JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Labornetzgerät, einstellbar VOLTCRAFT LSP-1403 0 - 36 V/DC 0 - 5 A 80 W Master/Slave-Funktion Anzahl Ausgänge 1 x

VOLTCRAFT
Labornetzgerät, einstellbar VOLTCRAFT LSP-1403 0 - 36 V/DC 0 - 5 A 80 W Master/Slave-Funktion Anzahl Ausgänge 1 x is rated 4.6 out of 5 by 13.
  • y_2017, m_9, d_18, h_21
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_13
  • loc_, sid_511632, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Bestell-Nr.: 511632 - 62
Teile-Nr.: LSP-1403 |  EAN: 4016138522839
189,95 €
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Online verfügbar Lieferung: 21.09 bis 22.09.2017
Varianten
  • Besonders schmale Bauform
  • Mit aktiver PFC (Power Factor Correction)
  • Master/Slave-Steuerung mit bis zu 5 Geräten
  • Sense-Betrieb möglich
  • Stabile Ausgangsspannung

Labornetzgerät LSP-1403

Technische Daten

Anschlüsse
Sicherheitsbuchsen 4 mm vorne/Steckklemmen hinten
Anzahl Ausgänge
1 x
Ausführung
Slim-Tower
Ausgangsspannung (max.)
36 V/DC
Ausgangsspannung (min.)
0 V/DC
Ausgangsstrom (max.)
5 A
Ausgangsstrom (min.)
0 A
Besonderheiten
Master/Slave-Funktion
Breite
53 mm
Eingangsspannung
115 V/AC
230 V/AC
Eingänge
IEC 320 C14
Gewicht
1.65 kg
Höhe
137 mm
Werksstandard (ohne Zertifikat)
Kategorie
Labornetzgerät, einstellbar
Lastausregelung
≤20 mV
80 W
Länge
330 mm
Max. Temperatur
40 °C
Min. Temperatur
0 °C
Netzregelung
≤4 mV
Restwelligkeit
≤30 mV
Technologie
Schaltnetzteil
Typ
LSP-1403
Typ
Getaktet

Dokumente & Downloads

Highlights & Details

  • Besonders schmale Bauform
  • Mit aktiver PFC (Power Factor Correction)
  • Master/Slave-Steuerung mit bis zu 5 Geräten
  • Sense-Betrieb möglich
  • Stabile Ausgangsspannung
  • Hoher Wirkungsgrad

Beschreibung

Das Labornetzteil arbeitet mit hochentwickelter Schaltnetzteiltechnologie und aktiver PFC (Leistungsfaktor-Korrektur). Die schlanke Bauform dieses 80 Watt Labor-Netzteils und die Möglichkeit der Master/Slave-Steuerung (Remote Sense) mit mehreren LSP-1403 machen das Schaltnetzteil zu einem besonderen seiner Art.
Der DC-Ausgangsbereich kann in drei Stufen voreingestellt werden: 0 bis 16 V, 0 bis 27 V oder 0 bis 36 V.
Innerhalb dieser Bereiche lassen sich sowohl die Spannungs- als auch die Strombregrenzung stufenlos einstellen. Dadurch ist eine breite, individuelle Anpassung von Spannung und Strom möglich. Sekundärseitig erfolgt der DC-Anschluss über zwei farbige Sicherheits-Buchsen frontseitig und rückseitig über Steckklemmen. Die Spannungs- und Stromanzeige erfolgt durch das übersichtliche Dual-Display.

Ausstattung

  • Abschaltbarer DC-Ausgang
  • Alternativer DC-Ausgang an der Rückseite
  • Strombegrenzung ohne Last einstellbar
  • V-Limit einstellbar
  • 3 Ausgangsbereiche wählbar (0 - 16 V/DC, max. 5 A
  • 0 - 27 V/DC, max. 3 A
  • 0 - 36 V/DC, max. 2,2 A)
  • Kühlung Konvektion
  • Überlastschutz
  • Strombegrenzung
  • Überhitzungsschutz.

Lieferumfang

  • Netzkabel
  • Bedienungsanleitung.
Garantiebedingungen für Voltcraft-Produkte
mehr Informationen
Ähnliche Produkte
Rated 4 out of 5 by from Ideal für nicht allzu anspruchsvolle elektronische Prüf- und Seriemessungen
Date published: 2016-08-09
Rated 4 out of 5 by from Labornetzgerät Wenn man sich mit den Voreinstellungen eingefuchst hat, kommt man mit dem Gerät gut zurecht.Ein Aufstellbügel wäre nicht schlecht, da könnte man die kleinen Kontrollampen besser erkennen.
Date published: 2016-01-29
Rated 5 out of 5 by from Labornetzgerät Bestellung, Versand und Verpackung 1A. Das Gerät selbst ist platzsparend und fast intuitiv zu bedienen. Grosse Spannungsbreite. einziger Nachteil ist die, durch die schmale Bauweise bedingte, enge Anordnung der Bedienelemente. Aber damit kann man leben. Kann das Gerät nur empfehlen
Date published: 2015-04-01
Rated 4 out of 5 by from Etwas fummelige Spannungseinstellung Das Gerät ist in Ordnung. So viel vorweg. Aber die Spannung lässt sich nur schwer genau einstellen. Beim Einstellen wird die Spannung leicht verzögert angezeigt. Eine Spannung von z.B. genau 5 Volt habe ich nie hinbekommen. Entweder sind es ein paar hunderstel mehr oder weniger. Mit dem gerasteten Drehregler geht das einfach nicht wirklich genau. Aber für meine Zwecke muss die Spannung nicht so genau stimmen. Das funktioniert schon. Bauform und Größe sind aber toll. Das Gerät nimmt nur wenig Platz auf dem Tisch weg. Die ganzen "Goodies" wie Kaskadierbarkeit habe ich noch gar nicht getestet.
Date published: 2013-12-11
Rated 5 out of 5 by from Vielseitig verwendbar Das Gerät übertraf alle meine Erwartungen. Wirklich empfehlenswert.
Date published: 2013-03-14
Rated 4 out of 5 by from VOLTCRAFT LSP-1403 Slim-Tower Labor-Netzgerät Das erste Gerät war gleich beim Auspacken defekt, dann umgetauscht, dieses ging dann einwandfrei. Volt lassen sich teilweise nur mühsam einstellen bzw ein kleinster stupser am Volt-regler löst ungewollte Spannungsänderung aus, wenn der Regler "ungünstig" steht. Dabei muss man wieder ein bisschen raufdrehen, damit wieder die gewünschte Spannung eingestellt ist. (vermute das wegen der Rastung und wenn der Regler zwischen einem Schwellenwert ist, genügt ein nur sehr sanftes anstupsen am Regler, hierbei geht allerdings die Spannung zum glück nur runter und nicht unkontrolliert rauf). Ein einstellbares upper voltage limit gibt es auch, was besonders positiv ist, hier kann kein gerät mehr durch überspannung versehentlich zerstört werden. Auch überraschte mich der abschaltbare Ausgang, vorteilhaft, da nicht immer völlig abgeschaltet werden muss bzw die Kabel abgeklemmt werden müssen. Wer eine besonders genaue Spannung braucht, muss ein paar mal rauf und runter drehen. ansonsten ein gutes Gerät.
Date published: 2011-09-24
Rated 5 out of 5 by from Topp-Gerät Sehr einfach zu bedienendes Gerät mit einer relativ genauen Anzeige. Erfüllt genau die Ansprüche eines "normalen" Heimwerkers. Dieses Gerät kann ich besten Gewissens weiter empfehlen.
Date published: 2011-09-13
Rated 5 out of 5 by from Gutes Netzteil Das Netzteil finde ich sehr gut. Die Strom- und Spannungswerte kann man zwar nicht auf hundertstel genau einstellen, aber das braucht man ja auch nicht immer. Nach dem Einschalten des Gerätes wird die Spannung nicht sofort auf den Ausgang gelegt, man kann sie (Strom und Spannung) mit dem "Review"-Knopf noch mal prüfen - es wird die zuletzt verwendete Einstellung gemerkt. Der Ausgang wird dann mit dem separaten Knopf aktiviert.
Date published: 2011-08-11
Rated 5 out of 5 by from Netzgerät LSP 1403 Das Labornetzgerät arbeitet mit hochentwickelter Schaltnetzteiltechnologie und aktivierter PFC (Leistungsfaktorkorrektur). Dies ermöglicht eine stabile Ausgangsspannung sowie einen hohen Wirkungsgrad. Der Gleichspannungsausgang ist galvanisch getrennt und weist eine Schutztrennung gegenüber der Netzspannung auf. Sekundärseitig erfolgt der DC-Anschluss frontseitig über zwei farbige SicherheitsBuchsen und rückseitig über Steckklemmen. Die beiden Ausgänge sind direkt miteinander verbunden. Diverse Schutzmechanismen Überlastschutz, Strombegrenzung, Überhitzungsschutz etc. sind für den sicheren und zuverlässigen Betrieb eingebaut. Die Eingabe dieser Meldung war sehr kompliziert, da nur ein kleines Fenster geöffnet wird. Achtung bei fast allen Beschreibungsabgaben ist dies der Fall. Ebenfalls beim Sparrowhawk. Bitte beheben.
Date published: 2011-03-02
Rated 4 out of 5 by from Interessantes Produkt PRO - Abschaltung des Ausgangs bei Spannungsbereichswechsel - Abschaltung des Ausgangs möglich (die Kabel müssen nicht abgezogen werden dazu) NEUTRAL - schlanke und tiefe Gehäuseform CONTRA - Drehregler haben eine Rasterung (eine Raste entspricht ca. 0,1V)
Date published: 2011-02-01
  • y_2017, m_9, d_18, h_21
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_13
  • loc_, sid_511632, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Nach oben