JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.de
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}

Lernpaket Conrad Components Special Digitale Elektronik 10073 ab 14 Jahre

Conrad Components
Lernpaket Conrad Components Special Digitale Elektronik 10073 ab 14 Jahre is rated 4.3 out of 5 by 12.
  • y_2017, m_12, d_10, h_19
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_2, tr_10
  • loc_, sid_192297, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Bestell-Nr.: 192297 - 62
Teile-Nr.: 10073 |  EAN: 9783645100731
14,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Online verfügbar Lieferung: 13.12 bis 14.12.2017
  • Einfacher Einstieg in die Digital Technik
  • Inkl. 22 Bauteile und Steckplatine
  • Ohne Lötkolben experimentieren

Special-Lernpaket Digitale Elektronik

Highlights & Details

  • Einfacher Einstieg in die Digital Technik
  • Inkl. 22 Bauteile und Steckplatine
  • Ohne Lötkolben experimentieren

Beschreibung

Die digitale Elektronik ist aus unserem heutigen Leben nicht mehr wegzudenken. Jeder Prozessor und Computer ist mit Digitaltechnik aufgebaut und heute selbstverständlich. Das Lernpaket führt Sie in diese Thematik ein, um die Grundprinzipien logischer Verknüpfungen zu verstehen. Dazu dient ein Laborsteckboard sowie das notwendige Zubehör und eine detaillierte Anleitung.

Für den schnellen Aufbau der Schaltungen dient eine Laborsteckplatine, sodass man ganz ohne Lötkolben auskommt. Damit steht den spannenden 20 Experimenten nichts mehr im Wege. Das Lernpaket führt durch die Grundlagen der digitalen Elektronik bis hin zur Planung eigener Schaltungsvarianten.

Experimente: Berührungsschalter · NAND-Gatter · RS-Flipflop · Blinkschaltung · Doppelblinker · Frequenzteiler · JK-Flipflop · Zähler · Schieberegister · Synchronzähler und vieles mehr.

Lieferumfang

  • 22 Bauteile
  • Steckplatine
  • Bedienungsanleitung.
Hinweise
9 V Blockbatterie erforderlich!

Für Kinder unter 14 Jahren nicht geeignet!
Ähnliche Produkte
Rated 5 out of 5 by from Digitale Elektronik ... eine sehr schöne Sache, wenn man das sieht wie die einzelnen Gatter da schalten: - Nicht, -Und, -Oder, -Nand, - Nor, ExOder u. ExOder-Nicht, usw.
Date published: 2017-02-01
Rated 5 out of 5 by from Lieferung Die Liererung war schnell bei mir und vollständig.
Date published: 2015-10-18
Rated 4 out of 5 by from Digitale Elektronik-verstehen u. anwenden Dieses Produkt ist eine gute Sache für Anfänger, um die digitalen Vorgänge zu erlernen. Man sollte aber die Teileverpackung ändern, d.h. die verschiedenen Teile mit Namen einzeln verpacken, da ein Anfänger nicht unbedingt alle Teile schon kennt! Ansonsten sehr gut.
Date published: 2013-12-15
Rated 4 out of 5 by from Aller Anfang ist schwer Als Neuling hat man sehr viel Widerstand bei den Widerständen ^^, aber wenn man Widersteht -> Aufzugeben ->|- dann eröffnet sich ein ganz neuer Ansatz für die Eigene Kreativität...also in diesem Sinne sage ich: 1. Glotze aus - (oder auseinander nehmen) 2. Mini- Labor raus und Experimentieren 3. Nobel-Preis abholen (bei Erfolg^^) ...nein wirklich im ernst , es ist schon schwer am Anfang aber man darf nicht gleich aufgeben, meistens liegt der Fehler bei einem selbst und bevor man alles in die Ecke wirft, sollt man wirklich darauf achten wie die Leitungen verlegt wurden und wie die einzelnen Bauteile ausgerichtet werden, dann hat man eine menge Spass damit und die Zeit ist sinnvoll genutzt worden....
Date published: 2013-12-04
Rated 2 out of 5 by from Spielzeug Vorteile: Für einfache Schaltungen ausreichend Nachteile: Die Tastschalter halten nicht im Steckboard fest, die Anschlußdrähte verbiegen schnell.
Date published: 2013-05-30
Rated 4 out of 5 by from Gatter und Flipflop Eine subtile Einführung in ein schwieriges Thema. Die Schaltungen sind gut nachzubauen. Das Ergebnis dient zum Verständnis der behandelten Materie, soweit also einwandfrei.
Date published: 2012-12-30
Rated 5 out of 5 by from Conrad Special-Lernpaket Digitale Elektronik Der Conrad Special-Lernpaket Digitale Elektronik ist sehe interessant und verschafft ein gutes Einblick in der unterschiedliche Gatter und oben drein auch JK- Flipflop. bittet zahlreiche versuche und sind einfach sie nachzumachen. Ein leicht verständliche Versuchseinleitung. Von mir ein Klares Seher Gut.
Date published: 2012-09-08
Rated 4 out of 5 by from Gutes Lernpaket Das Lernpaket ist gut gelungen, und gut beschrieben. Die Anleitung ist sehr Ausführlich und mit ein bisschen geschick, funktionieren die Schaltungen auf Anhieb. Die Qualitt ist gewohnt gut. Einzig die Schalter sind schwer zu befestigen. Die Experimente sind gut gestalltet und man lernt schnell dazu.
Date published: 2012-08-31
Rated 4 out of 5 by from Digitale Elektronik Schritt für Schritt lernen Mit diesem Lernpaket lernt man die Grundlegenden Funktionen der Digitalen Elektronik kennen. Mit Hilfe des NAND Bausteins werden die Grundfunktionen aufgebaut und erklärt. Schritt für Schritt lernt man, wie digitale Schaltungen aufgebaut werden können. Insgesamt ein gutes Lernpaket für den Einsteiger in die Welt der digitalen Elektronik.
Date published: 2012-01-25
Rated 4 out of 5 by from Experimentieratz Digitale Elektronik Viele interessante digitale Schaltungen mit relativ wenigen Bauteilen (2 ICs, 4 LEDs, div. Widerstände und Kondensatoren). Die Schaltungen könnten etwas vielfältiger sein, ein zusätzlicher (z.B. Timer-) Schaltkreis würde das Ganze noch etwas interessanter gestalten.
Date published: 2011-12-06
  • y_2017, m_12, d_10, h_19
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_2, tr_10
  • loc_, sid_192297, prod, sort_[SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING)]
  • clientName_conrad-de
Nach oben