JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Konstant-/Schlussbeleuchtung für Gleich- und Wechselstromanlagen

Rated 4,7 out of 5��by 3 reviewers.
Bestell-Nr.: 191892 - 62
EAN: 4016138191899
Technische Illustration

Konstant-/Schlussbeleuchtung für Gleich- und Wechselstromanlagen

Technische Daten

Bauart
Konstant‑/Schlussbeleuchtung
Stromaufnahme
ca. 1 mA
Höhe
10 mm
Betriebsspannung
max. 16 V/AC oder 20 V/DC
Altersklasse
ab 15 Jahre
Breite
14 mm
Ausführung
Bausatz
Baugröße
N
TT
H0
Länge
32 mm

Dokumente & Downloads

Anleitungen mit Schaltplan

Highlights & Details

Beschreibung

Wer kennt nicht das störende Flackern der Schlusslichter beim Überfahren von Trennstellen, Weichenübergängen bzw. das Erlöschen im Stand. Zudem ist bei herkömmlichen Zugbeleuchtungen die Helligkeit abhängig von der Fahrspannung. Ein neuartiger Langzeitspeicher überbrückt das kontaktbedingte Flackern und sorgt auch im Stillstand dafür, dass die Beleuchtung für eine gewisse Zeit mit voller Helligkeit weiterleuchtet. Das bei Märklin übliche Aufblitzen der Beleuchtung während des Fahrtrichtungsschaltens wird ebenfalls unterdrückt. Die Regel-Elektronik ist in SMD-Technik ist so ausgelegt, so dass der Einbau in Spur N-, TT- und HO-Waggons keine Probleme bereitet.

Ausstattung

  • Nachleuchtdauer ca. 60 Sekunden. Bausatz mit ausführlicher Aufbauanleitung.

Lieferumfang

  • Bausatz mit ausführlicher Aufbauanleitung.
Zubehör gleich mitbestellen
{{#if user.profile.0.profileInfo.b2B}} *zzgl. gesetzl. MwSt, zzgl. Versand {{else}} *inkl. MwSt, zzgl. Versand {{/if}}
Rated 4 out of 5��by Konstant-/Schlussbeleuchtung Als Bausatz nur f��r Anwender geeignet, die es gewohnt sind mit Lupe und feiner Pinzette zu handieren. F��r nicht so ge��bte empfehle ich den Baustein. Das Ergebnis ist in allen F��llen hervorragend, kein Flackern und ein langes Nachleuchten. Beim Einbau in N-Waggons m��ssen die beigef��gten Leuchtdioden gegen kleinere mit einem maximalen Durchmesser von 2mm ausgetauscht werden. 15. Oktober 2015
Rated 5 out of 5��by konstant-zugschlussbeleuchtung Ich baue diese Zugschlussbeleuchtung schon seit Jahren in Spur N Fahrzeuge ein und verbl��ffe Betrachter immer wieder mit dem Effekt des sehr langen Nachleuchtes, selbst wenn man das Fahrzeug vom Gleis nimmt. In den letzten Wochen habe ich eine ganze Serie von Wagen mit der Zugschlussbeleuchtung ausger��stet, dabei habe ich wegen der kleinen Baugr����e "N" aber nicht die mitgelieferten, sondern kleinere LED��s eingebaut. 22. Februar 2011
Rated 5 out of 5��by Konstant-Zugschlussbeleuchtung Der Bausat ist nichts Neues f��r mich, schon vor Jahren habe ich den in Spur - N Wagen eingebaut. Jetzt waren mal wieder Wagen dran, nachdem mich ein Freund gebeten hatte, ihm dabei zu helfen, weil ihm das L��ten der winzigen Teile schwer fiel. Das ist allerdings etwas f��r ruhige H��nde und auch ich brauche eine gro��e Lupe mit Greifern (gibt es bei Conrad!), damit die winzigen Teile nicht wegflutschen! Aber der Erfolg ist immer wieder faszinierend! Noch lange, nachdem der Strom weg ist, leuchten die Dioden hell, bis sie nach 5 Minuten langsam verblassen. Man sollte allerdings f��r die kleinen Spuren "N" und "Z" nicht mit Abschleifen der LEDs herumexperimentieren, sondern lieber gleich die micro-LEDs kaufen, die sehen dann auch viel besser aus und leuchten auch noch l��nger. Durch die geringe Gr����e lassen sich die Bauteile sehr gut selbst in 2-achsigen "N" -Wagen einbauen. Man sollte sich gleich die ben��tigten Schleifer / Stromabnehmer bei Conrad mitbestellen, wenn der zu beleuchtende Wagen nicht schon f��r die Innenbeleuchtung fertig vorbereitet ist bzw. eine hat. 20. Januar 2011
1-3 von 3