JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Leistungsregler Baustein Kemo M028N 110 V/AC, 230 V/AC

Kemo
Rated 4,3 out of 5 by 10 reviewers.
Bestell-Nr.: 190516 - 62
Teile-Nr.: M028N |  EAN: 4024028032924
Technische Illustration

Leistungsregler 110 - 240 V/AC, 4000 VA

Technische Daten

  • Belastbarkeit: 110 V/AC Max. 2000 VA und bei 230 V/AC Max. 4000 VA
  • Max. Belastung: 18 A (bei Montage auf einen Kühlkörper)
  • Regelung: Phasenanschnitt
Ausführung
Baustein
Betriebsspannung
110 V/AC
230 V/AC
Höhe
33 mm
Kategorie
Leistungsregler
Breite
60 mm
Länge
87 mm

Dokumente & Downloads

Konformitätserklärung

Highlights & Details

Beschreibung

Zum Regeln von ohmschen und induktiven Lasten (z. B. Motoren, Heizungen, Handbohrmaschinen usw.) wenn diese im Phasenanschnitt geregelt werden können.
Kunden suchen auch nach
Dimmer, Leistungssteller, Drehzahlregler, Drehzahlsteller, Wechselspannungsteller, light control, dimmer, Kemo, Wechselspannungsregler, M028N, Lampenregler, Steckdosendimmer, Motorregler, Leistungsregler, phase control, Phasenanschnittssteuerung, motor control, 4024028030289, power control, speed controller, Power control
Rated 5 out of 5 by Leistungsregler Baustein Kemo M028N Gute Möglichkeit um meine alte Bohrmaschine etwas flexibler zu machen. 13. Juni 2016
Rated 5 out of 5 by Regler für Bohrmaschine Endliche ein vernünftiges Teil und meine Standbohrmaschine zu regeln. 15. Mai 2014
Rated 5 out of 5 by Kemo Leistungsregler Das Produkt ist einfach aber Handlich und sehr gut Verarbeitet. 26. März 2014
Rated 5 out of 5 by dimmer 4000 watt super dimmer einfach im aufbau und sehr gute funktion auch bei grossen trafos 22. März 2014
Rated 5 out of 5 by Leistungsregler 4000 Watt (220 V) Wird nicht einmal heiss (gut)! Und ist auch nicht gross. 23. Juli 2013
Rated 5 out of 5 by Einfach zu Integrieren Ich verwende diesen Leistungsregler als "Softstart" für einen Nass-Trockensauger. So kann ich den Sauger an einer Steckdose mit 10A Sicherung betreiben.Funktioniert Prima, allerdings währe ein Netzfilter zur Einhaltung der EMV- Werte Notwendig und somit eine 3Polige Zuleitung. Diese EMV "Sache" ist Physikalisch bedingt. Hinweis zum Thema Poolpumpe: Um eine Umwälzpumpe (Poolpumpe) mit Asynchronmotor zu steuern ist dieser Bausatz sowie alle anderen Phasenanschnittregler nicht geeignet. Hier ist zwingend ein Frequenzregler (F/U) notwendig ! Da die Pumpen meist mit 1 Phasenmotore (L und N sowie einen eingebauten Kondensator) betrieben werden, ist eine F/U welcher diese Betriebsart unterstützt notwendig. Ich habe für einen Whirlpool bei Bekannten einen MITSUBISHI FR-S520 S-0 eingesetzt welcher jetzt einen beinahe Geräuschlosen Poolbetrieb ermöglicht. Mittels Zeitrelais wird 10 Sekunden 100% Leistung gegeben (Haftmoment - Dichtungen) und danach auf etwa 2/3 Leistung (Drehzahl) reduziert 28. Dezember 2012
Rated 2 out of 5 by übliche Bastelqualität zu einem überhöhten Preis. Dazu noch ein Vorschlag das Modul mittels Zusatzbeschaltung irgendwie EMV - normkonform zu machen. Echt ein Witz! Kauft euch lieber einen billigen Unterputz Lichtdimmer. 5. Dezember 2012
Rated 5 out of 5 by Leistungsregler Es ist ein einfach einzubauender Regler der gut funktioniert. 20. September 2012
Rated 5 out of 5 by Heizungsregler Supergerät, nach unkomplizierten Aufbau funktionierte es auch einwandfrei. Gut wäre, wenn noch ein bißchen Wärmeleitpaste beigefügt wäre. 29. August 2012
Rated 1 out of 5 by Motor-Leistungsregler Das Ding lässt sich sehr gut verarbeiten und einauen. Wollte damit meine Pool-Umwälzpumpe dimmen, da sie überdimensioniert ist. Keine Wirkung! keine Verringerung der Leistung, Motor wird nur lauter und bleibt irgendwann mit starkem Brummen stehen!!!!! Keinerlei Anleitung, warum das so ist! 5. Mai 2012
1-10 von 10