JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}
{{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Checkout' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Cart' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Direct Order' " }}
Direktbestellung

:

>

Es konnte kein Artikel gefunden werden.
Der gewünschte Artikel ist leider nicht verfügbar.
Direktbestellung / Artikelliste (BOM) hochladen
Geben Sie einfach die Bestellnummer in das obige Feld ein und die Artikel werden direkt in Ihren Einkaufswagen gelegt.

Sie möchten mehrere Artikel bestellen?
Mit unserem Artikellisten-Upload können Sie einfach Ihre eigene Artikelliste hochladen und Ihre Artikel gesammelt in den Einkaufswagen legen.
{{/xif}} {{/xif}} {{/xif}}

++++ Versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 29,- € bis zum 01.01.2019 ++++

Viele elektronische Baugruppen und Geräte produzieren unerwünschte hochfrequenteStörungen, die über verbundene Leitungen abgestrahlt werden. Klappferrite dämpfensolche Störungen wirkungsvoll. Mehr zur Funktionsweise und denVerwendungsmöglichkeiten erfahren Sie in unserem Ratgeber.

   

Wissenswertes zu Klappferrit

Was sind Klappferrite?

Im Gegensatz zu in sich geschlossenen Ferritkernen ist die Montage von Klapp-Ferriten sehr einfach

Bei Klappferriten handelt es sich, ebenso wie bei herkömmlichen Ferritkernen, um sogenannte Mantelwellenfilter. Sie gehören zu den passiven Bauelementen und kommen zum Einsatz, um elektromagnetische Störungen im MHz-Bereich zu unterdrücken.

Im Gegensatz zu in sich geschlossenen Ferritkernen ist die Montage von Klapp-Ferriten sehr einfach: Sie können Klappferrite als EMV-Bauteile dank ihres zweigeteilten Schalenkerns sehr einfach nachträglich auf Leitungen fixieren. Somit ist es nicht nötig, unter großem Aufwand Einzelleitungen aufzutrennen und wieder zusammenzuführen. Zudem können Klappferrite auf fertig konfektionierten und bereits mit Steckern versehenen Leitungen problemlos angebracht werden. Bezüglich der Entstörwirkung stehen die luftspaltlosen Klappferrite ihren einteiligen Pendants indes kaum nach.

Welche Typen und Bauarten gibt es?

In unserem Onlineshop finden Sie eine große Auswahl an Klappferriten. Sie werden sowohl für Rund- als auch für Flachbandkabel angeboten. Beide Bauarten sind in diversen Größen erhältlich, um den unterschiedlichen Kabeldurchmessern und Kabelbreiten Rechnung zu tragen. Außerdem sind Varianten mit integrierter Kabelfixierung verfügbar, die dazu dient, ein unerwünschtes Verrutschen auf dem Kabel zu vermeiden. Eine zusätzliche Fixierung mit Kabelbindern oder ähnlichen Hilfsmitteln erübrigt sich damit.

Darüber hinaus bieten wir in unserem Onlineshop Klappferrite mit Schlüsseltechnologie, die nach der Montage nur mit einem kleinen Schlüsselwerkzeug geöffnet werden können. Das unbefugte Entfernen des Bauteils und damit einhergehend der Wegfall der Entstörwirkung werden dadurch zuverlässig verhindert.

Kaufkriterien für Klappferrite – worauf kommt es an?

Die meisten Klappferrite sind mit schwarzen und weißen Gehäusen verfügbar.

Neben der passenden Größe, die mindestens dem Kabeldurchmesser entsprechen muss, spielt das erforderliche Maß an Dämpfung der HF-Störungen eine wichtige Rolle. Im Datenblatt finden sich entsprechende Informationen bezüglich der Impedanz bei verschiedenen Frequenzen.

Die meisten Klappferrite sind mit schwarzen und weißen Gehäusen verfügbar, um eine gute optische Anpassung an die Farbe des jeweiligen Kabelmantels zu ermöglichen.

Falls es erforderlich wird, die Leitung oder Leitungen mehrfach um den Kern zu führen, muss ein entsprechend dimensionierter Durchmesser des Klappferrits berücksichtigt werden. Für wenig flexible Leitungen mit größeren Biegeradien empfehlen wir eher kurze Bauformen mit größeren Kerndurchmessern.

   

FAQ – häufig gestellte Fragen zu Klappferriten

Ist es möglich, bei einem entsprechend größer gewählten Klappferrit die Leitung mehrfach um den Ferritkern zu wickeln?

Ja, die Induktivität steigt mit der Anzahl der Wicklungen und damit erhöht sich auch die Wirkung des Klappferrits.

Dämpft ein Klappferrit nicht auch das Nutzsignal?

Im Gegensatz zu unerwünschten Gleichtaktstörungen, die durch den Klappferrit gedämpft werden, handelt es sich bei Nutzsignalen in aller Regel um Gegentaktsignale. Diese sehen im Klappferrit keine Induktivität, somit erfolgt keine nachteilige Beeinflussung der Signalpegel.

Fazit: So kaufen Sie den passenden Klappferrit

Achten Sie bei der Auswahl des Klappferrits auf die richtige Größe.

Achten Sie bei der Auswahl des Klappferrits auf die richtige Größe. Idealerweise entspricht der Innendurchmesser des Klappferrits so exakt wie möglich dem des Durchmessers des Kabelmantels. Im Zweifelsfall ist es besser, den Klappferrit eine Nummer größer zu wählen. Bei einer zu kleinen Dimensionierung ist es nicht möglich, die Gehäusehälften zu schließen. Beim Versuch, das Bauteil dennoch zu befestigen, kann es zu Beschädigungen des Kabelmantels kommen.

Für eine bessere Optik an sichtbar verlegten Leitungen empfehlen sich Klappferrite mit integrierter Kabelfixierung. Soll verhindert werden, dass der Klappferrit durch Unbefugte entfernt werden kann, ist es ratsam, Typen mit Schlüsseltechnologie einzusetzen.

Nach oben