JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de

Kunzer Schnellstartsystem AKKU-Start 12/24V mit Ladestation AC/DC ASPA 12-24/2400 AC/DC Starthilfestrom (12 V)=2400 A Starthilfestrom (24 V)=1200 A

Bestell-Nr.: 840332 - 62
Teile-Nr.: ASPA 12-24/2400 AC/DC |  EAN: 4260174663081
Anwendungsbeispiel
Anwendungsbeispiel
Anwendungsbeispiel
Anwendungsbeispiel

AKKU-Start Propulstation ASPA 12-24/2400

Technische Daten

Aufladbar über
230 V
Kabel-Ø
50 mm²
Breite
160 mm
Kategorie
Schnellstartsystem
Höhe
495 mm
Kabellänge
1.35 m
Starthilfestrom (12 V)
2400 A
Verbauter Akku
Blei‑Vlies (AGM)
Tiefe
520 mm
Spitzenstrom (12 V)
6200 A
Gewicht
28.8 kg
Batterien
2 AGM Batterien
Starthilfestrom (24 V)
1200 A
Spitzenstrom (24 V)
3100 A

Dokumente & Downloads

Highlights & Details

  • Ideal für Autohäuser sowie freie und markengebundene Werkstätten
  • Inkl. Lade- und Aufbewahrungsstation
  • Ladung über 230 V

Beschreibung

Ein immer wiederkehrendes Problem beim Einsatz von Akku-Startgeräten ist deren Verfügbarkeit mit einer 100%igen Ladung. Die Geräte wurden entweder nicht regelmäßig, oder nicht gleich nach einem erfolgten Einsatz, nachgeladen. Im Bedarfsfall steht dann keine oder nur eine unvollständige Leistung zur Verfügung. Manche Geräte müssen gar erst gesucht werden, da sie nach erfolgreichem Einsatz einfach irgendwo abgestellt wurden.
Mit der PROPULSTATION ist der Akku-Start immer zu 100% geladen und er hat in Werkstatt oder Servicefahrzeug immer einen klar definierten Aufbewahrungsort. Die Lebenserwartung der intern verbauten AGM Batterien wird verlängert, die Zugriffszeiten werden verkürzt. Die Wirtschaftlichkeit der Geräte wird gesteigert.

Die PROPULSTATION gibt es in zwei verschiedenen Versionen:
Werkstattausführung (ASPA):
Die AC/DC (230/12 V) Ladestation wird mit einem automatischen 230 V Ladegerät geliefert. Die Ladestation kann an der Wand oder auf/an der Werkbank befestigt werden.
Fahrzeugausführung (ASPD):
Die DC/DC (12/12 V) Ladestation wird mit der Lichtmaschine verbunden und ist mit einer Antirücklaufdiode versehen. Eine Entladung der Fahrzeugbatterie durch den Akku-Start wird dadurch verhindert. Der Akku-Starter wird dann von der Fahrzeug eigenen Lichtmaschine geladen und ist damit immer zwischen zwei Einsätzen vollständig geladen und einsatzbereit.
Kunden suchen auch nach
schnellstarter, mobile starthilfe, energiestation, Kunzer, powerstation, Fremdstarter, power, AKKU-Start 12/24V mit Ladestation AC/DC, Powerpack, starthilfe, ASPA 12-24/2400 AC/DC, jumpstarter, jump