Home)
bidirektional
Tiefe
34 mm
Einsatzzweck
Heizungsregelung und Klima
Licht‑ und Gerätesteuerung
Sicherheit
Wetter und Umwelt
Breite
116 mm
Frequenz
868 MHz

Dokumente & Downloads

Technische Daten

Highlights & Details

  • Zentrales Element des HomeMatic®-Systems
  • Bedienung komfortabel am PC
  • Konfiguration, Bedienung sowie Statusabfrage aller HomeMatic® Geräte

Beschreibung

Den Anfang macht das Herzstück des Systems mit einer signifikanten Performancesteigerung: Die CCU2 bearbeitet, im Vergleich zu ihrer Vorgängerin, zeitintensive Funktionen durchschnittlich fünfmal so schnell. Durch die Optimierung der Schnittstelle zur Nutzeroberfläche WebUI startet die Zentrale u.a. schneller und auch das Lesen der Geräteliste geschieht im Handumdrehen. Der Beta-Tester äußerten sich durchweg begeistert zur verbesserten Leistung: "Die Geschwindigkeit, mit der das neue Modell arbeitet, verkürzt die Installations- und Konfigurationsdauer deutlich und erleichtert damit Einrichtung und Bedienung enorm." Auch in puncto Design ist die neue HomeMatic-Zentrale kaum wiederzuerkennen: Äußerlich zu einer ästhetischen Grundformen übergegangen, die mit klaren Linien Akzente setzen. Nach wie vor mit dem gewissen Etwas versehen, ist die neue CCU2 damit flacher, kleiner und platzsparender konzipiert. Auch die Nutzeroberfläche ist optimiert worden und bietet in neuer harmonischer Farbgebung strukturierte Navigation sowie überarbeitete Steuerelemente. Als zusätzliche Erweiterung ermöglicht die neue Zentrale den problemlosen Austausch von funktional gleichen Geräten innerhalb einer HomeMatic Installation. Die einfache Übernahme aller Verknüpfungen und Programme ohne weiteren Aufwand spart Zeit und Nerven und steigert dadurch die Wartungsfreundlichkeit deutlich. Auch ein Ersetzen der Zentrale selbst sowie ein Wechsel von der CCU1 auf die CCU2 kann durch Backup- und Restore-Funktionen bequem und schnell realisiert werden. Nicht zuletzt wurde der CCU2 einen Sprachkurs gegönnt, so dass sie nun neben Deutsch auch Englisch "spricht". Alle weiteren bewährten Eigenschaften der Zentrale bleiben natürlich bestehen: Sie übernimmt als zentrales Element des HomeMatic-Systems vielfältige Steuer-, Kontroll- und Konfigurationsaufgaben innerhalb einer Installation. Alle HomeMatic-Geräte lassen sich über die CCU2 konfigurieren und bedienen, während die Steuerung der Zentrale bequem am PC oder Tablet über die HomeMatic WebUI erfolgt.

Lieferumfang

  • HomeMatic® Zentrale CCU2
  • Steckernetzteil
  • Montagematerial
  • USB-Kabel
  • Ethernetkabel
  • Bedienungsanleitung.
Kunden suchen auch nach
Hausvernetzung, Home Matic, HomeMatic Schnittstellen, Haussteuerung, intertechno, 4047976035847, Funksteuerung, 103584, HomeMatic Schnittstelle, HomeMatic, CCU2
Zubehör gleich mitbestellen
{{#if user.profile.0.profileInfo.b2B}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Rated 5 out of 5 by Die Haussteuerung schlechthin Habe die CCU2 als Nachfolger der CCU1 jetzt schon zwei Jahre in Betrieb. Was soll ich sagen. Die CCU ist vollgeladen mit Programmen, Skripten und Plugins und funktioniert. Steuert die Rauchmelder, Alarmanlage, Beleuchtung, Markisen, Cameras und den Medienserver. Loggt Temperaturen und Feuchtigkeiten mit und liest den Stromzähler ab. Firmwareversion 2.15.5 Allerdings werden in letzter Zeit (ohne dass an der Software etwas verändert wurde) manche Skripten mit extremer Verzögerung ausgeführt.(mehrere Minuten) (Was zum Beispiel bei der Verwendung einer Alarmanlagenfunktion im Fiasko endet wenn das Unscharf-kommando erst Minuten nach dem Unscharf-Schalten ausgelöst wird und man schon eine Weile daheim ist. Dann wird auch die Alarmfunktion und alle damit zusammenhängenden Funktionen verzögert ausgelöst... den Rest kann man sich denken.) Woher der Fehler kommt konnte ich noch nicht herausfinden. Ein mehrmaliges Rücksetzen und Einspielen der Backups brachte auch keine Verbesserung. Auch das Löschen der Logs nicht... Meine Vermutung sind die Datenpunke, jedoch ist die Anzahl noch unter dem Limit. Darum nun die zweite CCU2 als Backup (falls es doch ein anderer Defekt ist) Aber meistens liegt der Fehler ja am Benutzer ;) 10. Januar 2016
Rated 4 out of 5 by HomeMatic 103584 Funk-Zentrale CCU2 mit disem Produkt löse ich mein altes System ab FS20. Die Befehle wurden nicht überwacht, was das neus System natürlich kann. Ist einfach zu programieren, wo ich noch am testen bin ist der Zugriff ausser Hause, vom Handy aus. 23. Dezember 2015
Rated 5 out of 5 by Perfekt Klein, unauffällig, Leistungsriese! Die Homematic-CCU2 ist in 10 Minuten angeschlossen. Das Handbuch benötigt man hierzu nicht. Die Einrichtung über den PC ist denkbar einfach und nach weiteren 15 Minuten ist sogar das Systemupdate via Internet geladen und aufgespielt. Die klaren Menüs sind selbsterklärend und intuitiv erfassbar. Ich habe meine CCU2 anschließend als Heizungssteuerung mittels einiger Funkthermostate eingeweiht, was erfreulich schnell gelungen ist. Daher regelt jetzt zum Beispiel abends das Schlafzimmer auf angenehme "Schlaf"-Temperatur, während das Badezimmer für die abendliche Dusche wohlig gewärmt wird. Man kann sich "austoben". Hier und dort könnte vielleicht die Definition mancher Ausdrücke eindeutiger sein, teilweise grübelt man etwas oder misst mittels Raumthermometer nach, um sich zu vergewissern, dass man nicht etwas verkehrt herum interpretiert hat. Doch das macht auch Spaß, denn - eines muss klar gesagt werden - die Homematic richtet sich schon an Menschen, welche eine gewisse Affinität zu technischen Herausforderungen haben. Während der Einrichtung habe ich bereits die nächsten Pläne im Kopf: etwa Funksteckdosen, welche im Sommer der Brauchwasserpumpe Strom geben, um den Garten zu bewässern - natürlich nur, wenn es nicht regnete, was das Einbinden eines Wetterfühlers mit sich bringen wird. Zur funktechnischen Seite sei folgendes gesagt: ich betreibe am 868MHz Band auch eine hochwertige Alarmanlage. (Eine Funktion, welche die Homematic übrigens auch übernehmen kann) Eigentlich rechnete ich mit Störungen und entsprechenden Meldungen in den Protokollen. Aber die Homematic bleibt so spurtreu in der ihr zugewiesenen Frequenz, dass die Alarmanlage keinen Grund sieht, sich am Funk "belästigt" oder "abgetastet" (= jamming-alert) zu fühlen. Dies würde sie melden und entsprechend reagieren. Diesbezüglich der Homematic also ein dickes Lob auszusprechen! Dazu kommt: die Funkthermostate waren jeweils innerhalb einer Sekunde angelernt und die Vertrauensstellung etabliert. Dies aber teilweise quer durchs massiv gebaute Haus! (über ein Stockwerk hinweg) Besser kann es nicht sein! Zuletzt möchte ich eines klar sagen: dieses mächtige, schnelle und leistungsstarke Technikpaket um diesen günstigen Preis: das ist ziemlich überzeugend! 4. Dezember 2015
Rated 5 out of 5 by Einfacher Wechsel von CCU1 auf CCU zwei. Ich hatte schon seit einigen Jahren die CCU1 von Hommatic in Gebrauch. Hauptsächlich zur Steuerung der Heizung verbunden mit dem Öffnen der Fenster. Jetzt habe ich die CCU1 durch die schnellere CCU2 ersetzt. Der Wechsel hat mit der beschriebenen Anleitung bestens geklappt. 11. Oktober 2015
Rated 5 out of 5 by Homematic Zentrale CCU2, ein echter Fortschritt. Die neue CCU ist wesentlich schneller wie die erste Version, positiv ist die neue Weboberfläche und das man jetzt eine Speicherkarte einsetzen kann. Die Übernahme der alten Programme aus der alten Zentrale ging ohne Probleme. Es gibt in meinen Augen nur ein einziges Defizit, die nicht mehr vorhandene Pufferung mit Batterien. Bei mir ist es nicht das Problem weil ich eine Notstromversorgung über Akkus hier habe die für 2 Stunden alles am Leben erhält aber innerhalb von 2 Minuten läuft der Dieselgenerator an und liefert dann bis zu 30 Tage Strom für das ganze Haus. Für normale Haushalte reicht eine 9. Oktober 2014
Rated 5 out of 5 by Homematic Funkzentrale Sehr Preiswertes Produkt, bietet viele Möglichkeiten zentrale Steuerungen zu erstellen. 16. Juni 2014
Rated 4 out of 5 by Empfehlenswert Ich kann die Homematic Zentrale nur Empfehlen, Sie hat ein Top Preis/Leistungsverhältniss und bietet einiges. Durch Verknüpfungen und Programmen kann man eine super Automation für zuhause kreieren. 23. Februar 2014
Rated 5 out of 5 by Von CCU1 auf CCU2...problemlos Ich steuere für ein normales Einfamilienhaus: 10 Rollladen 5 Zimmerbeleuchtungen 4 Steckdosenschalter seit 2008 mit CCU!, programmiert mit CL-Studio. Der Umstieg war problemlos insofern, als ich die Gelegenheit zur Erneuerung diverser Einstellungen nutzte und alles neu aufsetzte. Wichtig dabei: Auf CCU2 muss die richtige Zusatzsoftware laufen. Also: alles auf letzten Stand, alle Software auf anhieb fehlerfrei installierbar u. zu betreiben. Für einfache "Eigenheimer" ideal. Nächste Schritte: Alarm, Heizung u. KeyMatic integrieren. integrieren. 17. Oktober 2013
1-8 von 8